Wofür kann man Natron im Garten verwenden? – Tipps und 10 Möglichkeiten dafür

Mareike Brenner / Mai 13 2022

Wenn Sie schon einmal ein stark verschmutztes Waschbecken oder eine Badewanne gereinigt haben, war Backpulver wahrscheinlich die Lösung dafür. Оder wenn Sie einen tiefen Fleck im Teppich hatten, der einfach nicht herausgehen wollte, dann haben Sie vielleicht auch Natron als Putzmittel verwendet, oder? Es kann sein, dass Sie auch Ihre Zähne mit Backnatron putzen, damit sie glänzend und perlweiß sind! Wir alle wissen, dass sich Backpulver ausgezeichnet als Reinigungsmittel im Haushalt eignet, aber wussten Sie, dass Natron im Garten vielseitig einsetzbar ist? Weiter unten finden Sie 10 der besten Möglichkeiten, Natron im Garten zu verwenden.

Entdecken Sie die Superkräfte des Natrons!

Natron im Garten und als Reinigungsmittel

Werbung

Natron im Garten und im Haushalt verwenden

Wie kann man Natron im Garten verwenden

Backnatron als Pestizid verwenden

Für diejenigen von uns, die sparsam (oder umweltbewusst) sind, ist der Kauf von chemischen Pestiziden eine ziemlich unerwünschte Option. Wir wollen zwar nicht, dass unsere Gärten von Ungeziefern und anderen Schädlingen zerfressen werden. Aber wir wollen auch nicht riskieren, dass Gift in den Boden gelangt oder in unsere Wohnung getragen wird. Zum Glück kann man mit Natron ein sicheres und wirksames Pestizid herstellen! Alles, was Sie tun sollten, ist, einen Esslöffel Olivenöl, zwei Esslöffel Backpulver/Natron und ein paar Tropfen Flüssigseife in 3,5 – 4 Liter Wasser zu vermischen. Geben Sie die Mischung in einen Sprühbehälter und besprühen Sie Ihren Garten alle drei Tage damit. Das hält die Wanzen definitiv fern!

Ein natürliches Pestizid selber machen

Natron im Garten verwenden Pistizid natürlich

Ameisenbefall mit Natron bekämpfen

Ebenso können Sie Ameisen gezielt bekämpfen, wenn Sie eine Mischung aus fünf Teelöffeln Backpulver, fünf Teelöffeln Puderzucker und einem Teelöffel Wasser verwenden. Die Ameisen werden von dem Zucker angezogen und fressen ihn auf, obwohl das Backpulver, tödlich für sie ist. Gießen Sie die Mischung auf alle Ameisenhaufen, die Sie finden, und fügen Sie ein wenig Essig hinzu.

Backnatron ist giftig für Ameisen

Natron im Garten verwenden Ameisen bekämpfen

Backnatron als Fungizid

Wenn Ihr Garten oder das allgemeine Klima in der Nähe Ihres Hauses besonders feucht ist, können sich unerwünschte Pilze bilden, die nur schwer wieder loszuwerden sind. Zum Glück gibt es mit Natron eine einfache Lösung! Mischen Sie einfach vier Teelöffel Backnatron in 3,5 – 4 Liter Wasser. Verwenden Sie die Mischung, um die Problembereiche im Garten zu bewässern. Es ist besonders hilfreich bei einem Pilzbefall an Rosen oder an Weintrauben und anderen Früchten, die an einer Rebe wachsen.

Verabschieden Sie sich mit den Pilzen im Garten!

Natron im Garten verwenden Fungizid

What's Hot

So können Sie mit Hausmitteln (Natron und Apfelessig) Waschmaschine reinigen

Den pH-Wert des Gartenbodens mit Natron überprüfen

Anstatt ein spezielles pH-Kit zu kaufen, können Sie Natron verwenden, um den Säure- oder Basengehalt Ihres Bodens allgemein zu bestimmen. Für dieses Experiment nehmen Sie zwei Bodenproben in verschiedenen Behältern aus Ihrem Garten. Halten Sie nebenbei eine halbe Tasse Essig und eine halbe Tasse Natron bereit. Gießen Sie nun den Essig in eine der Proben und beobachten Sie, ob er Blasen bildet. Wenn dies der Fall ist, liegt der Boden über pH 7, d. h. er ist alkalisch! Wenn dies nicht der Fall ist, nehmen Sie die andere Probe und geben Sie das Natron zusammen mit einer halben Tasse Wasser hinein. Falls diese Probe Blasen bildet, ist der Boden unter pH 7, also eher sauer.

