Überraschendes Ehe-Aus bei Thomas Gottschalk

Julia Steinhof / März 19 2019

Die Welt ist voller Überraschungen, besonders diese des Show-Business. Gestern, am 18.März kam durch die deutschen Medienkanäle völlig unerwartet die Nachricht über das Ehe-Aus bei Thomas Gottschalk und seiner Frau Thea Gottschalk. Beide haben sich nach 42 gemeinsamen Ehejahren getrennt. Nun hat das berühmte Paar einen Schlussstrich gezogen und beide wollen nun künftig getrennte Wege gehen. Das hat ihr Rechtsanwalt Christian Schertz auf Bild-Anfrage bestätigt. Was genau zu diesem überraschenden Ehe-Aus bei Thomas Gottschalk geführt hat, ist unklar. Es ist jedoch bekannt, das Ehepaar hat Wochen vor der Trennung ihre Söhne über die Entscheidung beider Ehepartner informiert. „Herr Gottschalk bittet, die Privatsphäre seiner Familie zu respektieren und von weiteren Anfragen abzusehen“, sagte gestern der Rechtsanwalt.

Thomas Gottschalk hat sich von seiner Frau Thea getrennt.

Thomas Gottschalk Thea Gottschalk Ehe-Aus nach 42 gemeinsamen Jahren

Werbung
  • Überraschende Trennung nach 42 gemeinsamen Jahren

Die überraschende Nachricht über das Ehe-Aus bei den Gottschalks veranlasst uns einen Blick in ihr bisheriges Familienleben zu werfen. Thomas Gottschalk lernte Thea 1972 kennen bei einem Münchener Medizinerball und beide heirateten 1976. Sechs Jahre danach kam ihr Sohn Roman zur Welt. 1989 adoptierte das Ehepaar noch den Sohn Tristan. Thomas Gottschalk ist mittlerweile zwei Mal Großvater geworden. Das Ehepaar wollte ihr Privatleben und das ihrer Söhne vor den Medien und dem ganzen Trubel um sie herum abschirmen und kaufte in den 90ger Jahren eine Immobilie in Malibu. Seit Mitte der 90ger Jahre lebte die Familie abwechselnd in Kalifornien und in Deutschland. Leider wurde das teure Anwesen in den USA letztes Jahr von Feuerbrand zerstört. Das konnte das Ehepaar schwer verkraften. Thomas Gottschalk und Thea haben noch eine Wohnung in Berlin und ein Apartment in New York. Wo aber beide nach der Trennung weiterleben, ist noch nicht entschieden.

Nur ein paar Wochen vor der Liebes-Trennung hat Thomas Gottschalk gesagt, Thea sei die beste Frau für ihn.

Gottschalk Thea Gottschalk Ehe-Aus nach 42 gemeinsamen Jahren

 Mit Thea teilt Thomas Gottschalk auch die Vorliebe für einen auffallenden Kleidungsstil.

Thomas Gottschalk Thea Gottschalk gemeinsame Vorliebe für auffallende Outfits

  • Thomas Gottschalk hatte viele Ups und Downs, hat aber bis jetzt niemals seinen Humor verloren

Thomas Gottschalk ist als Sohn des Rechtsanwalts Hans Gottschalk in Bayern aufgewachsen. Er hat Germanistik und Geschichte an der „Ludwig Maximilians Universität“ in München studiert, wolle aber nie Lehrer werden. Früh begann seine Karriere als Entertainer, zuerst als Moderator im Radio, dann im Fernsehen. Seine Sendung „Wetten, dass…?“ war jahrelang die populärste Show Deutschlands. Bei ihm zu Besuch waren große Namen aus dem Show Business, darunter auch Micheal Jackson im April 2018. Mit der Werbung der Goldbären („Haribo macht Kinder froh!“) wurde Thomas Gottschalk noch beliebter, bei Groß und Klein. Er moderierte zahlreiche Talkshows und Abendsendungen und brachte die Zuschauer immer zum Lachen. Der berühmte Moderator hat durch seinen Humor die Fernsehlandschaft geprägt und ist deshalb kaum davon wegzudenken.

 Unser beliebter Moderator im Fernsehen.

Thomas Gottschalk beliebter Moderator im Fernsehen

Im Laufe der Zeit ist Thomas Gottschalk mit verschiedenen Auszeichnungen überhäuft. Zum Beispiel erhielt er zweimal die „Goldene Kamera“, zweimal den „Deutschen Fernsehpreis“ und ebenfalls zweimal den „Romy Preis“. Für seine Arbeit als Entertainer wurde er mit einem „Grimme-Preis“ ausgezeichnet. Sein Humor und Wortwitz haben ihn so populär gemacht. Dazu hat bestimmt auch Thea Gottschalk viel beigetragen, nicht zuletzt durch ihre auffallenden Outfits, die keinen gleichgültig lassen.

 Für sein Lebenswerk wurde Thomas Gottschalk bis jetzt mit zahlreichen Fernsehpreisen ausgezeichnet. Hier mit dem Bambi-Award.

Thomas Gottschalk zahlreiche Auszeichnungen hier Bambi Award

 Bei den Bambi-Awards im November 2018 mit Sophia Loren und Udo Lindenberg.

Thomas Gottschalk bei Bambi Awards 2018 mit Sophia Loren und Udo Lindenberg

Werbung
Verwandte Artikel
neue Artikel