Einkorn und Einkornbrot- Geschichte, gesunde Eigenschaften und Rezeptideen

Adele Voß / Oktober 24 2018

Einkorn gilt als eines der ältesten Nahrungsmittel in der menschlichen Geschichte überhaupt. Es ist reich an verschiedenen Inhaltsstoffen mit sehr gesunden Eigenschaften. Im Einkorn gibt es viele Vitamine, Mineralien – darunter Zink, Magnesium, Mangan, Eisen, Kupfer, Kalium, Selen, Niacin und Phosphor. Außerdem gibt es dort die verschiedensten organischen Verbindungen. Das Einkorn hat einen hohen Anteil an Proteinen und diätischen Ballaststoffen. In diesem Lebensmittel enthalten sich darüber hinaus reichlich Vitamine B6 und E, sowie Folsäure.

Das Einkornbrot schneiden Sie am besten sofort in Scheiben auf!

einkorn brotscheiben - ein korb damit

Werbung

Die Geschichte vom Einkorn

Einkorn ist eine der ersten kultivierten Pflanzenarten der menschlichen Geschichte überhaupt. Der Grund dafür ist seine Eigenschaft, sich selbst zu reproduzieren. Aufgrund dieser Eigenschaft steht es ebenso am Anfang der Geschichte von vielen verschiedenen Weizenarten auf der ganzen Welt.
Einkorn und andere ähnliche Pflanzenarten kann man als wilde Weizenarten bezeichnen, die Vorläufer der kultivierten sind. Sie wurden in den letzten Jahren von der Gesundheitsforschung wiedergefunden und gelten als besonders wertvoller Zusatz zu unserer üblichen modernen Ernährung. Einkorn ist die älteste Sorte und die lateinische Bezeichnung davon ist Triticum monoccocum L. Andere Arten von Urweizen sind ebenso der Emmer, bekannt ebenso als Zweikorn (Triticum diccocum Schrank). Sehr populär ist ebenso der Dinkel – Triticum spelta L.

Einkorn – Nummer 8 in der Abbildung!

einkorn verschiedene arten von weizen

Die Verarbeitung

Sie haben sicherlich gemerkt, dass dieses wertvolle Lebensmittel einen verhältnismäßig hohen Preis hat. Das gilt ebenso für das Einkornbrot. Der Grund liegt zum Teil darin, dass seine Verarbeitung besonders aufwendig ist. Damit die Körner zu Mehl verarbeitet werden, müssen sie zuerst aus ihren harten Hüllen befreit werden. Deswegen sind auch die Mengen an verarbeiteter Produktion nicht besonders groß. Ein anderer Nachteil der Verarbeitung stellt auch einer der größten Vorteile dieses Produktes dar: Einkorn kann man mit keinen chemischen oder anderen modernen Methoden zum schnelleren Wachstum bringen. Das sorgt dafür, dass dieses Produkt aus der Sicht der Industrie nicht besonders wirtschaftlich ist. Doch auf der anderen Seite können Sie sicher sein, dass Einkornbrot ein pures und gesundes Produkt ist. Denn es nimmt  nicht die Schadstoffe, wie etwa die schweren Chemikalien aus dem Boden auf.

Das Einkornbrot kann verschiedene leckere Zutaten enthalten

einkorn tolles rundes brot

Die gesunden Eigenschaften vom Einkorn im Vergleich zu anderen Weizensorten

Warum sollte man eigentlich Einkorn vor anderen Weizen- bzw. Brotarten vorziehen? Hier sind die wichtigsten Vorteile auf einen Blick. Im Vergleich zu den anderen Weizenarten enthalten sich im Einkorn mehr Diätfasern. Außerdem ist dieses Lebensmittel sehr hilfreich für die Körperentgiftung. Denn im Unterschied zu den anderen Weizenprodukten enthalten sich hier reichliche Mengen an Riboflavin. Dieser Inhaltsstoff verlangsamt den Alterungsprozess und entführt aus dem Körper die freien Radikale sehr schnell. Im Einkornweizen enthalten sich drei bis viermal größere Mengen an Beta-Karotin als im Weizen, bzw. in der üblichen Brotart.