Ist Ihr Gartenboden alkalisch oder sauer?

Natron im Garten verwenden Gartenboden

Werbung

Schimmel auf Pflanzen mit Backpulver loswerden

Mischen Sie einfach einen Esslöffel Backpulver mit zweieinhalb Esslöffeln Gartenbauöl in 3,5 – 4 Liter Wasser. Füllen Sie die Mischung in eine Flasche und sprühen Sie sie auf Ihre Pflanzen, um sie vor Schimmel zu schützen.

So verschwindet auch der Schimmel

Natron im Garten verwenden Schimmel Pflanzenblätter

What's Hot

Zahnpasta selber machen – Gründe dafür und 2 Rezepte mit Kokosöl, Natron und Xylit

Tomaten mit Backnatron ein wenig süßer machen

Tomaten werden süßer, wenn sie in weniger saurem Boden wachsen. Alles, was Sie tun müssen, ist, Natron leicht auf die Erde zu streuen, in der die Tomaten wachsen, und es auf natürliche Weise einziehen zu lassen. Wenn die Tomaten dann endlich zum Verzehr bereit sind, sollten sie einen süßeren und stärkeren Geschmack haben, als Sie es vielleicht gewohnt sind!

Die Tomaten schmecken besser!

Tomaten mit Backnatron süßer machen

Blumen noch schöner blühen lassen

Genau wie bei den bereits erwähnten Tomaten gedeihen bestimmte Blumen in alkalischem Boden viel besser. Um den Boden in diese Richtung zu pushen, geben Sie etwas Backpulver in die Gießkanne, bevor Sie sie bewässern. Wenn sie dann endlich blühen, sollten sie heller und gesünder sein, als sie es sonst wären!

Und die Blumen blühen noch prächtiger!

Natron im Garten verwenden Tipps Gartenpflanzen

What's Hot

Das sollten Sie über Sodbrennen unbedingt wissen!

Lästige Fingerhirse mit Natron abtöten

Fingerhirse ist ein lästiges, faseriges Stückchen Gras, das immer wieder zwischen Gehwegen und anderen Problemzonen zu wachsen scheint. Um sie auf einfache Weise loszuwerden, müssen Sie nur die betroffenen Stellen anfeuchten und eine dicke Menge Natron darauf auftragen, so dass es zu einer Paste wird. Streichen Sie die Paste in alle Ritzen, und sie sollte alle Unkräuter beseitigen.

Fingerhirse hat keine Chance mehr!

Natron im Garten verwenden Tipps Unkraut

Zimmerpflanzen mit Backpulver abwischen

Falls Sie viele Zimmerpflanzen haben, die Staub oder Schmutz ansammeln, kann es schwierig sein, sie effektiv zu reinigen. Um sie ein wenig aufzupolieren, ohne ihnen zu schaden, verwenden Sie einfach ein wenig Backpulver und warmes Wasser und wischen Sie sie vorsichtig ab.

Topfpflanzen, die vor Sauberkeit strahlen

Natron im Garten verwenden Tipps Topfpflanzen

What's Hot

Wie kann man eine Mikrowelle reinigen? – 5 einfache Reinigungsmethoden mit Hausmitteln

Werbung

Nach einem langen Tag im Garten die Hände mit Backnatron waschen

Obwohl Gartenarbeit entspannend und lohnend sein kann, kann ein ganzer Tag zu sehr schmutzigen Händen führen. Diese sind oft nur schwer wieder sauber zu bekommen. Auch hier kann Natron die Rettung sein! Alles, was Sie tun sollten, ist, Ihre Hände anzufeuchten und sie mit Backnatron zu bestreichen. Dabei können Sie auch eine Nagelbürste verwenden und voila!

Saubere Hände zu haben, fühlt es sich toll an, oder?

Natron im Garten verwenden Ideen und Tipps Hönde waschen

Etwas Natron im Wasser lässt auch die Schnittblumen länger halten

Natron im Garten verwenden Tipps Schnittblumen halten länger

What's Hot

So können Sie Ihr Stoffsofa reinigen – wirksame Mittel aus dem eigenen Zuhause

Natron im Garten

Wie kann man Natron im Garten verwenden Ideen und TippsNatron im Garten verwenden Gartenpflanzen Natron im Garten verwenden Ideen und Tipps Ph wert prüfen Natron im Garten verwenden Ideen und Tipps Schimmel vorbeugen Natron im Garten verwenden Tipps Gartenweg Natron im Garten verwenden Tipps Kompost Natron im Garten verwenden Tipps natürliche Mittel

 

Verwandte Artikel
neue Artikel