Die 10 bösesten Beispiele, die wir für gesunde Frühstücksideen halten

Posted on November 1, 2016 von Angela Mercati   Updated on Mai 25, 2022

Immer hört man welche wichtige Mahlzeit das Frühstück ist und wie gesund und energiespendend die Frühstückszutaten sein sollen. Wir kaufen hausgemachte Müslies, Bio Obst, teure Direktsäfte und geben uns ehrlich viel Mühe, das Beste für die angeblich wichtigste Mahlzeit am Tag zu tun. Stimmt es, dass wir uns selbst so…

Mehr

Besonders die schickere Produkte versprechen Vollkorn, Eisen und Mineralstoffe. Leider sieht die Realität anders aus und anstatt Vollkorn bekommt man gut getarnten Zucker und meisterhaft gefärbte Zerealien

Garniert mit einem fetten Stück Butter und Sirup sind sowohl die Pfannkuchen, als auch die Waffeln ein beliebtes Frühstück in den USA. Der hohe Gehalt an Zucker und Fett sind besonders ungesund in der Morgenstunde

In dem Toastbrot sind  nur raffiniertes Mehl und ganz wenig Ballaststoffe enthalten. Die Kombination mit Transfetten sättigt, bringt dem Körper  leider nicht wirklich viel .

#7

Muffins

Wenn wir überlegen, woraus die Muffins zusammen gemischt und gebacken werden, darf es dann keinen wundern, dass diese kleine Kalorienbomben nicht das nahrhafteste Frühstück darstellen.

Wenn Sie sich wundern, warum Sie nicht abnehmen können, wenn Sie so viel Saft trinken haben wir die folgende  Offenbarung für Sie-  In den meisten Säften findet sich nur ein wenig Fruchtgehalt, sehr viel raffinierter Zucker und Fruktose. Möchten Sie einen gesunden Saft trinken, dann pressen Sie den frisch aus!

Diese Art von Frühstück ist schnell, einfach und vor allem- sehr günstig. Wenn man aber sich die Zutaten genauer ansieht, stellt man fest, dass darin nichts gibt, was wir für unsere Gesundheit gut gebrauchen können.

Einfacher Joghurt mit Früchten klingt wie das perfekte Frühstück überhaupt- seien Sie bloß vorsichtig beim Kauf, denn Joghurt mit Geschmack, auch wenn er fein gerührt ist, enthält mehr Zucker als ein Eis.

Sie versprechen zwar viel, aber unter dem Strich blieben ganz wenig Eiweiß und Ballaststoffe und der Rest besteht aus Zucker

Es ist heutzutage sehr modern glutenfrei sich zu ernähren und man ist wirklich überzeugt, dass dies gut für einen sei. Der benutzte Glutenersatz  kann schädlicher, anstatt gesünder sein.

Die 10 bösesten Beispiele, die wir für gesunde Frühstücksideen halten

  Name Price Von
1 Glutenfreie Lebensmittel nach Verarbeitung
2 Müsli Riegel
3 Fettarmer Joghurt (versüßt)
4 Hefeteiggebäck mit Frischkäse und Konfitüre
5 Aufbackware
6 Fruchtsaft
7 Muffins
8 Toastbrot mit Margarine
9 Pfannkuchen und Waffeln
10 Frühstückszerealien

Immer hört man welche wichtige Mahlzeit das Frühstück ist und wie gesund und energiespendend die Frühstückszutaten sein sollen. Wir kaufen hausgemachte Müslies, Bio Obst, teure Direktsäfte und geben uns ehrlich viel Mühe, das Beste für die angeblich wichtigste Mahlzeit am Tag zu tun. Stimmt es, dass wir uns selbst so einen guten Gefallen tun mit all diesen Bemühungen in der Morgenstunde? Wie gesund können gesunde Frühstücksideen sein und worauf sollten wir besser aufpassen?

Im heutigen Artikel nehmen wir uns vor, das Phänomen Frühstück zu untersuchen und detailliert die bekanntesten Frühstücksformen genauer unter die Lupe zu nehmen. Ist es richtig und gut  jeden Morgen Zerealien zu uns zu nehmen und wie schädlich sind eigentlich die deftigen und nahrhaften Varianten des Frühstücks , wie die von uns allen geliebten Pfannkuchen und Rühreier zum Beispiel.

Wie richtig liegen wir mit unserer Überzeugung, dass glutenfreie Lebensmittel und fettarmer Joghurt gut für uns sind? Können wir sicher sein, dass teuer und BIO gleich gut für uns sind?

Werfen Sie einen vertieften Blick auf unsere Auflistung der Frühstücksprodukte, die wir für Sie zusammengestellt haben. Lassen Sie sich  alles noch einmal richtig durch den Kopf gehen und übertreiben Sie lieber nicht weder mit Essenstrends, noch mit teilweise zu veralteten Frühstückstraditionen.

Es gibt verschiedene Studien, die immer neue oder etwas andere Ergebnisse herausbringen. Man solle auf seinen eigenen Körper hören. Aber interpretiert man die oft deutlichen Signale richtig, kommt logischerweise die Frage vor: Ist es nicht besser gar nicht zu frühstücken, bevor unser Magen fette Nahrung und Zucker früh am Morgen bekommt?

Wir überlassen die persönliche Frühstücks-Entscheidung dem jeweiligen Leser, der gern seine eigenen Schlussfolgerungen nach dem Lesen dieses Artikels für sich ziehen kann. Für den Zweck haben wir 10 bekannte Frühstücks- Variationen präsentiert, welche die Menschheit  weltweit am häufigsten wählt.

Bedenken Sie eins- auch wenn Sie das gesündeste Essen täglich bekommen, es kommt immer auf die Menge und den persönlichen Geschmack an!

 

 

 

 

AHNLICHE POSTS

unsere Leseempfehlungen