Die Textur vom Einkornbrot unterscheidet sich wesentlich von dieser der anderen Brotarten

harte brötchen - leckeres einkorn

Die gesunden Auswirkungen auf unseren Körper

Wie genau fördert also der Konsum von Einkorn unsere Gesundheit? Wir müssen die ebenso bereits erwähnte Tatsache betonen, dass das Einkorn sehr reich an Entgiftungsmitteln ist. Darüber hinaus wird der Metabolismus stark gefördert. Wenn Sie Einkornbrot oder andere Produkte, die aus diesem Urweizen gemacht worden sind, essen, werden Sie ebenso Ihre hormonale Balance verbessern. Ihre Knochen werden fester und Ihr Immunsystem wird gefördert und der Blutzucker – reduziert. Sie können den Cholesterinspiegel reduzieren und die Arbeit von den Nieren wird wesentlich verstärkt.

Sie können mehrere verschiedene Brotarten miteinander vermischen

kleine brötchen aus leckerem einkorn

What's Hot

Brotbeutel nähen: Ein Brotbeutel aus Leinen hält das Brot länger frisch

Die Besonderheiten vom Einkornbrot

Einkornbrot ist ziemlich teuer und schwierig zum Selbermachen. Nichtsdestotrotz würden wir Ihnen empfehlen, zu versuchen, es zu backen! Es gibt mehrere unterschiedliche Rezepte dafür im Internet. Dieses Brot ist im Allgemeinen etwas fester und sollte nach dem ersten Tag am liebsten in Form von Toats gegessen werden. Wenn Sie es für längere Zeit behalten wollen, bevor Sie es aufessen, sollten Sie das Brot im Voraus in Scheiben aufschneiden. Denn nach 2-3 Tagen wird Ihnen das fast unmöglich oder besonders schwer fallen. Sie können den Geschmack durch unterschiedliche Gewürze verfeinern. In einigen Rezepten lassen sich unterschiedliche Arten von Öl, Eiern, Salz und sogar Honig hinzufügen. Die Kombinationen mit verschiedenen Samen und Kernen sind ebenso besonders beliebt.

Das Backen vom Einkornbrot ist eine altertümliche Kunst!

rundes brot als idee aus einkorn

Werbung

Back- und andere Rezepte mit Einkorn

Mit Einkorn gibt es ebenso unterschiedliche Backrezepte. Sie reichen von Kuchen über Kekse und Lebkuchen bis hin zu leckeren Torten. Wenn Ihnen das Backen mit Einkornmehl jedoch zu schwer fällt, könnten wir Ihnen empfehlen, Einkornkerne zu kochen und diese verschiedenen Gerichten hinzuzufügen. Sie können sie so etwa zusammen mit unterschiedlichen Gemüsearten kochen. Einkornkerne wären ebenfalls passend für einige interessante Salate. Schließlich gibt es mittlerweile Einkorn-Nudeln – sie sind natürlich ein ganz einfaches Gericht, das sich in Minuten zubereiten lässt und trotzdem super gesund ist.

So sehen die Einkornfelder aus!

einkorn - feld mit einkorn

Die Körner, aus denen Einkornmehl zubereitet wird, müssen zuerst aus den Hüllen befreit werden

einkorn löffel voller kerne

Eine tolle Abbildung vom Einkornweizen!

einkorn tolle pflanzliche idee

Einkornbrot mit leckeren Nüssen und Kernen – eine tolle Idee

einkorn brot mit kernen

Lust auf leckere Einkornnudeln?

einkorn leckere nudeln

Werbung

Salat mit Einkorn ist eine einfache und sehr gesunde Idee

einkorn salat idee

Einkorn lässt sich wunderbar mit verschiedenen Gemüsearten kochen

gericht idee einkorn

Kekse aus Einkornmehl- eine gesunde festliche Idee

leckere keckse einkorn

Noch eine tolle Idee für Einkornkuchen

leckeres gebäck einkorn

Wenn Sie ein Waffeleisen haben, dann können Sie leicht solche Waffeln aus Einkornmehl zubereiten
einkorn runde waffeln - idee

Werbung

einkorn tolle waffeln - idee

waffeln gemacht aus einkorn

Verwandte Artikel
neue Artikel