Tolle Ideen für schöne Frühlingskränze und eine DIY-Anleitung

Julia Steinhof / März 17 2022

Mit den langsam steigenden Frühlingstemperaturen draußen erwacht die Natur zum neuen Leben. Die ersten Frühblüher  zeigen bereits ihre prächtigen Blüten im Garten oder zu Hause im Topf und stimmen uns auf den kommenden Frühling ein. Die neue Saison beginnt und damit sagen wir dem Winterblues Ade! Sicher haben Sie kurz vor dem Frühlingsbeginn auch vor, einige Verbesserungen in den eigenen vier Wänden zu unternehmen. Wollen Sie vielleicht frühlingshafte Deko für Tür und Tisch kaufen oder selber machen? Dann sind Sie heute bei uns gerade richtig, denn wir haben interessante Ideen für schöne Frühlingskränze für Sie parat. An die passionierten Bastler haben wir ebenfalls gedacht. Sie finden weiter unten eine DIY- Anleitung für Frühlingskranz selber machen. Eigentlich könnte jeder so einen Kranz selber binden und mit schönen Blüten und grünen Blättern schmücken. Es lohnt sich allemal, denn Frühlingskränze sind der beste Schmuck, mit dem Sie die neue Saison willkommen heißen.

 Schöne Frühlingskränze heißen die neue Saison willkommen.

Frühlingskränze Holzplatte Schrift willkommen Frühjahr Kranz aus Weidezweigen künstliches Grün Kunstblumen schönes Arrangement rustikaler Look

Werbung

Sie sind der traditionelle Schmuck für Ihre Haustür vor dem Frühlingsbeginn.

Frühlingskränze traditioneller Türschmuck im Frühling Kranz aus Weidenzweigen weiße Tulpen rustikaler Look

 

Was Sie noch über Frühlingskränze wissen sollten?

Ein schöner Frühlingskranz ist eigentlich eine tolle Gestaltungsidee, Ihre Haustür, den Gartenzaun oder die Veranda zu dekorieren und den Frühling zu Ihnen nach Hause einzuladen. Damit können Sie ebenfalls drinnen schmücken, zum Beispiel den Frühlingskranz an eine leere Wand hängen oder ihn auf dem Kaffeetisch platzieren. Sie merken sofort den Unterschied. Ihr Zuhause wird schöner, frühlingshafter und einladender wirken. Wählen Sie außerdem den Stil, der am besten zu Ihrer Raumgestaltung oder zu der Haustür passt. Die Frühlingskränze sind bei uns eine traditionelle Deko. Sie können rustikal oder modern gestaltet werden, minimalistisch oder jedoch reichlich verziert sein. Außer dem Stil ist auch die Farbgestaltung der Kränze wichtig. Gewöhnlich entscheidet man sich für viel frisches Grün und kombiniert es mit Blüten in Pastellfarben.

Selbst gebastelte Frühlingskränze sind momentan ein heißer Trend in der Deko für drinnen und draußen.

Frühlingskränze Styroporreifen hellblaue Schleife schöne Tulpen fröhliche Deko für Haustür

Sie sind leicht zu machen und haben einen starken visuellen Effekt.

Frühlingskränze künstliches Grün Blüten an der Tür gehängt passende Schleife schöner Look

 

Falls Sie kräftigere Farbtöne mögen, dann nehmen Sie lieber Kunstblumen. Diese haben noch den Vorteil, dass sie nicht verwelken und lange Zeit gut aussehen. Runden Sie jedes Arrangement dann mit passenden Schleifen ab, die farblich zu den Blumen passen.

Falls Sie geschickt und kreativ sind, können Sie Ihren Frühlingskranz selber basteln.

Frühlingskränze geschickt und kreativ Kranz aus Weidenzweigen selber binden mit Blüten schmücken

What's Hot

Türkränze für den Sommer selber machen – frische DIY-Dekoideen

 Setzen Sie Ihr Können auf Probe und versuchen Sie, Frühlingskränze selber zu machen.

