Terrassen Gestaltungsmöglichkeiten – Ideen und Tipps für einen schönen Außenbereich

Emma Wolf / April 16 2022

Die Terrasse ist eine ans Haus angeschlossene Plattform auf Bodenniveau. Sie hat in der Regel eine nahezu quadratische Form und Überdachung mit Stützsäulen, häufig aber keine Wände. Trotz ihres relativ einfachen Baus gibt es zahlreiche Terrassen Gestaltungsmöglichkeiten, die für jede Menge visuelles Interesse sorgen. Diese Plattform ermöglicht einen nahtlosen Übergang vom Wohnraum zum Außenbereich und umgekehrt. Hier kann man entspannen, schöne Momente mit seinen liebsten Menschen verbringen, die umliegende Natur und vollkommene Ruhe genießen.

Gibt es denn etwas Schöneres, als bei einer Tasse Kaffee oder Tee auf der Terrasse zu sitzen und den Sonnenaufgang zu genießen? Nichts ist so belebend und energieaufladend wie dieser Anblick! Vielleicht bevorzugen Sie es, den romantischen Sonnenuntergang zu beobachten? Nach Einbruch der Dunkelheit können Sie dann Laternen anzünden und mit einer flauschigen Decke in einem Schaukelstuhl kuscheln. Ja, dieser Traum wird mit einer Terrasse zur Wirklichkeit! Diese magischen Momente sind allerdings nur dann möglich, wenn Sie sich vorher um die Architektur, Einrichtung und Deko dieses Außenbereichs gekümmert haben. Wir haben für Sie zahlreiche Tipps und Ideen rund um die aktuellen Terrassen Gestaltungsmöglichkeiten ausgesucht, die Ihnen sowohl beim Bau einer neuen als auch bei der Renovierung einer alten Terrasse nützlich sein werden!

Terrassen Gestaltungsmöglichkeiten – Ideen und Tipps für einen schönen Außenbereich sommer balkon veranda

Terrassen Gestaltungsmöglichkeiten im Überblick

Um eine schöne Terrasse zu bauen oder zu renovieren, benötigen Sie hochwertige Materialien für die Struktur selbst, komfortable Möbel sowie schöne Deko, die alle einzelnen Elemente miteinander verbindet. Ihre Terrasse kann viele verschiedene, multifunktionale Designs haben und alles hängt dabei von Ihren Vorlieben und dem Gelände Ihres Außenbereichs ab. Die Plattform kann einstöckig oder mehrstöckig, quadratisch, rechteckig oder oval sein. Sie kann Treppen zum Garten haben, mit einer Sommerküche oder einem Kamin ausgestattet sein usw.

Ihre Terrasse kann vom Boden bis zur Decke vollständig aus Naturstein, Ziegeln, Beton, gehärtetem Glas, Kunststoff, Holz oder einer Kombination verschiedener Materialien aufgebaut werden. Jedes dieser Materialien hat unterschiedliche Vor- und Nachteile, die mit dem Hersteller vor dem Kauf besprochen werden müssen.

Terrassen Gestaltungsmöglichkeiten – Ideen und Tipps für einen schönen Außenbereich terrasse mit pool ideen

Terrassenüberdachung – ein Muss in der Architektur

Eine Terrassenüberdachung ist ein architektonisches Element, das niemals unterschätzt werden sollte. Es spendet nicht nur Schatten an heißen Sommertagen, sondern schützt auch vor Regen, Schnee, Wind und anderen Wetterbedingungen. Das Dach ermöglicht es Ihnen auf diese Weise, den Außenbereich das ganze Jahr über zu genießen, ganz unabhängig von Wetter und Jahreszeit.

In vielen Fällen wird die Terrassenüberdachung zusammen mit dem Dach des Hauses entworfen. Wenn ein Dach allerdings nicht vorhanden ist und Sie die Terrasse erweitern, renovieren oder neu bauen möchten, dann benötigen Sie eine andere Lösung. Markisen und Sonnensegel sind hier die einfachste und billigste Option. Leider schützen diese ausschließlich vor Sonne und nur leichtem Regen. Sie sind zwar eine gute, aber nur kurzzeitige Lösung.

Die bessere Alternative sind Dächer aus robusten Baumaterialien wie Beton, Metall- oder Polycarbonatplatten, gehärtetem Glas, Holz und Kombinationen davon. Die beliebteste Wahl ist heute die Kombi aus Holz und VSG Glas. Die Terrassenüberdachung Holz ist dabei nicht nur leicht vom Gewicht her. Sie sieht auch sehr attraktiv aus und verleiht dem Haus zusätzlichen Charme.

