Abnehmen mit Tee – welche Teesorten helfen bei einer Diät

Julia Steinhoff / November 11 2021

Was trinken Sie lieber – Tee oder Kaffee? Dieser Artikel ist nicht für die typischen Kaffeetanten gedacht, er ist den leidenschaftlichen Teetrinkern gewidmet. Genauer gesagt in erster Linie solchen Teeliebhabern, die ein paar Kilos von ihrem Gewicht verlieren wollen, und zwar durch Tee trinken. Die große Frage ist: kann man sich so einfach schlank trinken und abnehmen mit Tee? Es klingt viel versprechend und leicht realisierbar, um wahr zu sein. Deshalb glauben viele Leute gar nicht, dass es solche Heißgetränke gibt, die ein Wunder mit der Figur machen können.

Die Wirklichkeit sieht aber anders aus. Die im Tee enthaltenen Kräuter dämpfen den Hunger, regen den Stoffwechsel an und lassen die Kilos purzeln. Außerdem beruhigen sie Ihre Nerven und geben Ihnen ein besseres Selbstwertgefühl. Bekanntlich gibt es solche Teesorten, die beim Abnehmen helfen oder eine bestimmte Diät unterstützen. Welche sind diese Tees zum Abnehmen, berichten wir im Folgenden!

 

Die besten Schlankmacher unter den Teesorten erfahren Sie bei uns

Tee Tasse grüner Tee Schlankmacher

  • Mit Tee abnehmen: Tees sind Heißgetränke mit vielseitiger Wirkung

Viele Leute suchen fast verzweifelt nach einem „Fettkiller“, der sie zu ihrer Traumfigur bringt. Populäre Methoden  zum Abnehmen sind viel Rohkost konsumieren, frische Früchte essen, scharfe Gewürze beim Kochen verwenden. Diese gehören zweifelsohne zu den klassischen Tipps, die  ein paar Kilos purzeln lassen. Aber ein heißer Kräutertee kann Sie beim kalten Wetter nicht nur erwärmen, er kann Sie wunderbar bei Ihrem Vorhaben unterstützen, etwas Gewicht auf ganz natürlicher Weise zu verlieren. Es ist wohl bekannt, dass bestimmte Teesorten den Körper entgiften und entschlacken. Sie kurbeln den Stoffwechsel an und sorgen auf diese Weise für bessere Fettverbrennung. Heißer Tee ist ein natürlicher Appetitzügler. Tatsache ist es, wer viel Tee trinkt, empfindet weniger Hunger. Außerdem sind die Tees vollkommen gesunde Getränke, sie enthalten fast keine Kalorien. Falls Sie die täglichen Fruchtsäfte, Ihre Cola oder Limonade durch heißen Tee ersetzen, merken Sie sofort den Unterschied.

Abnehmen mit Ingwwer Tee  – ein Heißgetränk, welches den Stoffwechsel in Schwung bringt

Tee zum Abnehmen

Werbung

Wer wirklich gute Resultate beim Abnehmen mit Tee erzielen will, muss das Heißgetränk ungezuckert trinken. Vermeiden Sie auch jeglichen Kunstzucker. Eistee und/oder Tee mit Alkoholgehalt sind ebenso unerwünscht bei einer Diät. Um wirklich abzunehmen, müssen Sie aber in erster Linie auf Ihre gesunde Ernährung achten. Der beste Tee zum Abnehmen kann Ihnen nicht helfen, wenn Sie Ihre Ernährung nicht umstellen. Die unterstützende Wirkung der Tees ist nicht zu bestreiten. Sie regen den Kreislauf und die Darmaktivität an, können aber den Kalorienverbrauch nicht erhöhen. Deshalb setzen Sie auf sportliche Aktivitäten, kalorienarme Kost und gesunden Tee zum Abnehmen und Sie werden bald den wundervollen „Fatburner“-Effekt erreichen.

 

Auf ganz natürlicher Weise abnehmen mit Tee 

Ingwer Wurzel Detox aus der Natur

  • Mit diesen Tees nehmen Sie ab

Es gibt hier bei uns viele Tees zum Abnehmen, mit denen Sie beste Resultate erzielen können. Leider können wir nicht alle in einem einzigen Artikel erfassen, deshalb haben wir die beliebtesten 5 ausgewählt. Nun  wollen wir sie Ihnen präsentieren. Das sind auch unsere Favoriten unter den Tees zum Abnehmen.

