Welche Sehenswürdigkeiten sollten Sie in Krakau, Polen besichtigen

Mareike Brenner / Mai 19 2015

Unsere Auswahl an Sehenswürdigkeiten in Krakau, Polen

 

Krakau in Polen ist eine von diesen europäischen Städten, welche den märchenhaften Charakter unseres Kontinentes ausmachen. Bei so vielen geschichtlichen Sehenswürdigkeiten kommt man sich wie in einem Szenarium aus einer anderen Epoche vor. Die Erfahrung ist einmalig.

Reisen und Urlaub: Krakau Polen

hauptstadt Krakau Polen urlaub und reisen

Werbung

Wenn Krakau in Polen zu Ihren künftigen Reisezielen gehört und Sie sich genau auf der eben beschriebenen Art und Weise fühlen wollen, dann haben wir hier einige  Tipps für Sie, welche in dieser Hinsicht sehr hilfreich sein könnten. Sind Sie bereit, sich über diese zu informieren?

 Krakau aus der Vogelperspektive

Krakau Polen hauptstadt die alte stadt vogelperspektive

Der Hauptplatz in Krakau

reisen und urlaub nach Krakau Polen

Der Hauptplatz in Krakau

Es handelt sich hierbei um den größten mittelalterlichen Platz in Europa. Er befindet sich an dieser Stelle seit dem 13. Jahrhundert. Regelmäßig werden hier tolle, bunte Festivals organisiert. Halten Sie sich doch für einige Minuten bei einem der Straßenmusiker auf oder nehmen Sie sich Zeit und trinken Sie etwas in einem der gemütlichen Cafés in der Nähe?

Der größte mittelalterliche Platz in Europa

Krakau Polen hauptplatz vogelperspektive

Treff- und Mittelpunkt

Krakau Polen hauptstadt hauptplatz gebäude

 Der Hauptplatz in einer warmen Sommernacht 

Krakau Polen sehenswürdigkeiten besichtigen hauptplatz nachtsüber

Werbung

Trompetenspieler

Der Trompetenspieler, der die Hymne von Krakau jede volle Stunde spielt, stellt eine weitere tolle Sehenswürdigkeit dar. Sie werden vielleicht auch selber merken, dass die Melodie plötzlich stoppt. Laut Legenden wird diese Hymne seit sehr vielen Jahrhunderten gespielt. Damit hat man das Öffnen und Schließen der Pforten der Stadt verkündet.

Eine alte polnische Tradition

Krakau Polen die trompeten von krakau alte tradition

Einmal pro Tag wird diese Melodie auch im polnischen Radio gespielt.

Am 11. Juni 2000 geriet die Melodie in Guinness Buch der Rekorde, denn sie wurde von 200 Trompetenspielern gleichzeitig gespielt.

Brama Floriańska (Florianstor)

Zu den sehr interessanten und beliebten Sehenswürdigkeiten in Krakau gehört auch Brama Floriańska, auf Deutsch das Florianstor. Es handelt sich hierbei um ein Paradentor zum Hauptplatz. Nur die Könige und sehr auserwählte Persönlichkeiten durften dieses Tor betreten. Doch heute können es alle tun! Nutzen Sie diese Chance unbedingt.

Brama Floriańska

Brama Floriańska sehenswürdigkeiten in Krakau Polen

Hier finden Sie schöne Postkarten mit dieser Sehenswürdigkeit, welche Sie nach Hause schicken könnten. Seitlich finden Sie auch ein kleines Museum, welches der Verteidigung der Stadt gewidmet wurde.

Das Schloss Wawel

Laut der Legende gab es den Waweler Drachen. Dieser wurde nach einem mutigen jungen Mann benannt, welcher die Menschen vor diesem Ungeheuer beschützt hat und deswegen dann auch so ein Schloss zum eigenen Nutzen bekommen hat.

Wawel Schloss

Wawel schloss Krakau Polen hauptstadt reisen und urlaub

Die Wawel Kathedrale

1946 machte von dieser aus der Papst Johann Pavel II seine erste Liturgie. Deswegen sollten sich alle Katholiken glücklich heißen, wenn Sie diesen so wichtigen Tempel besuchen.

Wawel Kathedrale

Krakau Polen Wawel kathedralle sehenswürdigkeiten

Wasser Transport

Man hat auch Massentransportmittel, welche sich auf Wasser bewegen. Diese sind auch eine spannende Erfahrung an sich, und es lohnt sich, diese zu erleben.

Krakauer Wassertransport

Krakau Polen hauptstadt wasser transport fluss

Werbung

Genießen Sie die Ansicht!

hauptstadt Krakau Polen besuchen wichtige sehenswürdigkeiten

Der botanische Garten

Der botanische Garten in Polen ist einer der schönsten aus dem 18. Jahrhundert. Er befindet sich auf der Fläche der Universität. Teile vom Park sind thematisch geordnet. Das geschieht nach Ländern und Arten von Pflanzen.

Der Garten auf der Fläche der Universität

Krakau Polen hauptstadt sehenswürdigkeiten botanischer garten

Piwnica pod Baranami (Keller zu den Widdern)

Dies ist eine der ersten Bars in Polen, wo Jazz gespielt wird. Seit 60 Jahren spielt man hier Jazz und diese Tradition dauert bis heute noch. Das ist  immer noch eine der beliebtesten Stellen von vielen verschiedenen Künstlern. Deren Ruhm eines exzentrischen Ortes wurde bis heute aufbewahrt.

Piwnica pod Baranami

Krakau Polen Piwnica pod Baranami einrichtung

 Genug Platz auch für Publikum

Krakau Polen piwnica pod baranami

Die Barbakane

barbakan Krakau Polen sehenswürdigkeiten

Werbung

Und von der anderen Seite gesehen

barbican Krakau Polen sehenswürdigkeiten

Krakauer Universität für Technologie

hauptstadt Krakau Polen Universität Politechnika Krakowska

Schöne mittelalterliche Architektur in Krakau

Krakau Polen fluss häuser ansicht

Verwandte Artikel
neue Artikel