Gesünder leben – Fit durch den Winter

Liana Dahdouh / Januar 05 2017

Jeden Winter das Gleiche: Angesichts des kalten, nassen und grauen Wetters fällt es immer schwerer, seinen inneren Schweinehund zu überwinden und die Laufschuhe zu schnüren. Dennoch sollte man sich aufraffen. Denn regelmäßiger Sport kräftigt nicht nur die Muskeln, sondern erhöht auch die Chancen, gesund durch die kalte Jahreszeit zu kommen.

Gesünder leben – Sportlich aktiv Zuhause

Spätestens, wenn die Temperaturen gen Null sinken, hat sich bei vielen Outdoor-Sportlern das letzte bisschen Motivation verflüchtigt. Doch das ist keine Entschuldigung dafür, sich nun gar nicht mehr zu bewegen – trainieren kann man schließlich auch in den eigenen vier Wänden. Faszientraining und Pilates sind zwei Trainingsmethoden, die für daheim besonders geeignet sind. Denn sie sind effektiv, machen Spaß und kommen ganz ohne Equipment aus – mehr als funktionale Kleidung, einen weichen Teppich und einige Übungsvideos braucht man nicht.

sport zuhause gesuender leben

Faszientraining

Beim Faszientraining wird das größte Organ unseres Körpers trainiert – das Bindegewebe, das aus den sogenannten Faszien, faserigen Bindegewebsbildungen, besteht. Da beim Training in aller Regel der Muskelaufbau im Vordergrund steht, werden die Faszien meistens vergessen. Dabei sind sie ungemein wichtig, denn sie stabilisieren Organe und Muskeln und erhöhen die Flexibilität des Körpers. Werden sie vernachlässigt, riskiert man ein Verkleben der Faszien, was sich unter anderem in Verspannungen und sogar chronischen Schmerzen bemerkbar machen kann. Das Faszientraining fordert den gesamten Körper, besonders wirkungsvoll ist es zur Kräftigung der Beckenbodenmuskulatur. Mit regelmäßigen Beckenbodenübungen lässt sich sogar einer empfindlichen Blase vorbeugen. Wer bereits eine recht sensible Blase hat, kann mit speziellen Slipeinlagen dem Verlust von Tröpfchen diskret vorbeugen – denn das Anspannen des Beckenbodens während der Übungen reizt die Blase.

In diesem Video wird erklärt, wie das Faszientraining wirkt – Übungsvideos gibt es ebenfalls online:

Gesünder leben – Pilates

Pilates erfreut sich bei Sportbegeisterten größter Beliebtheit. Das ist auch nicht verwunderlich, denn für dieses ausgesprochen effektive, ganzheitliche Körpertraining benötigt man nicht mehr als eine Yogamatte und sein eigenes Körpergewicht. Pilates beansprucht alle tiefliegenden Muskelgruppen, insbesondere die Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur, was die Körperhaltung deutlich verbessert. Pilates besteht aus Kraftübungen, sanftem Stretching und bewusster Atmung. Für Pilates gibt es ebenfalls zahlreiche Online-Tutorials. Die US-Amerikanerin Cassey Ho zum Beispiel lädt auf ihrem YouTube-Kanal Blogilates regelmäßig neue Videos hoch. Wer sich für den kostenlosen Newsletter auf dem gleichnamigen Blog anmeldet, erhält zudem jeden Monat eine E-Mail mit dem Passwort für einen neuen Trainingskalender, mit Pilates-Übungen für jeden Tag.

gesünder leben sportaktiv im winter

Frische Luft trotz Winterwetter

Nichtsdestoweniger sollte man auch in den kalten Wintermonaten daran denken, ausreichend frische Luft zu tanken, denn Bewegung im Freien stärkt das Immunsystem. Wer auch bei Minusgraden joggen möchte, sollte entsprechend warme Kleidung und Schuhe tragen und seinen Laufstil der Witterung anpassen. Wer sich dazu so gar nicht aufraffen kann, muss sich nicht grämen: Regelmäßige Trainingseinheiten in der warmen Wohnung kombiniert mit täglich einer großen Spazierrunde genügen völlig.

gesuender leben sport treiben

Bildrechte: Flickr MARIA PILATESCarolina Lunetta CC BY-SA 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten

  sport aktivitaeten gesuender leben

sport im winter gesuender leben

Verwandte Artikel
neue Artikel