Blühende Zimmerpflanzen bringen mehr Farbe in Ihre Innenräume

Julia Steinhof / Februar 15 2021

Blühende Zimmerpflanzen haben einen eigenartigen natürlichen Charme und bezaubern uns durch ihre schönen Blüten. Diese sind in verschiedenen Farben und Formen von der Natur kreiert und bringen etwas Buntes in unsere Innenräume. Einige verbreiten sogar einen zarten Duft, der sie noch unwiderstehlich macht. Auch im Winter zeigen uns blühende Zimmerfarben ihre Blütenpracht und schaffen damit eine fröhliche Atmosphäre zu Hause. Zum Beispiel sind die Gloxinie , Kalanchoe, Begonie und Anthurie absolute Klassiker, die sich als farbenfrohe Fensterbrettbewohner in vielen Häusern durchgesetzt haben. Da schöne blühende Zimmerpflanzen unser Lieblingsthema ist, wollen wir Ihnen heute unsere Favoriten vorstellen. Diese bestechen durch elegante Blütenpower und sind pflegeleicht. Auch wenn Sie keinen grünen Daumen haben, können Sie sich mit deren Pflege angagieren. Sicher werden Sie bald ein besonderes Verhältnis zu Ihren Blühpflanzen entwickeln und sich Ihre vier Wände nicht mehr ohne ihre natürliche Schönheit vorstellen können.

 Blühende Zimmerpflanzen bringen mehr Farbe in die eigenen vier Wände.

blühende Zimmerpflanzen Gloxinie schöne dunkelrote Blüten hängende grüne Blätter

Werbung

 

 Die meisten sind pflegeleicht und eher anspruchslos

blühende Zimmerpflanzen orangenfarbene trichterförmige Blüten glänzende dunkelgrüne Blätter

Einfache Pflegetipps für blühende Zimmerpflanzen

Wer sich über die einmalige Blütenpracht seiner schönen Mitbewohner freuen will, muss schon einiges über diese Zimmerpflanzen wissen. An erster Stelle ist ihr Standort besonders wichtig. Informieren Sie sich deshalb darüber, welchen Standort Ihre Blühpflanzen bevorzugen und was für Licht- und Temperaturbedingungen für sie optimal sind. Generell gilt es, den blühenden Zimmerpflanzen einen Platz zu sichern, der sie an ihr Heimatland erinnern. Zum Beispiel bevorzugen die meisten Zimmerblüher einen hellen Ort zu Hause, mögen aber keine direkte Sonne. Außerdem ist es empfehlenswert, die Gießbedingungen für jede einzelne blühende Pflanze zu kennen. Die meisten benötigen nicht viele Wassergaben, aber das Substrat im Topf muss stets leicht feucht sein. Lange Trockenzeiten vertragen sie im Prinzip nicht, deshalb müssen Sie das immer im Kopf behalten, wenn Sie oft für längere Zeit verreisen.

Obwohl blühende Zimmerpflanzen als anspruchslos gelten, ist es besser, sich nach deren nötigen Pflege zu erkundigen. So werden Sie lange Freude an ihrer Blütenpower haben!

Wenn blühende Zimmerpflanzen den richtigen Standort haben, werden sie Sie mit ihren schönsten Blüten beschenken.

blühende Zimmerpflanzen Bromelie dunkelgrüne Blätter attraktive Blüten in Orange Gelb Rot

 

 Die Pflege für blühende Zimmerpflanzen kostet Ihnen nicht viel Mühe.

blühende Zimmerpflanzen Geranie pflegeleicht schöne rosa Blüten Hingucker drinnen und draußen

 

Hier sind unsere Favoriten unter den schönsten blühenden Zimmerpflanzen

Afrikanisches Veilchen

Wie der Name schon vorsagt, kommt diese beliebte blühende Zimmerpflanze ursprünglich aus den tropischen gebieten Südafrikas und Madagaskars. Das ist eine wärmeliebende Pflanze, die durch ihre schönen Blüten überrascht. Die Gattung afrikanisches Veilchen ist auch unter den Namen Drehfrucht oder Samtglöckchen bekannt, jedoch gibt es hunterte von Sorten. Einige haben buntes Laub, andere gekräuselte oder weiß umrandete Blüten. In ganz Deutschland sind aber die Usambaraveilchen als blühende Zimmerpflanzen sehr beliebt. Sie tragen den wissenschaftlichen Namen Saintpaulia ionantha und ihr Heimatland ist Tansania. Diese schön blühenden Zimmerpflanzen sind vor etwa 130 Jahren nach Deutschland gekommen. Die Floristen kennen mehr als 2000 Sorten der Usambaraveilchen, wobei es auch zahlreiche Kreuzungen gibt. Das afrikanische Veilchen ist je nach Sorte zwischen 10 und 40 cm hoch im Wuchs. Seine zarten Blüten sind in verschiedenen Rot-, Blau- und Lilanuancen gefärbt und schmücken gekonnt jede südliche oder westliche Fensterbank zu Hause.

