Moderne Wandtapeten: Tipps für den besten Effekt

Adele Voß / Februar 13 2018

Wandtapeten waren nach ihrer Erfindung sehr populär, später aber sind sie aus der Mode geraten. Zurzeit sind sie wieder total im Trend und dafür gibt es viele gute Gründe. Moderne Wandtapeten könnten sich in viele verschiedene Stile wunderbar einschreiben. Damit könnte man relativ leicht die Atmosphäre in einem Raum verwandeln. Also ist diese Art von Wandgestaltung eine gute Strategie, wenn man mit verschiedenen Konzepten experimentieren will. Zusätzlich dazu sind die Tapeten ziemlich praktisch und günstig.

Wohnzimmerdesign Wandtapeten Idee

Werbung

Vlies – oder Papiertapeten?

Die Papier-Wandtapeten – vielfältiger als man denkt

Es gibt unterschiedliche Arten von Tapeten für die Wand, doch diese werden vorwiegend in Vlies- und Papiertapeten unterteilt. Die Bezeichnungen verdeutlichen, dass sie jeweils über unterschiedliche Untergründe verfügen. Von Papier zu Papier-Wandtapeten gibt es allerdings einen großen Unterschied. Die ganz günstigen können natürlich sehr leicht zerrissen oder anders beschädigt werden und die teureren sind in der Regel starpazierfähiger. Es gibt weiterhin sehr viele Unterschiede in der Textur. Manche Tapeten verfügen über eine Aluminium-Oberschicht und mit dieser entsteht sofort ein besonders moderner Glanzeffekt. Solche Tapeten sind zudem wesentlich beständiger und widerstandsfähiger gegen Wasser. Manchmal bringt man Rauhfasern bei der Herstellung der Materialien zum Einsatz. Solche Tapeten sind wegen ihrer raueren Textur sehr beliebt. Schließlich gibt es die Tapeten aus Recycling-Papier – eine beliebte Wahl unter den umweltbewussten Wohnungsinhabern.

Neutrales Design Ideen für Wandtapeten

Die Vorteile der Vliestapeten

Vliestapeten werden vor allem aus praktischen Erwägungsgründen vorgezogen. Die aus Zellstoff bestehende Basis macht sie viel einfacher für die Bearbeitung verschiedener Wandflächen. Z.B. werden damit die Unebenheiten schnell und einfach ausgeglichen. Falls man irgendwann die Tapete austauschen möchte, klappt das ebenfalls viel leichter als mit den Papier-Wandtapeten. Was gegen Vliestapeten sprechen könnte, sind vor allem stilistische Bedenken. Man würde sich lieber nur dann für Papier-Wandtapeten entscheiden, wenn man deren Textur eher mag oder weil man lieber Recycling-Materialien in der Inneneinrichtung verwendet.

Vintage stil Wandtapeten

Die richtige Wandtapete für Ihren Einrichtungsstil

Möchten Sie vielleicht ausprobieren, wie eine Backsteinwand im Rahmen Ihres Innendesigns aussehen würde? Wollen Sie den Effekt der Natursteinoptik ständig zu Hause genießen? Die Wandtapeten können alle diese und viele andere Looks nachahmen. Landhaus, Betonoptik, Retro und Vintage – das sind einige der sehr vielen populären Einrichtungsstile mit Wandtapeten. Die vielfältigen Farben sorgen für zusätzliche kreative Möglichkeiten.
Der typische Einsatz von Wandtapeten ist bei der Gestaltung einer effektvollen Akzentwand. Weiterhin können Sie damit gewisse architektonische Elemente hervorheben. Sie können so etwa aus einer Wandnische etwas Besonderes machen! Beide Varianten sind sehr nützlich, wenn Sie in einem offenen Wohnraum verschiedene Bereiche visuell besser voneinander trennen wollen.

Wandtapeten in rauem industriellen Stil

Achten Sie auf die Qualität!

Egal für welche Art von Wandtapeten Sie sich entscheiden – für diese aus Vlies oder Papier oder für eine viel modernere Alternative aus Naturmaterialien, sollten Sie die Hinweise auf der Verpackung vorsichtig lesen.  Dort bekommen Sie wichtige Informationen über die Qualität und die verschiedenen Eigenschaften des jeweiligen Materials. Manche Wandtapeten werden als wasserresistent bezeichnet. Das bedeutet nur soviel, dass sie mit einem feuchten Tuch oder Schwamm von frischen Flecken befreit werden können. Das Attribut „hochwaschbeständig“ steht wiederum für diese Oberflächen, die Sie mit einem sehr sanften Putzmittel abwischen können. Kommen in Ihrer Familie öfters mal Flecken an der Wand  vor, würden wir Ihnen scheuerbeständige Materialien empfehlen.

Wandtapeten kleine Akzentwand

What's Hot
Tapetentrends 2023 zwei Tapeten kombinieren

Tapetentrends 2023 – Die TOP 5 unter den besten!

Die große Auswahl an optischen Wirkungen und die vielen praktischen Vorteile machen Wandtapeten zu einer sehr gelungenen Wahl für die Inneneinrichtung. Immer müssen Sie jedoch bei der Entscheidung an Ihre spezifischen Bedürfnisse und Design-Ideen denken. Überlegen Sie gut alle Aspekte und Sie können schließlich maßgefertigte und gehoben wirkende Raumeffekte erreichen!

Wandtapeten ländliche Backsteinoptik

Werbung

Verwandte Artikel
neue Artikel