So können Sie die Erkältung stoppen – wichtige Tipps

Mareike Brenner / Oktober 03 2016

So können Sie die Erkältung stoppen, bevor Sie wirklich angefangen hat!

 

Im Herbst wechselt das Wetter ziemlich oft und schnell. Tagsüber haben wir manchmal wirklich hohe Temperaturen und am Abend fallen sie dannauf sehr niedrige Werte. In dieser Jahreszeit erkältet man sich sehr schnell. Wie kriegen wir es hin, unter diesen Umständen gesund zu bleiben?

Wenn Sie die Symptome einer Erkältung erkennen, können Sie etwas unternehmen,  bevor sich Ihr Zustand wesentlich verschlechtert.

Wie kann man eine Erkältung in der Herbstsaison vorbeugen?

erkältung stoppen und vorbeugen herbst

Werbung

Die Phase  vor der Erkältung hat einen realen Namen – Prodrom.Während dieser Phase haben Sie alle Symptome der Erkältung, doch in einer sehr sanften Form. Es gibt keine konkreten Kennzeichen, nach welchen Sie die frühe Phase der Erkältung erkennen.

Wie erkennen wir, dass wir uns in der frühen Phase einer Erkältung befinden?

krank im büro erkältung stoppen und vorbeugen

Üblicherweise kommen die folgenden Symptome vor:  Sie fühlen sich schwach, Ihr Kopf ist ein bisschen schwindelig und Sie können die üblichen Tätigkeiten tagsüber nicht gut erfüllen. Wegen des schwachen Körpers haben Sie ebenfalls eine ungewöhnlich schlechte Konzentration.

Wenn Sie sich bereits erkältet haben, wissen Sie doch sicherlich, was für Sie typisch ist.

Bei jedem Menschen ist es anders

Erkältung stoppen und vorbeugen gesund leben

Wenn Sie in dieser Phase die Erkältung auffangen, können Sie die ganz schlimmen Momente vermeiden. An erster Stelle sollten Sie beginnen, so viel Flüssigkeiten wie möglich zu trinken. Sie sollten Tee oder Zitronenwasser zu sich nehmen. So reinigen und erwärmen Sie Ihren Körper und versorgen ihn mit einer großen Menge Vitamin C. Weiterhin sollten Sie den Stress aufs Minimum reduzieren – sowohl der physische, als auch der psychische. Nehmen Sie sich Zeit am Tag oder am Abend, legen Sie sich unter eine warme Decke mit einem Buch in der oder vor dem Fernseher hin. Verwöhnen Sie sich und  machen Sie es sich so richtig gemütlich.

Schlafen Sie ein paar Stunden mehr als gewöhnlich. Das wird Ihren Körper regenerieren und ihm mehr Kraft geben. Somit aktivieren Sie Ihre natürlichen Abwehrkräfte.

Sie können die Erkältung stoppen und die schlimmste Phase vermeiden

erkältung stoppen und vorbeugen mehr schlafen

Lüften Sie Ihre Wohnung sehr gut, damit keine schädlichen Bakterien und Staub drinnen im Raum bleiben.

Kochen Sie etwas Gesundes: Warme Speisen mit viel Gemüse sind eine sehr gute Medizin gegen jede Erkältung. Vermeiden Sie das Essen vom Fleisch oder konsumieren Sie nur solches hoher Qualität und in kleinen Mengen.

Bei den meisten Menschen sind diese einfachen Handlungen genug, um schlimmere Erkältungen zu vermeiden. Wenn Sie jedoch nicht die Zeit für eine Erholung haben oder diese Mittel bei Ihnen nicht mehr wirksam sind, haben Sie auch andere Möglichkeiten. Es gibt die sogenannten natürlichen medizinischen Mitteln gegen Erkältung.

Trunken Sie Erkältungstee

erkaltung stoppen und vorbeugen tipps

What's Hot

So können Sie eine Erkältung vorbeugen: 10 der wichtigsten Tipps überhaupt

erkältung stoppen und vorbeugen artzneimittel

Werbung

Mehrere Studien haben gezeigt, dassder Purpur-Sonnenhut (Echinaceapurpurea) die Produktion bestimmter Stoffe im Körper stoppt und somit unser Immunsystem vor schlechten Einflüssen schützt.Viele Ärzte empfehlen dieses natürliche Mittel als Prophylaxe gegen Erkältungen. Am bequemsten wird wahrscheinlich eine Tinktur aus Purpur-Sonnnenhut sein. Diese können Sie dem Wasser oder Tee hinzufügen.

Purpur-Sonnenhut, auch Igelkopf genannt

echinacea purpurea erkältung stoppen und vorbeugen

Tee aus Igelkopf trinken

echinacea purpurea tee erkältung stoppen und vorbeugen

Wenn Sie Zink einnehmen, können Sie Ihre Erkältungssymptome schwächen und sogar die Periode der Erkrankung auf einige Tage reduzieren. 75 Gramm pro Tag würden vollkommen zu diesem Zweck reichen.

Lebensmittel reich an Zink

Erkältung stoppen und vorbeugen zynk

Studien zeigen, dass Sie mit Holunderbeeren Nasenverstopfung entgegenwirken können. Sie haben zudem antibakterielle Eigenschaften. Bei Husten könnten Sie Holunderbeerensaft trinken und diesen schnell auszuheilen.

Holunderbeeren stärken das Immunsystem 

 holunderbeeren erkaätung stoppen und vorbeugen

Verwandte Artikel
neue Artikel