Steingarten anlegen und eine naturgemäße und attraktive Gartengestaltung genießen

von Romilda Müller

Die Naturnähe ist ein führender Aspekt in der Gartengestaltung, der immer mehr an Beliebtheit gewinnt. So kann man eben die Popularität des modernen Steingartens erklären, der möglichst naturgemäß und gleichzeitig attraktiv gestaltet werden muss. Der erste urkundlich belegte Steingarten befindet sich in London und ist 1773 angelegt. Heute steht die ganze Anlage im Chelsea Physic Garden unter Denkmalschutz. Mit der Entwicklung der Gartenkunst wuchs seit jener Zeit ständig das Interesse an Steingärten und nun steht ein solches Gartendesign hoch im Kurs. Was ist aber für eine solche Gartenanlage charakteristisch, würden Sie sich bestimmt fragen, stimmt es? Wie der Name Steingarten es bereits andeutet, verwendet man große Steine, Kiesschotter und trockenheitsresistente Pflanzenarten, um einen Steingarten anzulegen. Wegen seiner eben erwähnten typischen Elemente ist er enorm pflegeleicht. Sie müssen nur etwas Geduld bei seiner Gestaltung haben, bis Sie ein harmonisches Gesamtbild bekommen.

Der moderne Steingarten fordert Ihre Fantasie bei dessen Gestaltung

gartenideen mit steinen den gartenweg gestalten

Anzeige

Gewöhnlich beginnt man zuerst mit einem kleinen Steingarten, denn im Miniformat fallen Anlegen und Bepflanzen viel leichter. Der beste Platz für einen Steingarten wäre ein sonniger Anhang in Ihrer Gartenlandschaft, der nach Süden oder Südwesten ausgerichtet ist. Der Boden muss gut durchlässig sein, dort darf sich im Prinzip keine Staunässe bilden. Bei der Bepflanzung können Sie zügellos Ihre Kreativität ins Spiel setzen. Es stehen Ihnen viele Gestaltungsmöglichkeiten zur Auswahl, denn jede Steingartenpflanze bringt deren eigenen Charme und Blütenpracht mit. Falls wir Ihr Interesse an Steingärten geweckt haben, dann bleiben Sie dran und erfahren Sie weitere wissenswerte Infos und praktische Tipps für eine solche naturgemäße und auffällige Gartenanlage!

Wählen Sie einen sonnigen Ort für Ihren Steingarten aus!

steingarten anlegen stilvolle gartenideen mit viel grün

Anzeige

Bei Steingarten anlegen ist die vorsichtige Planung ein Muss

Stürzen Sie sich tapfer ins Abenteuer „Steingarten“! Aber zuerst planen Sie vorsichtig Ihr Vorhaben. Es wäre von Nutzen, wenn Sie ein klar definiertes Gestaltungsprojekt haben. Bestimmen Sie zuallererst, wie groß die Fläche sein soll, die der Steingarten von der gesamten Gartenlandschaft einnimmt. Oder wollen Sie sich vielleicht nur auf ein Blumenbeet mit Sukkulenten beschränken? In dieser Planungsphase hilft es auch, sich Online- Anleitungen anzusehen und sich ausführlicher über die einzelnen Etappen der Realisierung des Projektes zu informieren. Manche Hobbygärtner können sich einfach glücklich schätzen, wenn sie einen Ort im Garten haben, der mit üppigem Gras bewachsen ist. Dort könnten Sie dann Steine verschiedener Größe und mit unterschiedlicher Textur platzieren, so dass Sie die Grundlage eines Steingartens bereits schaffen. Ansonsten gibt es manche Stellen in jedem Garten, die total vernachlässigt aussehen. Diese benötigen dringend eine neue Gestaltung. Wenn der Ort sonnenbeschienen ist, dann sollen Sie keine Zweifel mehr haben – das ist die perfekte Stelle für Ihren Steingarten. Krempeln Sie nur die Ärmel hoch und machen Sie sich an die Arbeit!

Steine verschiedener Größe, Kies und Schotter stellen die wichtigsten Gestaltungselemente hier dar

steingarten anlegen dekoideen und passende pflanzen

Steine und passende Pflanzen machen den Steingarten aus

Gehen Sie Schritt für Schritt mit der Steingartengestaltung weiter. Zuerst müssen Sie die Steine anlegen, dann kommt die Bepflanzung. Die Auswahl an Steinen ist groß, aber wir raten Sie, solche auszusuchen, die nicht schnell verwittern. Nehmen Sie hartes Gestein wie Granit und kombinieren Sie mit weichem wie Kalkstein, Schiefer und Sandstein. So bekommen Sie einen Mix aus Gesteinen, die verschiedene Struktur und Textur haben und der ganzen Anlage einen besonders natürlichen Look verleihen. Versuchen Sie die Gesteine terrassenförmig einzusetzen, das verstärkt nur das naturgemäße Aussehen. Selbstverständlich müssen Sie dazwischen Schichten aus Kies und Schotter einzubringen, die die gute Drainage im Steingarten garantieren. Ihr Werk muss dann eingerahmt werden, durch eine Trockenmauer oder Gabionen vielleicht? Sie können das selbst entscheiden! Der nächste Schritt bei der Gestaltung eines Steingartens ist der angenehmste und meist kreative – die passenden Steingartenpflanzen auswählen und die Fläche bepflanzen. Mehr darüber können Sie in unserem nächsten Artikel lesen.