 

Die Ingwer-Wurzel gibt es in jedem Haushalt

  • Ingwer-Tee entgiftet und verbrennt Kalorien und hilft beim Abnehmen

Ingwer ist ein populäres Gewürz,  dessen Wurzel viel auch in der deutschen Küche verwendet wird. Daraus kann man auch wohl duftenden Tee zubereiten. Mit einer Tasse Ingwer-Tee können Sie Ihre Müdigkeit leicht überwinden. Das Getränk bringt den Stoffwechsel in Gang, entgiftet und regt die Verdauung an. So unterstützt er die Gewichtsabnahme. Schmecken Sie Ihren Ingwer-Tee mit etwas Zitronensaft und Honig ab und genießen Sie das aromatische Getränk! Den Ingwer-Tee kann nach jeder Mahlzeit konsumiert werden.

 

Abnehmen mit Tee – Der Mate-Tee unterdrückt das Hungergefühl.

Mate Tee Wundermittel

What's Hot

7 brillante Gründe, warum Sie gebrauchte Teebeutel nicht mehr wegwerfen sollten

 

  • Mate-Tee – ein Wachmacher aus Lateinamerika

Der Mate-Tee kommt aus Lateinamerika, wo man Mate-Blätter sogar kaut, um den Hunger zu unterdrücken. Im Mate-Tee sind Mineralstoffe und Vitamine enthalten, daneben auch Koffein und Saponine. Diese haben Appetit-hemmende Wirkung, bringen den Stoffwechsel in Schwung, verbrennen Kalorien und halten Sie länger wach. Ist das nicht ein echtes Wundertalent?

 

Stoppen Sie den Heißhunger mit einer Tasse Grüner Tee!

Tasse grüner Tee stoppt den Heißhunger macht schlank

Werbung

 

  • Grüner Tee statt heißer Schokolade

Der Grüne Tee nimmt einen wichtigen Platz in jedem Diätplan. Dieses Getränk stammt ursprünglich aus Asien, ist aber hierzulande sehr populär wegen seiner fettverbrennenden Wirkung. Der Grüne Tee enthält Gerbstoffe und ist ein guter Diätunterstützer. Er verringert die Lust auf Süßigkeiten und zügelt den Appetit. Es gibt verschiedene Sorten von diesem Tee, aber besonders zu empfehlen beim Abnehmen sind Gyokuro und Sencha. Vergessen Sie die heiße Schokolade und trinken Sie lieber Grünen Tee!

 

In China serviert man den Oolong Tee oft zu fettigen Speisen.

Tee Limonade

What's Hot

Warum sehen japanische Frauen jünger aus? Sie halten diese 8 Regeln ein

  • Oolong Tee ist ein wahrer Fettkiller

Das ist der neue Trend unter den beliebtesten Tees zum Abnehmen, welcher aus China kommt.  Der Oolong Tee enthält Saponine, die die Anlagerung von Fetten im Körper hemmen. Das im Tee enthaltene Koffein regt die Fettverbrennung an, so nehmen Sie auf ganz natürliche Weise ab.

 

 

Johanniskrauttee trinken gegen Liebeskummer

Johanniskraut Tee

  • Johanniskrauttee hat antidepressive Wirkung und hilft beim Abnehmen mit Tee

Traditionell kocht man aus den gelben Blüten des Johanniskrauts einen aromatischen Tee. Er regt die körpereigenen Glückshormone an und verbessert die Stimmung. Er ist auch gut zum Abnehmen. Trinken Sie eine Tasse Johanniskrauttee gleich nach einer üppigen Mahlzeit und Sie fühlen sich in kurzer Zeit wieder munter und fit! Dieser Tee wird noch gegen innere Unruhe, Depressionen, Angstzustände und Panik-Attacken empfohlen.

Welchen von den hier präsentierten  Tees zum Abnehmen trinken Sie besonders gern? Sehen Sie weiter unten in unserer Bildergalerie auch andere Teesorten, die ideal beim Abnehmen und Entschlacken sind!

  • Lapacho Tee – abnehmen mit Tee

 

Lapacho-Tee

What's Hot

7 Universelle und gesunde Abnehmtipps im Alltag der Coronavirus-Krise

 

  • Rooibos Tee – abnehmen mit Tee

 

Rooibos Tee

 

  • Grüner Hafertee – abnehmen mit Tee

 

 

Grüner Hafertee

Werbung
  • Hagebuttentee -abnehmen mit Tee

 

Hagebuttentee

  • Pfefferminztee -abnehmen mit Tee

 

  • Birkenblättertee – abnehmen mit Tee

 

Birkenblättertee

  • Weißer Tee – abnehmen mit Tee

 

Weißer Tee

  • Artischockentee – abnehmen mit Tee

Artischocken Tee

Werbung

 

  • Schwarzer Tee – abnehmen mit Tee

 

Schwarzer Tee

Verwandte Artikel
neue Artikel