Adventskranz selber machen – die Adventszeit zelebrieren!

von Romilda Müller

Na ja, auch dieses Jahr ist schon zu seinem Ende…. Das bedeutet natürlich, dass die heiß erwarteten Feiertage an die Tür klopfen. Eine besinnliche Weihnachtsdeko ist also angesagt! Und was ist eine schöne weihnachtliche Deko ohne Adventskränze? In den letzten Monaten des Jahres dekoriert man sowieso sein Zuhause gern mit Zweigen und Kerzen: die Weihnachtszeit ist ausschließlich mit solcher Dekoration verbunden. Man könnte aber den Adventskranz ganz unterschiedlich interpretieren, es muss also nicht unbedingt ein grüner festlicher Kranz sein! Einen beneidenswerten festlichen Kranz könnte man fertig kaufen oder warum nicht auch selber gestalten? Wenn Sie von der Idee begeistert sind, dann ist unser heutiger Beitrag genau für Sie! Wir geben Ihnen in den folgenden Zeilen etwas Anregung zum Thema Adventskranz selber machen . Mal sehen, welche die schönsten Tendenzen sind!

Adventskranz selber machen – Es muss nicht immer der traditionelle Adventskranz sein

Adventskranz selber machen - nachhaltige Idee aus Holz

Anzeige

Adventskränze Trends

Die Adventszeit ist fast da und wer auf eine schöne Weihnachtsdeko einen großen Wert legt, der vergisst den Adventskranz auf keinen Fall! Denn die Tradition erfordert es, jeden Sonntag vor Weihnachten eine Kerze anzuzünden und gespannt auf den großen Tag zu warten. Der typische festliche Kranz ist für viele rund und grün. Doch auch ganz unterschiedlich könnte dieser aussehen! Länglich oder viereckig, ganz minimalistisch oder schön rustikal könnte der moderne Weihnachtskranz sein. Vor allem, wenn man diesen selber basteln möchte, kann man ein echtes Kunstwerk schaffen.

Einen stilvollen runden Adventskranz in schlichten Farben basteln 

Adventskranz selber machen - geflochtener Tischkranz mit weißen kerzen, Holzdeko und Zapfen

Anzeige

Einen grünen Adventskranz basteln

Der traditionelle runde Adventskranz besteht normalerweise aus viel Grün. Die Grundlage des Kranzes ist ein  Strohkranz oder Rohling. Man braucht noch Basteldraht und natürlich Kerzenhalter und grüne Zweige. Beachten Sie es aber, dass sich Tannenzweige aus Nordmanntanne besser als Fichtenzweige eignen. Sonst könnte man Wacholder und Scheinzypresse zum Zweck verwenden, auch Thuja und Efeu sind ganz passend. Oder mischen Sie einfach verschiedene Zweige und Blätter, die Ihnen gefallen. Es wird sehr verspielt und frisch. Eukalyptus und Pampasgras sind übrigens nach den neuesten Tendenzen eine wundervolle Wahl für den Adventskranz.

Je nach dem Wohnstil und den dominierenden Farben kann man den festlichen Kranz beliebig arrangieren. Um den Adventskranz zu erfrischen, benutzen Sie Dekoration nach dem eigenen Geschmack. Schleifen, Kugeln und Holzfiguren sind tolle Optionen.

Auch mit Naturmaterialien verzieren Sie wundervoll den Kranz. Zweige, Zapfen, Steine, Moos, Nüsse, Beeren und getrocknete Früchte wie Zitronenscheiben sind einige von den Möglichkeiten.

Adventskranz Ideen für ein klassisches Design

Adventskranz selber machen - schlichter Ktanz aus Eukalyptus mit vier Stabkerzen und einer Stumpenkerze

Adventskranz selber machen – Verspielte Designs

Wenn Sie dieses Mal etwas anders probieren möchten, anstatt wieder Tannengrün mit vier Kerzen in Szene zu setzen, dann lassen Sie einfach Ihrer Kreativität freien Lauf! Denn fast alles ist möglich, um einen ausgefallenen Adventskranz zu basteln. Sowohl moderne als auch rustikale Designs sind ohne viel Aufwand machbar.

Eine beliebte DIY Idee ist der Adventskranz aus Holz. Treibholz ist zum Beispiel gut dazu geeignet. Je nach dem, wie man den Kranz gestaltet, kann dieser sehr rustikal wirken. Auch  Platz für extra Deko könnte in Erwägung gezogen werden. Trockenblumen wären eine coole Deko für Ihren neuen Adventskranz!

Verschiedene Flaschen und jegliche Behälter können sich auch in einen tollen Adventskranz verwandeln. Sie brauchen nur Inspiration und ganz wenig Geschicklichkeit. Solche Adventskränze sind ganz günstig und können dem Innendesign perfekt angepasst werden.

