Effiziente Energieumwandlung – Kann man den Wind einfangen?

Augustine Schatzenberger / Mai 26 2015

energieumwandlung windfarm meer effizient

Werbung

Modernes architektonisches Projekt integriert die Energieumwandlung

 Viel wird heute über die Energieumwandlung gesprochen. Doch letzten Endes leben wir nicht nachhaltig. Immer noch sind die Hauptressourcen, aus denen die Energie gewonnen wird, nicht in unendlichen Mengen vorhanden. Sie werden irgendwann erschöpft und dadurch geraten wie alle, früher oder später, in große Schwierigkeiten. Schon verwüsten Kriege um Ressource viele arme Länder der Welt. Aber auch die Wohlhabenden werden irgendwann den Preis zahlen müssen, dass sie kurzfristige Interessen anstatt nachhaltige Entwicklungen verfolgen.

Die Windenergie und ihre steigende Bedeutung

Kann man den Wind einfangen? Die Energieumwandlung hat in den letzten Jahren viel an Bedeutung gewonnen. Man kann damit Kraft gewinnen. Wenn man Systeme dieser Art im Hausbau integrieren könnte, würde dies automatisch viele sich selbstversorgende Objekte entstehen lassen.

Das Windfarm-Projekt von Jiaqi Sun, Chang Liu, Mingxuan Qin aus China

energieumwandlung evolo projekt tropopause

Die Lage

Natürlich muss man so ein Gebäude, welches für Energieumwandlung vom Wind sorgt, an einer Ortschaft errichten, die passend ist. Dies ist im heutigen architektonischen Projekt auch vorgesehen. Doch hier meinen wir weniger eine bestimmte geografische Stelle. Es geht ums Ausbauen von Energieumwandlung-Stationen in der Tropopause. Denn auf einer Höhe zwischen 8000 und 10 000 Meter über der Erde hat man die meiste Windkraft. Dort wäre die Effektivität des Projektes „Wind Farm“ auch am effektivsten.

Da es praktisch überall in der Welt positioniert werden kann, wird dies auch viele andere Vorteile mit sich bringen. Der größte Vorteil wäre sicherlich, dass der gleichmäßige Zugang für alle Menschen geboten wird.

Wüsten bieten die perfekten Bedingungen für eine effektive Windfarm

energieumwandlung windfarm wüste windenergie

Erscheinungsbild und Verteilung der Funktionen

Fern von den Augen, zeigen immerhin die geplanten Windfarmen eine ansprechende harmonische Erscheinung, durch welche sie sich harmonisch in die Umgebung einschreiben. Vom Aussehen her kann man sie in zwei Perspektiven sehen. Im oberen Teil geschieht das Generieren der Energie, die Energieumwandlung, dort sind auch die Lagereinrichtungen untergebracht worden. Das Ansammeln geschieht in einem großen vertikalen Drehzylinder. Die Flow-Batterie befindet sich in der Achse.

Der untere Teil besteht aus Drehzylindern mit vier Achsen. Sie umfassen auch Laserkraft- Energieumwandlung-System. Man kann die gesammelte Energie durch den Laser von da aus zu verschiedenen Stellen steuern. Es gibt auch zusätzliche Funktionen und die entsprechenden Einrichtungen, wie einen meteorologischen Monitor und eine Stelle für Luftuntersuchung.

Fachleute führen die Wartung durch

energieumwandlung windanlage turm wartung

Robuste Säulen und lange Rotorblätter

energieumwandlung windenergie windanlage

Die Montage wird fachkundig geführt

energieumwandlung windfarm konstruktion montage

Werbung
Verwandte Artikel
neue Artikel