Der Raketenprototyp Starship SN4 von SpaceX explodiert während Test

Emma Wolf / Juni 03 2020

SpaceX hatte ein unglaublich ereignisreiches Wochenende voller großer Erfolge. Die Crew Dragon-Kapsel startete und reiste erfolgreich zur Internationalen Raumstation. Zum ersten Mal waren auch Astronauten dabei. Leider verlief nicht alles nach Plan. Noch am Freitag endete ein Test des SpaceX Starship in Flammen. Der statische Triebwerkstest des Weltraumfahrzeugs führte zu einer massiven Explosion und dem vollständigen Verlust des als SN4 bekannten Prototyps.

Starship, eine Rakete mit einer Höhe von 120 Metern, soll Menschen und 90.718 kg Fracht zum Mond und Mars transportieren. Es ist die vollständig wiederverwendbare Trägerrakete der nöchsten Generation und Zentrum von Elon Musks Ambitionen, Raumfahrt für Menschen erschwinglich zu machen. Hier sind alle Infos zum gescheiterten Test von Starship.

Eine Künstlerillustration der Raumschiffrakete von SpaceX

Der Raketenprototyp Starship SN4 von SpaceX explodiert während Test illustration der rakete im weltall

Werbung

Der SpaceX Raketenprototyp SN4 explodierte in der Nähe von Boca Chica, Texas

Der Raketenprototyp Starship SN4 von SpaceX explodiert während Test gewaltige explosion feuerball

Die Explosion des Starship Prototyps wurde in einem Video festgehalten

Zwar sind Tests der Fahrzeuge von SpaceX normalerweise nicht öffentlich. Diese Tatsache hindert Enthusiasten jedoch nicht daran, sich zu versecken und einige der Bemühungen des Unternehmens aus der Ferne aufzuzeichnen. NASASpaceflight ist eine dieser Gruppen und hat kürzlich einen Live-Video-Feed des statischen Triebwerkstest veröffentlicht, der die unglaubliche Explosion in ihrer ganzen Pracht festhält.

Das 5 Stunden lange Video ist ziemlich wild. Es beginnt mit der Vorbereitung des Starship Prototyps und ist von Kommentaren der NASASpaceflight Enthusiasten begleitet. Zunächst scheint alles reibungslos zu verlaufen, bis der Testbereich dann mit einer Art Rauch überflutet wird. Dieser ist später von SpaceX als flüssiges Methan identifiziert worden.

Es überrascht nicht, dass die kurz darauffolgende Explosion Starship SN4 fast vollständig vernichtet. Der gewaltige Feuerball zerfetzt den unteren Tank in Stahlkonfetti und durchbricht sofort den oberen, der zu Boden fällt und anschließend erneut explodiert. Die Startrampe, auf der Starship fixiert war, wurde ebenfalls irreparabel beschädigt und ist in den zwei Tagen seit der Anomalie vollständig zerlegt und verschrottet worden.

Die Überreste des Raumschiffs Starship SN4 wurden bereits vom Testpad entfernt

Der Raketenprototyp Starship SN4 von SpaceX explodiert während Test boca chica texas explosion rakete überreste

Die vorhandene Raumschiff-Startrampe von SpaceX wurde durch die Explosion von SN4 schwer beschädigt und seitdem vollständig zerlegt

Der Raketenprototyp Starship SN4 von SpaceX explodiert während Test startrampe schwer beschädigt schrott

SpaceX hat alle drei früheren Starship Prototypen durch ähnliche Pannen während Tests verloren. Die ersten beiden explodierten unter Drucktests. Die dritte Version brach im April aufgrund eines Problems zusammen, das CEO Elon Musk später auf undichte Ventile zurückführte. Trotz der bedauerlichen Reihe von Misserfolgen hat SpaceX bereits mit der Fertigung und Montage der neuen Nachfolger namens Starship SN5 und SN6 begonnen.

Die Raumschiffe SN5 und SN6 werden gleichzeitig im neuen vertikalen Montagegebäude von SpaceX fertiggestellt

Der Raketenprototyp Starship SN4 von SpaceX explodiert während Test sn5 und sn6 bereits in produktion

What's Hot

SpaceX leitet eine neue Ära in die US-Raumfahrt ein

Gewaltiger Feuerball

Der Raketenprototyp Starship SN4 von SpaceX explodiert während Test feuerball explosion in texas raketentest

Werbung

Der Raketenprototyp Starship SN4 von SpaceX explodiert während Test überreste der rakete test

What's Hot

Wie Elon Musk die Welt verändert

Verwandte Artikel
neue Artikel