Blühende Zimmerpflanzen für Jedermann – die Usambaraveilchen

blühende Zimmerpflanzen afrikanisches Veilchen einige Topfpflanzen herrliche Blüten

What's Hot

Diese Pflanzen sind echte Glücksbringer!

Begonie

Unser Favorit # 2 ist die Begonie. Es sind etwa 900 verschiedene Arten und Sorten bekannt, die vor ca. 200 Jahren gezüchtet wurden und heute nicht mehr aus unserer gärtnerischen Kultur wegzudenken sind. Diese Blühpflanzen kommen ursprünglich aus den tropischen Gebieten beiderseits des Äquators. Sie blühen lange und verlangen nicht viel Pflege. Diese Zimmerpflanzen zeigen uns ihre herrlichen Blüten in ganz verschiedenen Farben. Zum Beispiel in Sonnengelb, feurigem Orange oder Rot sorgen nur ein paar blühende Zimmerpflanzen für eine Furore in Ihren vier Wänden. Sie können doch eine blaue Begonie vergeblich suchen, solche gibt es gar nicht! Für Ihre Begonien müssen Sie zu Hause einen halbschattigen bis schattigen Standort aussuchen, direkte Mittagssone mögen sie nicht! Regelmäßig gießen und alle zwei Wochen einmal düngen! Das ist die Formel, die zu einer einmaligen Blütenpracht führt. Je nach Art und Sorte kann man die Begonie im Topf, Pflanzkasten oder in Blumenampeln pflegen.

 Schöne blühende Zimmerpflanzen – Begonien!

blühende Zimmerpflanzen Begonien viele Arten kleine rote Blüten attraktiv

Werbung

Die Begonien bringen feurige Farbtöne in Ihr Zuhause.

blühende Zimmerpflanzen gelbe Blüten glänzende grüne Blätter schöner Topf

What's Hot

9 Zimmerpflanzen, die man vernachlässigen kann

 Beliebte blühende Zimmerpflanzen, die man in den warmen Monaten auch draußen auf dem Balkon pflegt.

blühende Zimmerpflanzen Begonie in den warmen Monaten nach draußen bringen

 

Folgende drei blühende Zimmerpflanzen sorgen für mehr Eleganz im Innenraum

Zu unseren Favoriten gehören auch folgende drei blühende Zimmerpflanzen, die mit deren eleganten Look punkten. Jedoch muss man damit aufpassen, besonders wenn man Kleinkinder oder Haustiere hat. Sie sind alle giftig und ihre Blätter und Blüten dürfen nicht zerkaut werden. Zwei davon, die Friedenslilie und die Anthurie gehören ebenfalls zu den Glücksbringern unter den beliebten blühenden Zimmerpflanzen und werden gern zu verschiedenen Anlässen geschenkt.

 Die Friedenslilie hat einen sehr attraktiven Look.

blühende Zimmerpflanzen Friedenslilie sehr attraktiv lange Stiele weiße Blüten

What's Hot
Die zurückgeschnittenen Triebe kann man als neue Stecklinge einsetzen.

Geranien überwintern – wie bringen Sie die beliebten Blumen erfolgreich über die kalte Jahreszeit?

Friedenslilie

Die Friedenslilie (Spathiphyllum) ist bei uns auch unter den Namen Blattfahne, Einblatt oder Scheidenblatt bekannt. Zu der Gattung Spathiphyllum gehören etwa 60 Arten, die ursprünglich aus den tropischen Regionen Amerikas oder von der Westküste des Pazifiks stammen. Das Besondere an der Friedenslilie sind ihre weißen Blüten, die eine stattliche Eleganz in die vier Wände mitbringen. Die Blüten erscheinen nur in Schneeweiß und glänzen über dem sattgrünen Laub der Pflanze, ganz auffällig auf langen, schlangen Stielen. Das pflegeleichte Einblatt kann das ganze Jahr lang blühen, doch seine wahre Blütezeit ist in den Sommermonaten. Suchen Sie für diese natürliche Schönheit einen hellen Standort und halten Sie den Boden gleichmäßig feucht. Die Blattfahne wird sich bei Ihnen mit herrlichen Blüten bedanken.

