Schlafzimmer Ideen im skandinavischen Stil

Mareike Brenner / Juli 30 2014

schlafzimmer ideen skandinavischer stil bett wanddeko ideen

Werbung

Schlafzimmer im skandinavischen Stil

Der skandinavische Stil kommt bei vielen Merkmalen der Innen- und Außenausstattung, sowie bei vielen Arten von Deko zur Geltung.

Nach den vielen Artikeln, in denen wir über den skandinavischen Stil geschrieben haben, hatten wir auch mehrere Anfragen von Ihnen, unseren Lesern. Sie wollten wissen, wie man genau diesen Stil von den anderen unterscheidet.

Wenn Sie auch zu den Menschen gehören, die diesen Stil mögen und zugleich tolle Ideen fürs Schlafzimmer suchen, dann ist der Artikel heute genau das Richtige für Sie.

Ganz beliebt ist dieser Stil dank dessen Ausstrahlung. Er ist zurückhaltend und naturnah. Sehen Sie nun in Details, wie das zustande kommt. Die Bilder zeigen ein tolles Schlafzimmer, in welchem man perfekt die Vorteile dieser Art von Innenausstattung zeigt.

1.  Schlafzimmer Ideen – Minimalismus

schlafzimmer ideen skandinavischer stil bett kleiderschrank

Im Schlafzimmer im skandinavischen Stil kann man frei atmen. Hier darf sich gar nichts Überflüssiges befinden. Sehen Sie sich das nur an: Man kann die Schränke kaum merken.

Oft kommen dort interessante Gegenstände vor, wie etwa die Koffer, die man als Lagerfläche nutzt oder die Leiter, die hier als eine Art Regaleinheit funktioniert.

  1. Sehr viel Licht

schlafzimmer ideen skandinavischer stil bett wanddekoration zimmerpflanzen

Auf Grund der natürlichen Gegebenheiten ist es selbstverständlich, dass die Skandinavier alles Mögliche machen, damit der Raum mit mehr Licht durchflutet wird. Um dies zu erreichen, sind meistens die Fenster mit gar nichts bedeckt. Wenn Sie sich nur für dünne, leicht durchsichtige Decken entscheiden, ist das ebenfalls eine gute Lösung.

Natürliches Licht im Schlafzimmer

schlafzimmer ideen skandinavischer stil bett schlicht minimalistisch

  1. Helle Schattierungen

schlafzimmer ideen skandinavischer stil bett wandgestaltung farbgestaltung

Im skandinavischen Innendesigns stellt Weiß immer die Hauptfarbe dar. Manchmal gehören dazu auch Schwarz und andere Schattierungen. Das bedeutet aber nicht, dass keine weiteren Nuancen zum Einsatz kommen könnten. Für die skandinavischen Nuancen sind die neutralen Schattierungen sehr charakteristisch. Harmonisch schreiben sich etwa Hellrosa, bleiches Blau, Creme und leichte Lilanuancen ein.

Weiß als Hauptfarbe

schlafzimmer ideen skandinavischer stil wandtapete bücherregal

Werbung
  1. Akzentwand im Schlafzimmer

schlafzimmer einrichtungsideen skandinavischer stil wandtapete

Damit das Zimmer nicht zu langweilig erscheint, ist es nicht schlecht, etwas mehr Details dazu hinzuzufügen. Deswegen sucht man nach Möglichkeiten, das Ganze aufzulockern.

Neben einer Akzentwand kann man auch dazu korrespondierende Details in Erwägung ziehen. Das könnten etwa Pflanzen und dekoratives Grün  sein.

  1. Grelle Farbflecken

schlafzimmer einrichtungsideen skandinavisches design

An einer abgesonderten Wand des Schlafzimmers kann man tolle Akzente anbringen, durch welche man dann das Ganze auflockert. Man muss nicht viele Details anwenden, um einen tollen Effekt im Stil des hier angezeigten Raumes zu erreichen.

Farbakzente im Einsatz

schlafzimmer einrichtungsideen skandinavisches design weiß minimalistisch stilvoll

Schauen Sie sich die Bilder an und sehen Sie, wie Sie diese Aufgabe durch ganz einfache Gegenstände erfüllen können.

Im Großen und Ganzen darf die skandinavische Wand schlicht wirken. Sie muss aber gemütlich sein. Kommt so eine Innenausstattung nah an Ihre Einstellung zum Einrichten?

Farbige Dekokissen

schlafzimmer einrichtungsideen skandinavisches design wandgestaltung ideen dekokissen

Verwandte Artikel
neue Artikel