Fenchel, gesundheitliche Vorteile und ein einfaches Rezept für Fenchelsalat mit Orangen

Mareike Brenner / Februar 07 2020

Fenchel ist eine aromatische Pflanze, die als Samen oder als Kraut verwendet werden kann. Obwohl er am besten als ein herkömmliches Gewürz bekannt ist, wird Fenchel auch in der Körperpflege und in der alternativen Medizin verwendet. Erfahren Sie mehr über diese mediterrane Pflanze, zusammen mit all ihren möglichen gesundheitlichen Vorteilen. Und genießen Sie seinen frischen Geschmack mit einem kalorienarmen, aber nahrhaften Fenchelsalat. Das Rezept, sowie wissenswerte Information über den Fenchel finden Sie  im Folgenden…

Was für ein Gemüse ist Fenchel und wie gesund ist es?

Fenchel Gemüse Samen Fenchelsalat Rezept

Werbung

Wissen Sie allerdings wie der Fenchel aussieht? 

Fenchel Pflanze Fenchelsalat zubereiten Rezept

Was für eine Pflanze ist Fenchel eigentlich?

Fenchel stammt von einer mehrjährigen Pflanze, die bis zu einem Meter hoch wird. Er hat auch kleine, gelbe Blüten und hohle Stiele. Fenchel wird als Kraut klassifiziert, und Historiker glauben, dass er ursprünglich aus dem Mittelmeerraum stammt. Die alten Römer nannten den Fenchel „foeniculum“, was „duftendes Heu“ bedeutet.

Heute wächst Fenchel überall auf der Welt. Er wächst besonders gut in Gebieten mit trockenem Boden entlang von Gewässern, wie zum Beispiel an Flussufern.

Fenchel hat eine helle Knolle und lange grüne Stiele

Fenchel und Fenchelsalat Rezept

Gesundheitliche Vorteile von Fenchel?

Während Fenchel vielleicht am besten als Kraut bekannt ist, kann der Verzehr von Fenchel roh auch sehr gesund sein. Eine Tasse roher Fenchel enthält etwa 360 mg Kalium. Das sind etwa 7 Prozent des empfohlenen Tagesbedarfs. Kalium ist entscheidend für die Behandlung von Bluthochdruck. Der Verzehr von kaliumreichen Lebensmitteln wie Fenchel kann auch die Nierenfunktion, die Knochengesundheit und die Muskelkraft fördern. Fenchel wird manchmal auch als Diuretikum verwendet. Manche Menschen fügen die Pflanze dem Tee hinzu oder mischen sie mit Wasser, Sirup und Salz.

Alle Teile der Fenchel Pflanze, einschließlich der Knolle, Stiele, Blätter und  Samen, sind essbar

Fenchel Fenchelsalat mit Apfel und Nüssen zubereiten Rezept

Weitere gesundheitliche Vorteile, die dem Fenchel vorgeschrieben werden:

  • wirkt entzündungshemmend bei Augenkrankheiten, wie z.B. Glaukom;
  • hilft bei chronischen Hustenerkrankung;
  • lindert Blähungen und andere gastrointestinale Beschwerden;
  • lindert Kinderzahnschmerzen;
  • erhöht die Muttermilch;
  • Gegengift beim Konsum giftiger Pflanzen.

Einige dieser angeblichen Vorteile stehen im Zusammenhang mit den antibakteriellen und entzündungshemmenden Eigenschaften des Fenchels.

Fenchel kann man auch grillen und mit Gewürzen abschmecken

Fenchel grillen und würzen Fenchelsalat Rezept

What's Hot

Salat lagern: beste Geheimtipps plus Rezept für grünen Salat mit Avocado

Fenchel kann Ihnen helfen, auf eine gesunde Weise abzunehmen

Der Verzehr von Fenchel ist ein guter Weg, um lebenswichtige Nährstoffe wie die Vitamine A und C sowie Kalium und Magnesium zu erhalten. Fenchel ist auch eine gute Quelle für Ballaststoffe, die etwa 11 Prozent des empfohlenen Tageswertes für Erwachsene ausmacht. Als Teil einer gesunden Ernährung kann ballaststoffreiches Gemüse wie Fenchel Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren, indem es Sie mit weniger Kalorien satt macht. Genauer gesagt enthält Fenchel lösliche Ballaststoffe, die den Verdauungsprozess Ihres Körpers verlangsamen. Je langsamer Sie Nahrung verdauen, desto länger liefern die Kalorien Energie, ohne dass Sie hungrig nach mehr sind.

