Blaue Frühlingsblumen im Topf und Garten – prachtvolle Arten und Pflegetipps

Emma Wolf / März 10 2022

Blau ist die seltenste Farbe in der Natur. Von den etwa 300.000 bekannten Blütenpflanzen auf der Erde gelten nur 10% als blau. Botaniker glauben sogar, dass es in Wirklichkeit nie ein echtes Blau in der Natur gegeben hat und dass das Blau, das wir sehen, überhaupt nicht blau ist. Dies hat damit zu tun, dass es im Pflanzenreich einfach kein solches Pigment gibt. Farben, die blau erscheinen, sind tatsächlich Variationen von Violett und Lila. Trotz dieser wissenschaftlich bestätigten Tatsache nehmen wir blaue Blüten nicht als violett oder lila wahr, sonders als blau. In den nächsten Zeilen stellen wir Ihnen deshalb zahlreiche wunderhübsche blaue Frühlingsblumen vor, die Sie entweder in Ihrem Garten oder auch nur einen Topf auf dem Balkon pflegen können.

Blaue Frühlingsblumen sind in der Natur ganz schön selten zu sehen

Blaue Frühlingsblumen im Topf und Garten – prachtvolle Arten und Pflegetipps schöne blaue vergissmeinnicht blumen

Werbung

Hortensien (Hydrangea)

Hortensien sind wundervolle, pflegeleichte, auffällige bunte und auch blaue Frühlingsblumen, die den Garten oder Balkon mit Frische und Fröhlichkeit erfüllen. Sie gedeihen in voller Sonne, genießen aber auch nachmittags etwas Halbschatten. Hortensien lieben Wasser und deshalb sollte ihr Boden während der gesamten Vegetationsperiode feucht, aber nicht durchnässt gehalten werden. Natürlich bestimmen der Standort und das Wetter, wie viel Bodenfeuchtigkeit Ihre Pflanzen benötigen.

Wussten Sie, dass die Farbe der Hortensien vom pH-Wert des Bodens abhängt?

Blaue Frühlingsblumen im Topf und Garten – prachtvolle Arten und Pflegetipps blasse blaue hortensien

Blaue Frühlingsblumen im Topf und Garten – prachtvolle Arten und Pflegetipps hortensien schön blau

Rittersporne (Delphinium)

Rittersporne schmücken den Garten im Spätfrühling und Sommer mit traubigen Blüten an hohen Stielen, die normalerweise jede andere Gartenpflanze überragen. Sie benötigen volle Sonne, einen feuchten, aber gut durchlässigen Boden mit neutralem bis leicht alkalischem pH-Wert. Rittersporne müssen während der gesamten Blütezeit regelmäßig gedüngt werden. Ein wichtiger Teil der Pflege dieser hübschen Zierpflanzen ist, die ersten ausgeblühten Blüten im Frühsommer zurückzuschneiden. Bei richtiger Ausführung blüht der Rittersporn im Spätsommer bis Frühherbst dann erneut.

In der Antike wurden Rittersporne zur Herstellung von blauem Farbstoff verwendet

Blaue Frühlingsblumen im Topf und Garten – prachtvolle Arten und Pflegetipps blau Delphinium rittersporn

Blaue Frühlingsblumen im Topf und Garten – prachtvolle Arten und Pflegetipps rittersporn Delphinium

What's Hot

Sonnenanbeter unter den Gartenblumen – diese fühlen sich wohl in praller Sonne

Kornblume (Centaurea cyanus)

Kornblumen sind hübsche und pflegeleichte kleine blaue Frühlingsblumen. Sie sind überraschend robust und als Schnittblumen sehr langlebig. Sie sind eine hervorragende Ergänzung zu rustikalen Blumensträußen mit Wildblumen. Ihre gesättigte blaue Farbe ist auch ein großartiger Akzent in allen anderen Arten von Blumenarrangements. Kornblumen ziehen Bestäuber wie Bienen und Schmetterlinge sowie andere nützliche Insekten in Ihre Grünfläche an. Sie brauchen in Ihrem Garten einen sonnigen Standort mit feuchtem, gut durchlässigem und fruchtbarem Boden.

Die Blütenköpfe der Kornblumen sind genießbar

Blaue Frühlingsblumen im Topf und Garten – prachtvolle Arten und Pflegetipps kornblume blau marienkäfer

Werbung

Sie schmecken nach Gurke und können eine großartige, attraktive Beilage in Salaten sein

Blaue Frühlingsblumen im Topf und Garten – prachtvolle Arten und Pflegetipps kornblume feld blau

What's Hot

Originelle und praktische Geschenkideen für Gartenbesitzer im Frühling

Banater Kugeldistel (Echinops bannaticus)

Die Banater Kugeldistel ist eine robuste Staude mit perfekt runden, intensiv blauen Blütenköpfen und langen Stielen. Obwohl ihre Blüten stachelig aussehen, sind sie wirklich ganz weich und sehen wunderbar als Schnittblumen in Sträußen aus. Die auffällige blaue Farbe sowie die kugelige Form können durch Lufttrocknen erhalten werden. Die Banater Kugeldistel ist sehr pflegearm und bildet einen hübschen blauen Kontrast zu jedem Frühlings- und Sommergarten. Echinops gedeihen am besten in praller Sonne, nährstoffarmen und trockenen Böden.