Die Anthurie symbolisiert mönnliche Kraft!

blühende Zimmerpflanzen Anthurie sehr attraktive Erscheinung rote Blüten symbolisiert männliche Kraft

Anthurie

Genauso attraktiv wie die Friedenslilie ist die anmutige Anthurie (Anthurium). Bei genügend hellem Licht belohnen Sie die Anthurien mit ihren lang anhaltenden Blüten. Diese erscheinen sehr elegant in festlichen Farbtönen wie Rosa, Rot oder Weiß. Die Anthurie ist sehr leicht zu pflegen. Sie gedeiht bestens bei Raumteperatur zwischen 20 und 22 C. Wie andere blühende Zimmerpflanzen benötigen die Anthurien genügend Tageslicht, müssen aber auf keinen Fall direkter Sonne ausgesetzt werden. Die Pflanzen können sogar an einem dunklen Ort stehen, dann haben sie aber wenige Blüten. Im Sommer können Sie sie zweimal die Woche gießen, im Winter jedoch einmal. Unser Tipp ist: besprühen Sie Ihre Anthurie von Zeit zu Zeit mit kühlem Wasser, dann fühlt sich die Pflanze wie in die Tropen versetzt!

Diese orangefarbenen Blüten verwandeln sich sofort in einen Blickfang im Raum!

blühende Zimmerpflanzen Klivie orangefarbene Blüten Blickfang im Raum

What's Hot

Minigarten im Glas bringt ein Stück Natur ins Haus

Werbung

 

Klivie

Ihre schönen orangefarbenen Blüten zeigt uns auch die Klivie (Clivia). Diese blühende Zimmerpflanze ist noch als Riemenblatt bekannt. Sie kommt urspünglich aus der südafrikanischen Provinz Natal und hat sich ungefähr vor zwei Jahrhunderten schnell in Europa verbreitet. Die schöne Topfpflanze zählt heute zu den beliebtesten blühenden Mitbewohnern weltweit. Die Klivie hat lange, dunkelgrüne uns sehr elegante Blätter. Diese wachsen bogenförmig überhängend und verleihen der Pflanze ein attraktives Aussehen, auch außerhalb der Blütezeit. Die Klivie blüht von Februar bis Mai und stiehlt mit ihren orange-bis rotfarbenen Blüten allen anderen Zimmerpflanzen die Schau! Sie blüht aber nur, wenn sie kühlen, eher trockenen Bedingungen ausgesetzt ist. Das soll heißen, im Winter mag sie niedrige Temperaturen und mäßiges Gießen. Dann zeigt sie Ihnen ihre einmalige Blütenpracht!

Zu den schönsten und fein duftenden Zimmerpflanzen gehört auch der Jasmin .

blühende Zimmerpflanzen Jasmin zarte kleine weiße Blüten herrlicher Duft Blickfang

 

Das Thema blühende Zimmerpflanzen ist wirklich endlos. Deshalb haben wir eine schöne Bildergalie für Sie zusammengestellt. Auf den nächsten Bildern können Sie weitere wunderschöne und pflegeleichte Blühpflanzen bewundern und die beste für Ihr Zuhause auswählen. Viel Spaß beim Anschauen!

 Der Weihnachtskaktus zeigt uns seine Blüten jedes Jahr kurz vor Weihnachten.

blühende Zimmerpflanzen Weihnachtskaktus blüht zu Weihnachten schöne rosa Blüten

What's Hot

Die Weihnachtszeit zelebrieren – Weihnachtskaktus Pflege Tipps

 Christusdorn – schön und pflegeleicht!

blühende Zimmerpflanzen Christusdorn pflegeleicht kleine rote Blüten

 Blühende Zimmerpflanzen: Lanzenrosette

blühende Zimmerpflanzen Lanzenrosette Schönheit aus der Natur

 Natürliche Schönheit uaf Kontrasten basiert.

blühende Zimmerpflanzen Schönheit optische Kontraste dunkelrote Blüten elegante längliche grüne Blättert

Werbung

 

blühende Zimmerpflanzen Orangenbaum im Topf an der Fensterbank viel Sonnenlicht Hingucker im Raum

blühende Zimmerpflanzen hellgrüne Blätter orangefarbene zarte Blüten

blühende Zimmerpflanzen Glücksklee lilafarbene Blätter dreieckige Form zarte helllila Blüten

blühende Zimmerpflanzen schöne hellgrüne Blätter kleine rote Blüten Hingucker im Raum

blühende Zimmerpflanzen interessante Blütenblätter gedeckte Farben

Werbung

blühende Zimmerpflanzen Ixora zarte elfenbeinweiße Blüten

Verwandte Artikel
neue Artikel