Frühlingskränze aus Weidenzweigen Weidenkätzchen schöne Frühlingsblüten an der Haustür

Werbung

 

Wie kann man Frühlingskränze selber machen? Eine einfache DIY-Anleitung

Falls Sie Anfänger in der Bastelkunst sind, müssen Sie klein anfangen und zuerst einen Frühlingskranz selber machen. Wenn das Ihnen gut gelingt und natürlich viel Spaß macht, können Sie dann noch weitere Frühlingskränze für Verwandte, Freunde oder Arbeitskolleginnen binden.

Für diese DIY-Bastelidee brauchen Sie folgende Materialien:

Besorgen Sie sich einen Strohrömer oder einen Styroporreifen. Falls Sie zu Hause einen alten Strickrahmen finden, können Sie ihn auch gut gebrauchen. Sie können aber einen Kranzrohling aus Weidenästen selber binden. Eukalyptusblätter verleihen Ihrem Kranz noch mehr Grün. Bei einem Spaziergang im Wald können Sie noch Weidenkätzchen , Heidelbeergrün oder Buchsbaumgrün finden. Diese Gaben der Natur sind perfekt einsetzbar beim Frühlingskranz selber machen. Außerdem brauchen Sie frische Frühlingsblumen wie Tulpen, Narzissen oder Pfingstrosen. Damit aber Ihr Kranz länger hält, können Sie künstliches Grün und Kunstblumen je nach Ihrer Wahl einsetzen. Diese finden Sie bestimmt in Ihrem Bastelladen.

 Künstliche oder frische Blumen? Sie entscheiden!

Frühlingskränze Holzreifen am Fenster halb geschmückt Kunstblumen künstliches Grün

What's Hot

Pfingstrosen Pflege – die wichtigsten Tipps für himmlisch duftende Blütenpracht!

 Blüten in Pastellfarben sind beim Frühlingskränze selber binden sehr gefragt.

Frühlingskränze Blüten in Pastellfarben herrliches Arrangement an der Haustür üppiges Grün

Dieses Arrangement aus drei Frühlingskränze sieht entzückend aus, oder?

Frühlingskränze dünne Metallreifen vor der Haustür gehängt mit Blüten und Grün geschmückt ausgefallene Deko

What's Hot

Osterkörbchen basteln – kreative Ideen, festliche Tipps und kinderleichte Anleitung zum Nachmachen

 Es kann auch ganz schlicht sein.

Frühlingskränze drei alte Strickreifen geschmückt grüne Blätter schlichtes Arrangement

 

So wird es gemacht!

Schritt 1: Bereiten Sie zuerst den Kranzrohling vor. Wie oben gesagt, haben Sie einige Optionen. Diesen kann man selber aus Weidenzweigen binden. Das ist die beste Idee, wenn Sie einen rustikalen Frühlingskranz haben wollen. Außerdem können Sie einen Reifen aus Holz (40 – 60 cm im Durchmesser) nehmen. Auch ein Arrangement aus zwei oder sogar drei Strickrahmen aus Holz sieht herrlich aus. Wenn Sie Holzperlen zur Hand haben, dann können Sie diese an einem Draht ordnen und dann die gewünschte runde Form gestalten. Auf den nächsten Bildern sehen Sie, wie schön solche Frühlingskränze ausschauen.

 Berechnen Sie eine Bearbeitungszeit von 30 – 40 Minuten per Kranz.

Frühlingskränze mit Holzperlen am Stuhl gehängt künstliches Grün Kunstblumen

What's Hot

Metallring dekorieren für den Sommer – frische Bastelideen und Tipps

Werbung

 

 Mit Holzperlen sieht Ihr Frühlingskranz noch interessanter aus.

Frühlingskränze große weiße Holzperlen schöne üppige Blüten herrliches Arrangement

 

Schritt 2: Bereiten Sie das Grün und die Blüten zum Stecken vor. Die grünen Heidelbeer- oder Buchsbaumzweige muss man kürzen. Eine Länge von 10 cm ist empfehlenswert. Auch die Stiele der Blumen muss man entsprechen abschneiden. Vergessen Sie nicht, dass diese biegsam sein sollten.