Kugeldisteln sind echte Bienen-Magnete im Garten

Blaue Frühlingsblumen im Topf und Garten – prachtvolle Arten und Pflegetipps Echinops bannaticus kugeldistel

Blaue Frühlingsblumen im Topf und Garten – prachtvolle Arten und Pflegetipps kugeldistel blau niedlich

What's Hot

Insektenhotel basteln und den Frühlingsgarten mit freudigem Summen erfüllen

Hyazinthen (Hyacinthus) und Traubenhyazinthen (Muscari)

Hyazinthen und Traubenhyazinthen brauchen wirklich kein Vorwort. Sie sind wunderschöne, bunte und vor allem blaue Frühlingsblumen mit einem unverwechselbaren süßen und anhaltenden Duft. Wir alle kennen und lieben sie. Im Frühling können Hyazinthen überall gesehen werden – in Parks, Gärten, im Topf und sogar wildwachsend im Wald. Ihre markanten Blütenköpfe schießen aus im Frühherbst gepflanzten Zwiebeln. Aufgrund ihrer relativ kurzen Stängel werden Hyazinthen und Traubenhyazinthen am besten in ihrem natürlichen Zustand oder im Topf bewundert und nicht geschnitten. Beide Arten benötigen volle Sonne und mäßig fruchtbaren Boden, um zu wachsen. Es ist wichtig, sie nicht zu übergießen.

In der viktorianischen Blumensprache bedeutet die blaue Hyazinthe Ehrlichkeit

Blaue Frühlingsblumen im Topf und Garten – prachtvolle Arten und Pflegetipps gewöhnliche hyazinthen blau

Blaue Frühlingsblumen im Topf und Garten – prachtvolle Arten und Pflegetipps Traubenhyazinthen blau schön

What's Hot

Kleinen Garten gestalten – mit folgenden cleveren Tipps gelingt es Ihnen!

Werbung

Jungfer im Grünen (Nigella damascena)

Kaum eine andere Zierpflanze trägt bei uns in Deutschland so viele außergewöhnliche und märchenhafte Namen – Gretl in der Stauden, Gretchen im Busch, Braut in Haaren, Damaszener Schwarzkümmel, Damaszener Kümmel, Garten-Schwarzkümmel, Venushaarige usw. Nigella damascena weist wunderhübsche weiße oder blaue Blüten auf, umgeben von zarten, haarförmig zerschlitzten Blättern. Von Pflege her werden Sie wohl überrascht sein, dass die Jungfer im Grünen bei nahezu alle Bedingungen gedeihen kann und sogar ein wenig Vernachlässigung verträgt. In voller Sonne und einen fruchtbaren Boden füllt sie sich aber am besten.

Diese Blumen sind einjährig, müssen also jedes Jahr erneut von Samen gestartet werden

Blaue Frühlingsblumen im Topf und Garten – prachtvolle Arten und Pflegetipps jungfer im grünen blau Nigella damascena

Ihre Bemühungen werden aber mit atemberaubender Blütenmagie belohnt

Blaue Frühlingsblumen im Topf und Garten – prachtvolle Arten und Pflegetipps jungfer im grünen Nigella damascena blau

What's Hot

Vierblättriges Kleeblatt – Pflegetipps und Wissenswertes über den Glücksklee

Sibirischer Blaustern (Scilla siberica)

Der Sibirische Blaustern gehört zu den allerersten Blütenpflanzen des Jahres. Er weist wunderschöne Glöckchen förmige, nickende, blaue Blüten auf, die Bienen und Schmetterlinge aus der Gegend anziehen. Das Beste am Scilla siberica ist, dass er unglaublich einfach zu züchten und auch winterhart ist. Seine kleinen Zwiebeln vermehren sich überraschend schnell unter der Erde und können eine kahle Wiese schnell in ein verzauberndes blaues Blütenmeer umwandeln.

Blausterne bilden kleine Blüten, dafür aber über eine große Fläche

Blaue Frühlingsblumen im Topf und Garten – prachtvolle Arten und Pflegetipps Sibirische Blaustern blau schön klein

Blaue Frühlingsblumen im Topf und Garten – prachtvolle Arten und Pflegetipps sibirische blausterne Scilla siberica

Blaue Frühlingsblumen sind eine echte Seltenheit. Die wenigen Blumenarten und Sorten, die in dieser ungewöhnlichen Farbe erhältlich sind, sind aber unglaublich auffällig und beeindrucken mit einzigartiger Blütenpracht.

Tibet-Scheinmohn (Meconopsis betonicifolia)

Blaue Frühlingsblumen im Topf und Garten – prachtvolle Arten und Pflegetipps mohn blau tibet

Werbung

Die himmelblaue Prunkwinde (Ipomoea tricolor) wächst wundervoll auf dem Balkon

Blaue Frühlingsblumen im Topf und Garten – prachtvolle Arten und Pflegetipps himmelblaue prunkwinde

Kapaster (Felicia amelloides)

Blaue Frühlingsblumen im Topf und Garten – prachtvolle Arten und Pflegetipps Kapaster Felicia amelloides blau

Enziane (Gentiana)

Blaue Frühlingsblumen im Topf und Garten – prachtvolle Arten und Pflegetipps Enziane in blau

Vergissmeinnicht (Myosotis)

Blaue Frühlingsblumen im Topf und Garten – prachtvolle Arten und Pflegetipps Vergissmeinnicht schön blau

 

Verwandte Artikel
neue Artikel