Bei Steingarten anlegen und gestalten können Sie Ihren Ideenreichtum ins Spiel setzen!

gartenideen mit steinen und blumen

Deko im Steingarten – muss das denn sein?

Ja, der Steingarten muss auch dekoriert werden, denn kleine oder größere Deko Elemente geben der Anlage den letzten Schliff und lassen sie außergewöhnlich erscheinen. Die Dekoration im Steingarten muss in Maßen gehalten werden. Das Übliche schließt selbstverständlich interessant angeordnete Steine. Steingruppen mit Kies umrandet wirken immer sehr eyecatching und können niemanden bei deren Anblick gleichgültig lassen. Sehr beliebt sind ebenfalls kleine Steinfiguren, die auch als Blickfang dienen. Falls Sie Ihren Steingarten auf einer breiteren Fläche angelegt haben, dann können Sie auch einen kleinen Teichgarten dort in Erwägung ziehen. Jedes Wasserelement wirkt beruhigend und entspannend. Die geeigneten Wasserpflanzen werden in diesem Fall das Sahnehäubchen sein, das den natürlichen Look des Steingartens abrundet. Wir wünschen Ihnen ein gutes Gelingen beim Steingarten anlegen, dekorieren und pflegen. Genießen Sie den täglichen Kontakt mit der Natur!

Interessant angeordnete Steine oder Steingruppen ziehen definitiv alle Blicke an

steingarten anlegen ausgefallene erholungsecke im hinterhof

What's Hot

Holzpool selber bauen – Anleitung und exklusive Kauftipps

 Trockenheitsresistente Pflanzen schmücken den Steingarten

steingarten anlegen schöner gartenweg und ausgefallene dekoideen mit steinen

 Wollen Sie einen pflegeleichten Garten anlegen?

gartenideen mit steinen moderner und schicker gartenweg

 Dann entscheiden Sie sich für einen Steingarten!

gartenideen mit steinen japanischen garten gestalten

 Der Steingarten bringt einen fernöstlichen Charme in Ihre Gartenlandschaft

gartenideen mit steinen und kies

 Einen Steingarten anzulegen ist eine wahre Herausforderung für jeden Hobbygärtner

steingarten anlegen blumenbeete gestalten wunderschöne blüten

 Der moderne Steingarten ist eine Stelle der absoluten Ruhe und vollkommenen Gelassenheit

gartenideen ausgefallenes gartendesign mit steinen

 Mit einem richtig gestalteten Steingarten bekommen Sie eine naturgemäße und attraktive Gartengestaltung

steingarten anlegen japanischer garten mit steinen und pflanzen

Die Natur ist der größte Künstler!

steingarten anlegen eine wunderbare erholugsoase gestalten

gartenideen garten getalten mit steinen und lila akzenten

gartenideen feuerstelle im garten und ausgefallene dekoration mit steinen

gartenideen mit natursteinen ausgefallener gartenweg

steingarten anlegen blumenbeete dekorieren und schöne eyecatcher schaffen

steingarten anlegen gartenteich mit steinen gestalten

steingarten anlegen gartenteich steine und blumen

steingarten anlegen herrliche blumenbeete gestalten

steingarten anlegen kreative gartenideen mit steinen

steingarten anlegen modern stilvoll und naturnah

steingarten anlegen schicke gartenideen mit steinen und wasser

steingarten anlegen schöne gartenideen mit sukkulenten

gartenideen mit steinen den eingang mit steinen dekorieren

steingarten anlegen schöner gartenweg und grüner rasen

gartenideen mit kies und steinen

steingarten anlegen stilvolle ideen für den wasserfall im hinterhof

steingarten anlegen wunderschöne blumenbeete mit steinen dekorieren

steingarten anlegen stufen aus stein und viel grün

gartenideen mit steinen pflanzen und grün

steingarten anlegen unterschiedliche arten von steinen kombinieren

steingarten anlegen wunderschöner außenbereich mit teich und dekofiguren

gartenideen mit steinen dekosteine und gartenweg aus steinen

Romilda Müller

Mein Beruf macht mir echt viel Spaß! Selbst indem ich jeden Tag Beiträge über Themen aus den Bereichen Gartengestaltung, Dekoration, Innendesign, Mode und Lifestyle schreibe, entdecke ich viele interessante Tatsachen. Auch für mich selbst. Zudem schöpfe ich Inspiration für meine eigene Freizeit. Mein Ziel ist es, unserer Leserschaft nützliche Information und unendliche Anregung anzubieten und damit behilflich zu sein. Es freut mich, durch meine Artikel eine große Anzahl von Lesern für unterschiedliche Themen zu begeistern und zu neuen Projekten im Haus und Garten zu ermutigen. Außerdem will ich ihnen gleichzeitig damit Optionen für eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung bieten.