Schritt 3: Das Arrangieren der Frühlingskränze:  Das Grün und die Blüten muss man jetzt am Kranz befestigen. Abhängig vom Material des Kranzrohlings kann das entweder mit Hilfe von Patenthaften oder mit der Heißklebepistole geschehen. Frische Blumen und grüne Zweige lassen sich leicht zwischen die Äste des Kranzrohlings weben. Oder man steckt sie direkt in den Kranz und befestigt sie mit Patenthaften. Falls Sie mit einem Styroporreifen arbeiten, dann können Sie die Kunstblumen und das künstliche Grün daran kleben. Schmücken Sie anschließend Ihr DIY-Werk mit einer Schleife und hängen Sie es auf! Fertig!

Das Endresultat kann so bezaubernd sein!

Frühlingskränze üppiges Grün Blätter schöne Blüten bezauberndes Arrangement

Anstatt Frühlingsblumen kann man auch Sukkulenten  in die Weidenzweige weben.

Frühlingskränze aus Weidenzweigen Anschrift anstatt Blumen Sukkulenten eingewebt

 

Dieser Lavendelkranz wird Ihre Wohnung monatelang schmücken und mit einem feinen Duft erfüllen.

Frühlingskränze Lavendelkranz schöner Look herrlicher Duft in der Diele

 Jeder selbstgebastelte Frühlingskranz verwandelt sich sofort in einen tollen Hingucker,egal ob drinnen oder draußen.

Frühlingskränze auf dem Esstisch viel Grün Blätter große Schleife Hingucker in der Küche schwarze Wand dahinter

Werbung

 

Frühlingskränze herrliche Magnolienblüten in blassem Rosa

Frühlingskränze einfacher Design halb geschmückt Schrift schöner fröhlicher Look

Frühlingskränze üppiges Grün Eukalyptusblätter Lavendelstiele Holzperlen

 

Ein einfaches Design kann die Frühlingskränze noch attraktiver machen.

Frühlingskränze einfaches Design attraktiver Look minimalistisch Eukalyptusblätter

 

Frühlingskränze drei Metallringe verschieden im Durchmesser an der Tür grüne Farnblätter

Werbung

Frühlingskränze zwei Ringe mit Holzperlen sehr stilvolles Design wenig Blumen schöne Schleife

Frühlingskränze viel Grün schöne rosa Blüten rustikale Wand dahinter

Frühlingskränze einfaches Design drei Holzreifen grüne Farnblätter in der Küche aufgehängt

 

 Falls Sie aber auf farbenfrohe Blüten stehen…

Frühlingskränze üppiger Look schöne Blüten halber Kranz mit grünen Blättern geschmückt

 

 

Frühlingskränze ein Kranz aus Weidenzweigen halb geschmückt mit Eukalyptusblättern und Blüten

Werbung

 Ein altes Rad hat hier einen neuen Einsatz gefunden.

Frühlingskränze altes Rad geschmückt an der Haustür rustikaler Look viel Grün schöne Blüten

 

Frühlingskränze deko ideen

 

 Frühlingskränze mal anders! Der frühlingshafte Schmuck für die Haustür kann mal in dreieckiger Form sein, jedoch auch stilvoll aussehen!

Frühlingskränze schöner grüner Türschmuck in dreieckiger Form attraktiver moderner Look

 Blumenbehälter aus Birkenrinde sind das neue Zuhause für diese prächtigen Tulpen .

Frühlingskränze kleine Blumenbehälter aus Birkenrinde an der Haustür voller rosafarbener Tulpen

 In einem alten Holzkasten machen die schönen Frühlingsblumen eine gute Figur und schmücken ebenfalls die Haustür.

Frühlingskränze schöne rosa Tulpen im alten Holzkasten an der Haustür

Werbung
Verwandte Artikel
neue Artikel