Alles, was Sie übers Thema „Katzenminze schneiden“ wissen sollten

von Mareike Brenner

Das Zurückschneiden der Katzenminze (Nepeta cataria) ist ein wesentlicher Bestandteil ihrer Pflege, da es eine kompaktere Form fördert und ihre Blütezeit verlängert. Im Gegenteil kann die Gartenpflanze ein unkrautartiges Aussehen annehmen. Aus diesen Gründen ist es notwendig, die Katzenminze zu schneiden. Allerdings muss man dies im richtigen Zeitpunkt tun. Wann das ist und wie man Katzenminze richtig schneidet, erfahren Sie im Folgenden…

Wann und wie man Katzenminze schneiden kann?

Purrsian Blue Catmint

Anzeige

Eine glückliche Katze

Katzenminze und Katzen blühende Gartenpflanzen

Anzeige

Katzenminze schneiden nach der Wachstumssaison

Die Katzenminze (Nepeta spp.) blüht in rauen Umgebungen wochenlang mit blauen, lavendelfarbenen oder rosafarbenen Blüten. Diese Stauden aus der Familie der Minzgewächse wachsen in Büscheln, die je nach Art und Sorte zwischen 20 cm und 180 cm hoch werden. Und ja, Katzenminze ist eine Pflanzenart, die dafür bekannt ist, dass sie Katzen anlockt.

Katzenminze im eigenen Garten

Katzenminze schneiden blühende Gartenpflanzen

Die Katzenminze ist ebenso attraktiv für Bienen und erfreulich einfach anzubauen. Sie kann aber im Hochsommer schlaff und zottelig werden, wenn sie nicht beschnitten wird. Außerdem geht die Katzenminze im Winter in die Winterruhe und hinterlässt einen Haufen stacheliger, brauner Stängel im Garten. Die beste Zeit für den Rückschnitt der Katzenminze ist im Sommer, wenn die erste Blüte verblüht ist, und im zeitigen Frühjahr, wenn die Pflanze gerade erwacht.

Einen lebhaften Garten schaffen

Katzenminze schneiden und Pflegen

Katzenminze schneiden: im Sommer

Je nach Sorte blüht die Katzenminze im Garten vom späten Frühjahr bis zum frühen Herbst. Nach der ersten Blüte können größere Pflanzen umkippen und ungepflegt werden. Dies ist ein guter Zeitpunkt, um die Pflanze zu scheren und einen zweiten Blütenflor zu fördern. Verwenden Sie eine desinfizierte Gartenschere, um einen ordentlichen Hügel zu schaffen und schneiden Sie die Pflanze bei Bedarf bis zur Hälfte ihrer Höhe zurück. Diese robusten Stauden wachsen von selbst wieder nach.

Zurückschneiden der Katzenminze im Sommer

Katzenminze schneiden Gartenpflanzen

What's Hot

Malve schneiden – so blüht die Buschmalve länger

Gleichzeitig sollten Sie darauf achten, dass Sie nicht die Bedingungen schaffen, unter denen Ihre Pflanze eingeht. Katzenminze ist trockenheitstolerant, bevorzugt mageren Boden und braucht mindestens sechs Stunden volle Sonne. Ihre Katzenminze könnte wegen zu viel Schatten, Überwässerung, zu nährstoffreichem Boden oder unnötiger Düngung schlapp werden.

Katzenminze schneiden? Ja, das gehört einfach zur Gartenarbeit 

Katzenminze schneiden Gartenarbeit im Frühling

Katzenminze im Herbst abblühen lassen

Vielleicht lieben Sie die Katzenminze wegen ihrer üppigen Blüten, sind aber weniger begeistert davon, wie schnell sie sich verbreitet. Um unerwünschte Sämlinge zu verhindern, sollten Sie die Blüten im Herbst abschneiden, bevor die Samen reif sind, wenn sie trocken und braun werden. Schneiden Sie die verblühten Blüten und Samen ab und werfen Sie sie in den Mülleimer statt in die Komposttonne. Oder heben Sie die Samen auf, um sie an einem Ort Ihrer Wahl einzupflanzen.

Die Blütenpracht lohnt sich auf jeden Fall!

Katzenminze schneiden blühende Gartenpflanzen Gartenarbeit

What's Hot
Schmetterlingsflieder richtig schneiden Tipps

Wann und wie Sommerflieder schneiden?

Schneiden der Katzenminze nach der Wachstumssaison

Da man das neue Wachstum im Winter nicht anregen möchte, sollte man die Minze erst dann wieder beschneiden, wenn das alte Wachstum vollständig abgestorben ist, normalerweise nach mehreren Frösten im Spätwinter oder zeitigen Frühjahr. Schneiden Sie den alten Wuchs ab, indem Sie die abgestorbenen Triebe bis auf eine Höhe von etwa 5 cm zurückschneiden, und zwar knapp über dem grünen Wachstum, das sich aus dem Hügel herausgebildet hat. Mit der Zeit bedecken gesunde neue Triebe den alten Wuchs und bringen eine neue Blütenwolke hervor.

Genießen Sie ein farbenfrohes Endergebnis!

Katzenminze schneiden blühende Gartenpflanzen Gartenweg Katzenminze schneiden Farbentupfer im Garten Katzenminze schneiden Gartenarbeit Rückschnitt Winter und Sommer

Mareike Brenner

Mareike ist 1991 in Bonn geboren und hat ihr Diplom in der Fachrichtung Journalistik an der TU Dortmund erworben. Sie hat einen Hintergrund im Bereich Design, da sie an der HAW Hamburg Illustration studiert hat. Mareike hat aber einen Sprung in die Welt des Journalismus gemacht, weil sie schon immer eine Leidenschaft für kreatives Schreiben hatte. Derzeit ist sie in der Redaktion von Freshideen tätig und schreibt gern Berichte über Schönheitstrends, Mode und Unterhaltung. Sie kennt übrigens alle Diäten und das Thema „Gesund abnehmen“ wird von ihr oft bevorzugt. In ihrer Freizeit kann man sie beim Kaffeetrinken mit Freunden antreffen oder sie bleibt zu Hause und zeichnet. Neulich hat sie eine neue Leidenschaft entdeckt, und das ist Online-Shopping.