Frisch verliebt zeigt sich Keanu Reeves erstmals mit Freundin

Julia Steinhof / November 06 2019

Der Megastar Keanu Reeves galt jahrelang als der typische Dauer-Junggeselle von Hollywood. Nach schweren Schicksalsschlägen war sein Single-Leben gar nicht leicht. Der populäre Schauspieler lebte lieber zurückgezogen von dem Glamour der Filmwelt. Deshalb erschien er nur allein, ohne weibliche Begleitung auf roten Teppichen und Premieren. Nun hat sich das geändert. Am vergangenen Wochenende zeigte sich der 55-jährige Keanu Reeves wieder verliebt und glücklich in der Öffentlichkeit. Bei einer Veranstaltung der LACMA Art + Film Gala in Los Angeles war er mit Freundin Alexandra Grant an seiner Seite. Ihr erster Pärchen-Auftritt sorgt logischerweise für neuen Diskussionsstoff und große Aufmerksamkeit in den Medien. Reeves ist als perfekter Gentleman unter Kollegen und Freunden bekannt. Bei gemeinsamen Fotos mit Frauen nimmt er immer einige Zentimeter Abstand. Mit der 46-jährigen Künstlerin Alexandra Grant zeigt er sich aber zum ersten Mal händchenhaltend und lächelnd auf dem roten Teppich. Ist das nicht ein echter Liebesbeweis seinerseits?

Keanu Reeves und Alexandra Grant bei ihrem ersten Pärchen-Auftritt auf dem roten Teppich.

Keanu Reeves Alexandra Grant erster Pärchen-Auftritt auf dem roten Teppich in LA

Werbung
  • Zwei Jahrzehnte lang führte Keanu Reeves ein zurückgezogenes Leben

Hinter dem Single-Dasein des beliebten „Matrix“-Darstellers steckt ein tragisches Schicksal. Das überschattete seine Vergangenheit. Er war vor 20 Jahren mit seiner großen Liebe, der Schauspielerin Jennifer Syme („Lost Highway“) verlobt. Das Paar erwartete 1999 sein erstes Kind. Leider kam es im Dezember 1999 zu Komplikationen und einer Totgeburt der Tochter. Kurz darauf trennte sich das Paar, obwohl beide weiterhin gute Freunde blieben. Jedoch zerbrach ihre Liebesbeziehung an der Tragödie. Nur 15 Monate danach, im April 2001 kam die junge Frau bei einem Autounfall ums Leben. Und sie war nur 28 Jahre alt. Keanu Reeves brauchte viele lange Jahre, um seine Trauer zu verarbeiten und diese erschütternden Schicksalsschläge zu verkraften. Deswegen freuen sich jetzt seine zahlreichen Fans, dass er wieder glücklich und frisch verliebt auf dem roten Teppich in Los Angeles erscheint. Offensichtlich passen beide perfekt zueinander!

 Der Schauspieler geht seit 20 Jahren als Single durchs Leben – bis jetzt!

Keanu Reeves seit 20 Jahren ein Dauer-Single Hollywoods

 Auf dem roten Teppich in Los Angeles präsentiert der Hollywoodstar überraschend sein neues Liebesglück.

Keanu Reeves Alexandra Grant glücklich verliebt erster Pärchen-Auftritt auf dem roten Teppich

  • Wer ist Alexandra Grant, die Frau an Keanu Reeves‘ Seite?

Bei der Veranstaltung der LACMA Art + Film Gala in Los Angeles trat die 46-jährige Künstlerin als keine gänzlich unbekannte Dame an der Seite vom Hollywoodstar Keanu Reeves auf. Beide waren breit grinsend, gut gelaunt und offensichtlich sehr glücklich zusammen. Alexandra Grant ist aber gar nicht neu im Leben vom gebürtigen Libanesen und bekannten kanadischen Filmstar. Sie ist eine alte Freundin und beide arbeiten seit Jahren zusammen. Aus ihrer kreativen Arbeitsbeziehung entwickelte sich eine Love Story.  Seit 2001 arbeiten Alexandra und Keanu gemeinsam an zwei Büchern. Ihr erstes Projekt heißt „Ode to Happiness“, dafür schrieb der Filmstar die Texte und die Künstlerin schuf die Illustrationen. 2016 brachten sie noch ein gemeinsames Buch heraus, „Shadows“.  Ein Jahr darauf gründeten sie zusammen den Verlag „X Artists’ Books“. Die Künstlerin Alexandra Grant hat schon in vielen Museen rund um den Globus ausgestellt.

 Keanu Reeves machte am vergangenen Wochenende seiner langjährigen Freundin Alexandra Grant ein öffentliches Liebesbekenntnis.

Keanu Reeves Alexandra Grant erster Pärchen-Auftritt

Von der Website von Alexandra Grant erfahren wir, dass sie „durch die Erforschung der Verwendung von Text und Sprache in verschiedenen Medien – Malerei, Zeichnung, Skulptur, Film und Fotografie – Ideen von Identität und sozialer Verantwortung auslotet“. In einem Interview vor LA Time im letzten Jahr sagte sie Folgendes über ihre Beziehung mit Keanu Reeves: „Wir haben beide eine Macher-Haltung. Manche Menschen sind Träumer, die viele Ideen haben, aber sie nicht umsetzen. Ich denke, wir beide möchten die Idee haben und sie auch in die Welt bringen.“

Der Hollywoodstar ist nicht mehr allein.

Keanu Reeves Hollywoodstar nicht mehr allein Schluss mit dem Sigle Leben

Er weiß Berufliches von Privatem messerscharf abzutrennen.

Keanu Reeves Superstar Hollywoods beliebter Matrix Darsteller

Werbung

Laut Psychologen haben der 55-jährige „John Wick“ Star und die 46-jährige Künstlerin den idealen Jahresunterschied für eine lange Beziehung. Sie passen in jeder Hinsicht gut zusammen. Sie ist weit weg entfernt vom gängigen Schönheitsideal Hollywoods, welches in zahlreichen Filmen  popularisiert wird. Alexandra Grant steht auf natürlichen Look, sie färbt ihre grauen Haare nicht und interessiert sich offensichtlich nicht für Botox-Prozeduren. Der Superstar Keanu Reeves zeigt sich sogar auf dem roten Teppich mit langen strähnigen Haaren und zerzaustem Bart. Er trägt bei der Gala einen eleganten Anzug und robuste Wanderschuhe dazu. Typisch Keanu Reeves, oder?

Sein rebellisches Auftreten zeigt, dass der Megastar lieber fern von Hollywoods Glamour steht.

Keanu Reeves rebellisches Auftreten bei der Gala lieber fern von Hollywoods Glamour

Hoffentlich hat er endlich sein privates Glück gefunden! Das wünschen wir Keanu Reeves auch!

Keanu Reeves endlich sein privates Glück gefunden an der Seite von Künstlerin Alexandra Grant

Verwandte Artikel
neue Artikel