Wie können Sie Ihre Haare nach der Haarfärbung richtig pflegen?

Dayana / Februar 13 2017

Mehr als 70 Prozent der deutschen Frauen färben ihre Haare regelmäßig aus unterschiedlichen Gründen. Die einen wollen eine Typveränderung, die anderen wollen ihr graues oder weißes Haar abdecken.

Colorationen im Sommer und Winter besonders problematisch

Da UV-Strahlung sowie Chlor- und Salzwasser von Freibädern, Pools und dem Meer gerade coloriertes Haar stark angreifen, ist eine Haarfärbung im Sommer nicht besonders optimal. Aber auch im Winter sind Colorierungen für die Haare stressig, da sie auch durch trockene Heizungsluft angegriffen werden.

Föhnen vermeiden

Darüber hinaus ist auch Föhnen sehr ungesund für die Haare, vor allem für colorierte Haare. Wenn es sich nicht vermeiden lässt, sollte daher nur mit genug Abstand und nur auf niedriger Stufe geföhnt werden.

Schonende Coloration und UV-Filter

Damit coloriertes Haar schön aussieht, braucht es viel mehr Pflege als ungefärbtes Haar, vor allem im Sommer. Eine Möglichkeit sind die Bondaplex Pflegeprodukte bei Stopperka. Achten Sie auf jeden Fall auf eine schonende Coloration, schützende UV-Flter und Spezialpflege für coloriertes Haar.

Spitzen werden spröde

haarfaerbung gesund pflegen

In den ersten Wochen nach dem Haare färben sehen colorierte Haare noch schön glänzend aus. Dieser Glanz hält vor allem bei dunklen Färbungen länger an. Blonde Haare werden schneller strohig und trocken. Doch nach einiger Zeit werden auch bei dunklem Haar vor allem die Spitzen spröde und brechen ab. Warum sind gefärbte Haare so empfindlich?

Schuppenschicht öffnet sich

Die Coloration bewirkt, dass sich die Schuppenschicht der Haare öffnet und die Farbpigmente in die Haare eindringen. Ammoniak im Haarfärbemittel bewirkt, dass die natürlichen Haarpigmente den Haaren entzogen werden. Da das viel Stress für die Haare bedeutet, sollte direkt nach dem Färben ein Conditioner genutzt werden. Meistens liegt dieser der Packung bereits bei.

Haarfärbung – Was bewirkt der Conditioner?

haarfaerbung haar schonen

Ein Conditioner nach dem Färben ist deshalb so wichtig, weil er dafür sorgt, dass Farbrückstände, die auch nach dem Auswaschen noch im Haar verbleiben, neutralisiert werden. Außerdem sorgt er dafür, dass sich die Schuppenschicht wieder verschließt, was sehr wichtig für die Haare ist, da sie einen Schutzschild vor äußeren Einflüssen bildet. Die Haare sollten nach dem Waschen am besten trocken getupft werden, was am schonendsten ist. Die Pflege des Conditioners ist auch nach dem Trockne spürbar. Dann sind die Haare schön weich und lassen sich einfach kämmen.

Spezialshampoos: längere Haltbarkeit und Hilfe bei der Regeneration

Der Conditioner hält je nach Haarlänge unterschiedlich lange, ist aber meist nach spätestens drei Haarwäschen verbraucht. Jetzt muss ein Spezialshampoo für colorierte Haare genutzt werden. Das ist deshalb wichtig, weil dieses Shampoo genau auf die Bedürfnisse von gefärbtem Haar zugeschnitten ist. Zudem sorgt es dafür, dass die Farbe länger hält, da durch das Shampoo die Farbe im Haar fixiert wird. Diese Pflegeprodukte unterstützen die Haare in vielen Fällen bei der Regeneration und verfügen oft auch über einen integrierten UV-Schutz, der das Ausbleichen der Haare verhindert.

Silikonfreie Shampoos

Damit die pflegenden Substanzen gut ins Haar eindringen können, sollten Sie ausschließlich silikonfreie Shampoos benutzen. Die Silikone legen sich ansonsten auf das Haar und verhindern dadurch das Eindringen der Pflegestoffe.

Nach der Haarwäsche sollte eine Spülung benutzt werden. Diese pflegt die Haare und macht sie später leichter kämmbar.

Haarkuren für Feuchtigkeit

haarfaerbung schoenes haar

Bis zu zweimal in der Woche können Sie zusätzlich auch eine Haarkur verwenden, um das colorierte Haar zusätzlich zu pflegen und ihm Feuchtigkeit zu schenken. Produkte für trockene Haare und Naturkosmetik-Kuren sind besonders geeignet. Verzichten Sie außerdem beim Styling auf das Glätteisen, da es die Haare unnötig stresst.

Wussten Sie übrigens, dass auch Bier gut für die Haare ist? Eine Bierkur kräftigt die Haare und gehört zu den 10 abgefahrendsten Beautytrends. Grund dafür ist die Bierhefe.

Haarfärbung – Colarationen im Sommer sind besonders problematisch, mithilfe von unseren Produkten schaffen Sie jedoch einen umwerfenden Look das ganze Jahr durch

haarfaerbung sommer

Haarfärbung – Colorierte Haare richtig zu pflegen war nie zuvor so mühelos!

haarfaerbung gesund aussehendes haar

Verwandte Artikel
neue Artikel