Inspirierende Idee für einen selbstgebastelten Adventskranz

Adventskranz selber machen - rustikaler Kranz mit Treibholz

Den Adventskranz minimalistisch gestalten

Auch ohne festliche Dekoelemente würde ein schönes Wohnaccessoire das kommende Weihnachten andeuten. Die modernen minimalistischen Adventskränze sind ein gutes Beispiel dafür. Sie brauchen nicht viel, um einen solchen Adventskranz zu kreieren. Selbst ein Kerzenständer aus Metall mit passenden dünnen Kerzen könnte so inszeniert werden, dass tolle Weihnachtsstimmung verbreitet wird. Nachhaltige Adventskränze aus Edelstahl erfreuen sich also besonderer Popularität. Ein schwarzer Adventskranz im skandinavischen Stil wäre ebenfalls sehr passend für alle, die minimalistisch wohnen. Ob Sie zusätzlich andere Dekoaccessoires hinzufügen, ist Ihre Sache.

Auf einem festlichen Teller oder Tablett könnte man ebenso einen coolen Adventskranz basteln. Vier dicke Kerzen sind völlig ausreichend, die Adventszeit im minimalistischen Stil zu zelebrieren. Die Kerzen könnten dabei von der typischen weißen Farbe abweichen und zum Beispiel schwarz sein. Falls Sie aber den ganz schlichten Adventskranz etwas aufpeppen möchten, dann stellen Sie einfach einige kleine Accessoires auf das Tablett oder umwickeln Sie die Kerzen mit Schleifen.

Moderner Adventskranz in Schwarz mit kleinen Highlights in Braun

Adventskranz selber machen - minimalistischer Kranz mit Tablett und dunklen Kerzen

What's Hot

Ausgefallene Adventskalender selber basteln – 70 stimmungsvolle Beispiele zum Nachmachen

Zum Schluss würden wir Ihnen die Frage stellen: Ziehen Sie einen dezenten Adventskranz vor oder eher einen traditionellen? Unabhängig davon, was für einen Adventskranz Sie für die diesjährige Weihnachtsdeko auswählen, wir wünschen Ihnen schöne Feiertage!

Außer dem Tannenbaum ist auch der Adventskranz ein Muss in der Weihnachtszeit

Adventskranz selber machen - Ktanz mit Tannengrün, Orangenscheiben und weißen Kerzen

Adventskranz selber machen – Vier Kerzen, eine Baumscheibe und einige kleine Dekoaccessoires sind ganz ausreichend

Adventskranz selber machen aus Holz mit kleinen farbigen Dekoaccessoires

What's Hot

DIY Adventsspirale – die achtsame Alternative zum Adventskalender

Ein minimalistischer Adventskranz könnte auf unterschiedliche Weisen gestaltet werden

Adventskranz selber machen - Kerzen in Glasgefäßen mit Lichterkette

Adventskranz, der von der klassischen Form abweicht

Adventskranz selber machen - Stumpenkerzen in Holzkiste und Zapfen

What's Hot

Last-Minute Adventskranz selber machen, ganz schnell und einfach!

Ein  Tablett in einen tollen modernen Adventskranz verwandeln

Adventskranz basteln - vier einzelne Töpfe mit Kerzen und Grün in einem Tablett mit Dekokugeln

Schützen Sie die Naturelemente des Kranzes vor Austrocknen, indem Sie den Kranz alle zwei Tage mit Wasser besprühen

Adventskranz basteln aus Naturmaterialien

What's Hot

Papiersterne basteln zu Weihnachten oder Silvester: Einfache Anleitung in Text und Bild

  Adventskranz mit einem üppigen Look

Adventskranz selber machen - Kerzen auf Zimtstangen in einer Holzkiste

Adventskranz-Design für Minimalisten

Adventskranz basteln - Kerzen in Holzkugeln

What's Hot

Nachhaltige Weihnachten – 7 Tipps, die wahre Besinnlichkeit bescheren

Holzscheiben mit Kerzen und dekorativen Tannenbäumen und Stern

Adventskranz mit schwarzen Stumpenkerzen und Eukalyptus

weiß bemalte Flaschen mit roten Stabkerzen und Botschaften

Grün und Kerzen in einem Tablett, dekoriert mit kleinen Schneeflöckchen und Kugeln

weiße Stumpenkerzen mit Nummern ud Zapfen in einem länglichen Tablett

rustikaler Adventskranz mit weißen Stumpemkerzen und dekorativen Zapfen und Sternen auf einer Holzscheibe

Adventskranz aus Holz mit Kerzen mit Nummern

Adventskranz auf einem Tablett mit farbigen Stabkerzen

Stumpenkerzen in Einmachgläsern mit Botschaften

Romilda Müller

Mein Beruf macht mir echt viel Spaß! Selbst indem ich jeden Tag Beiträge über Themen aus den Bereichen Gartengestaltung, Dekoration, Innendesign, Mode und Lifestyle schreibe, entdecke ich viele interessante Tatsachen. Auch für mich selbst. Zudem schöpfe ich Inspiration für meine eigene Freizeit. Mein Ziel ist es, unserer Leserschaft nützliche Information und unendliche Anregung anzubieten und damit behilflich zu sein. Es freut mich, durch meine Artikel eine große Anzahl von Lesern für unterschiedliche Themen zu begeistern und zu neuen Projekten im Haus und Garten zu ermutigen. Außerdem will ich ihnen gleichzeitig damit Optionen für eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung bieten.