Terrassen Gestaltungsmöglichkeiten – Ideen und Tipps für einen schönen Außenbereich schöne terrasse deko ideen einrichtung

Terrassen Gestaltungsmöglichkeiten und Stile

Die Terrasse ist eine Erweiterung des Wohnraums. Ihr Stil und Gestaltung sollten also das restliche Haus perfekt ergänzen und komplementieren. Wenn Sie gerade in ein neues Zuhause einziehen und noch nicht sicher sind, wie Sie das vorhandene Interieur ändern möchten, können Sie eine mutige Entscheidung treffen und von außen nach innen beginnen. Entscheiden Sie sich für einen Stil für Ihre Terrasse, dann übertragen Sie diesen auf das Interieur. Hier sind einige der beliebtesten Terrassen Gestaltungsmöglichkeiten, die Sie auf jeden Fall kennen sollten.

Mediterraner Stil

Der mediterrane Stil ist typisch für Italien, Frankreich, Spanien und Griechenland. In den letzten Jahren hat dieser Stil mit seinem Charme viele Fans auf der ganzen Welt gewonnen. Hier wird mit Pastellfarben gearbeitet, die ans Meer erinnern – Weiß, Blau, Grün, Korallenakzente. Die Möbel sind hübsch gepolstert und bequem. Die Deko konzentriert sich auf typische Meeresmotive – Tauwerk, Muscheln, Boots- und Schiffsmodelle, Laternen usw. Typisch sind hängende Töpfe mit üppigen mediterranen Blumen und große Körbe mit echten Olivenbäumen, Zitronenbäumen oder Oleander.

Terrassen Gestaltungsmöglichkeiten – Ideen und Tipps für einen schönen Außenbereich mediterraner stil deko ideen

Moderner Stil

Es ist schwierig, den modernen Stil genau zu beschreiben. Er hat nämlich viele Variationen und Unterarten, so dass Designer frei experimentieren können. Dazu zählen der Minimalismus, Maximalismus, Industrial Style, Japandi, Langom, Wabi-Sabi, Skandi Chic und andere.

Gleichzeitig besitzt der moderne Stil einige allgemein gültige Elemente, die hier vorherrschen. Für den Bau des Bodens und der Säulen einer modernen Terrasse wird üblicherweise Beton, Naturstein oder Kunststoff gewählt. Die Plattform wird oft mit einem Kamin, Grill oder Feuerstelle ausgestattet. Möbel haben hier klare, geometrische Formen und bestehen aus Kunststoff, hellem Holz, Metall oder Rattan. Die Dekoelemente erinnern an Exponate aus einem Museum für moderne Kunst.

Minimalistischer Stil

Der Minimalismus ist eine der beliebtesten Unterarten des modernen Stils. Er ist ideal für große und luxuriöse Häuser mit strengen architektonischen Linien und großen Panoramafenstern geeignet. Dieser Stil zeichnet sich durch Einfachheit und Eleganz aus. Die Möbel und die wenigen Dekorationen sind frei von Farbmustern und überflüssigen Details. Es überwiegen neutrale Farben wie Weiß, Schwarz und Grau.

Terrassen Gestaltungsmöglichkeiten – Ideen und Tipps für einen schönen Außenbereich minimalismus ideen deko einrichtung

Rustikaler Stil

So wie der moderne Stil aufgrund seiner vielen Variationen nicht knapp beschrieben werden kann, so ist der rustikale Stil ebenfalls viel komplexer, als er auf den ersten Blick scheint. Die Hauptunterarten sind hier Vintage, Shabby Chic, Landhaus, Retro, Country, Kolonial, Grandmillennial, Boho Chic, Steampunk und andere.

Terrassen im rustikalen Stil werden meist mit natürlichen Materialien gebaut und eingerichtet. Hier herrschen unbehandeltes oder veraltetes Holz, Naturstein, handgefertigte Dekoration, Textilien aus Naturstoffen, z.B. Wolle, Leder oder Leinen vor. Blumen und Kräuter wie Lavendel, Salbei und Rosmarin in Töpfen ergänzen die Szene und aromatisieren die Terrasse auf natürliche Weise. Ein Kamin oder Grill ist oft vorhanden, der sowohl praktisch als auch schmückend ist.

Es gibt unzählige Terrassen Gestaltungsmöglichkeiten, die für jeden Geschmack etwas zu bieten haben. Im heutigen Artikel haben wir einige der Grundlagen besprochen. Sie finden aber viele weitere hilfreiche Infos auf unserer Webseite.

Terrassen Gestaltungsmöglichkeiten – Ideen und Tipps für einen schönen Außenbereich terrasse deko ideen

Verwandte Artikel
neue Artikel