Schlager-Ikone Andrea Berg macht weise Aussagen über Beziehungen

Adele Voß / April 18 2019

Vor einigen Wochen haben wir über die Trennung von Helene Fischer mit ihrem langjährigen Freund geschrieben. Nun scheinen andere Schlagsänger-Ikonen ihrer perfekt aussehenden Beziehung eine Auszeit zu geben und es handelt sich dabei um Andrea Berg und Uli Ferber. Es wird sogar mit einer möglichen Trennung spekuliert. Was nun die Wahrheit ist und was nicht – das könnte vielleicht jeder für sich dank der eigenen Intuition entscheiden.

Andrea Berg ist an ihrer glücklichen Beziehung gewachsen

Singend auf der Szene

Werbung

Retrospektive der Beziehung von Andrea Berg und Uli Ferber

Geheiratet haben die beiden Schlagersänger vor 11 Jahren und ihre Beziehung ist natürlich noch länger. Zurzeit spricht man weniger von einer Trennung, es handelt sich immer noch um eine Auszeit. Die 53-Jährige unternahm eine Reise nach Südafrika und ihren Mann hat sie zu Hause gelassen. Mitgekommen ist nur ihre 20-jährige Tochter. Das hat viele dazu motiviert, Gerüchte über eine mögliche Trennung zwischen den beiden zu verbreiten. Laut Andrea Berg handelt es sich dabei bloß um eine harmolose Auszeit und das ist ihrer Meinung nach ganz normal. Der Grund, warum sie alleine mit ihrer Tochter gereist ist, ist bloß, dass ihr Mann Ulrich Ferber in der gleichen Zeit andere Sachen unternehmen wollte. Mehr gibt es nicht zu sagen, so die Schlagersängerin.

Ein tolles Paar – Andrea Berg und Uli Ferber

Schlagersänger Ferber und Berg

Die Schlagersängerin zum Thema der Beziehungen

Andrea Berg scheint aus der Situation das Beste für ihr Image zu machen. Die Fragen nach der Auszeit nutzt sie dafür, um ein paar weise Worte über Liebesbeziehungen mitzuteilen. Ihrer Meinung nach sind Auszeiten in einer längeren Beziehung etwas, was keine Eifersucht verursachen dürfte. Jeder sollte das Recht haben, mal Zeit mit seinen eigenen Dingen zu verbringen und nicht zwangsweise die Wünsche vom Partner zu erfüllen. So scheint Andrea Berg über derartige Situationen zu denken. Hätte sie ihren Mann dazu gezwungen, mitzukommen, wäre die Reise weniger schön, weil er das ungerne machen würde und dies negative Folgen für alle hätte.
Die Sängerin verrät allerdings, dass sie erst vor kurzem so weit gereift ist, um solche Sachen wirklich zu verstehen. Sie scheint also an ihrer glücklichen Ehe wirklich gewachsen zu sein. Nun will sie auch anderen helfen, in ihren Beziehungen glücklicher zu werden.

Andrea kann nun weise Worte über die Liebe sagen

Schlagersänger - sehr tolles Paar

In der Liebe gibt es keinen Platz für Eifersuch gegenüber den Hobbies des Partners – so Berger

Schlagersänger Uli mit Andrea

Uli Ferber scheint immer noch eine glückliche Ehe mit Andrea Berg zu haben

Uli - bekannter Schlagersänger

What's Hot

Toxische Beziehung ist an diesen 6 Warnzeichen zu erkennen

Nun nimmt sich Andrea Berg eine Auszeit in Südafrika

Andrea Berg - tolle Sängerin

Werbung
Verwandte Artikel
neue Artikel