Fenchel, Apfel und Rucola – ein gesunder und kalorienarmer Mix

Fenchel Fenchelsalat mit Apfel zubereiten RezeptFenchel schneiden Fenchelsalat zubereiten Rezept

Werbung

Wie kann man Fenchel verwenden

Die verschiedenen Teile der Fenchel Pflanze eignen sich natürlich für verschiedene Verwendungszwecke. Wenn Sie den ganzen Fenchel kochen, verwenden Sie die Samen, die Zwiebel, die Blätter und den Wedel der Pflanze. Grüne Samen sind vorzuziehen, aber Sie können auch frische und getrocknete Blätter verwenden. Die Fenchelknolle kann roh gegessen oder durch Grillen oder Anbraten gekocht werden. Der Wedel ist der kräuterartige Teil des Gemüses und kann frisch in vielen Rezepten verwendet werden.

Achten Sie bei der Auswahl von frischem Fenchel darauf, dass die Knolle fest und mit hellgrünen Blättern sein sollen. Nach dem Kauf können Sie den Fenchel bis zu fünf Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Fenchel wird auch als Nahrungsergänzungsmittel, getrocknete Kräuter und ätherische Öle verkauft. Bewahren Sie diese Formen von Fenchel an kühlen, dunklen Orten wie z.B. in einem Schrank auf.

Fenchelsalat mit Pfirsich 

Fenchel Fenchelsalat mit Pfirsich und Mandeln

What's Hot

Östrogenmangel: Welche sind die Symptome und wie wird der niedrige Östrogenspiegel behandelt

Fenchelsalat mit Orangen – Rezept

Das Komplizierteste bei der Zubereitung von diesem einfachen Fenchelsalat besteht darin, die Orangen zu schälen und dabei die weiße Haut komplett zu entfernen, aber das Ergebnis lohnt sich. Es ist wichtig, genug Salz hinzuzufügen, um das Aroma des Fenchels hervorzuheben. Und wenn Sie es lieber etwas süßer mögen, fügen Sie einfach mehr Honig hinzu. Nach Wunsch können Sie auch Granatapfelkerne hinzufügen. Experimentieren Sie ruhig mit den Zutaten und genießen Sie einen leckeren und gesunden Fenchelsalat!

Zutaten (für 4 Portionen):

  • 2 Orangen
  • 1/2 rote Zwiebel, dünn in Halbmondform geschnitten
  • 2 Knollen Fenchel
  • 1/2 Tasse frisches Basilikum und/oder Minze in kleine Stücke gerissen
  • 1/2 Tasse geröstete Walnüsse
  • 1/4 Tasse Olivenöl
  • die Schale einer Zitrone, gerieben
  • 2 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 2 Esslöffel Honig
  • 1 Teelöffel Salz

Erstens müssen Sie alle nötigen Zutaten vorbereiten

Fenchel Fenchelsalat mit Orangen zubereiten Zutaten

Zubereitung:

  • Orangen mit einem Messer schälen, wobei die weiße Haut komplett entfernen.
  • Kerne entfernen und Orangen in Stücke schneiden.
  • Zwiebelscheiben und Orangenstücke in eine Schüssel geben.
  • Auf einem Schneidebrett die Stiele und das Wurzelende der Fenchelknollen abschneiden.
  • Die Knollen der Länge nach halbieren. Das Kerngehäuse abschneiden und verwerfen. Jede Knolle in dünne Scheiben schneiden.
  • Alle Zutaten in einer Schale zusammenmischen.
  • In einer kleinen Schüssel Olivenöl, Zitronenschale, Zitronensaft, Honig und Salz mischen. Mit dem Schneebesen gut verrühren.
  • Die Orangen- und Fenchelmischung mit einem Teelöffel Salz bestreuen und das Dressing über den Salat träufeln.

Guten Appetit!

Fenchel Fenchelsalat mit Orangen zubereiten RezeptFenchel Fenchelsalat mit Orangen im Becher Rezept Fenchel Fenchelsalat mit Orangen Rezept Fenchel Fenchelsalat mit Orangen und Nüssen zubereiten Rezept Fenchel Fenchelsalat mit Ruccola zubereiten Rezept Fenchel gesund Fenchelsalat zubereiten Rezept Fenchel gesundheitliche Vorteile Fenchelsalat Rezept

 

 

 

 

Verwandte Artikel
neue Artikel