Mittel gegen Schnecken: Mit diesen 10 Tricks bleibt Ihr Garten schneckenfrei

Augustine Schatzenberger / Juni 01 2018

Vergessen Sie am besten die Chemiekeule & Co., wenn Sie im Garten eine Schneckenplage haben. Streben Sie im Gegensatz danach, das ökologische Gleichgewicht zu erhalten und suchen Sie nach umweltfreundlichen, nachhaltigen Lösungen. Diese 10 einfachen Mittel gegen Schnecken werden Ihnen dabei helfen. Schauen Sie sich diese in Ruhe an und überlegen Sie, welche davon die besten in Ihrem Fall wären. Sie könnten natürlich alle davon ausprobieren oder einfach einige miteinander kombinieren, damit die Wirkung noch effektiver ist.

Vor allem Nacktschnecken machen sich bei Hobbygärtnern ziemlich unbeliebt, indem sie die saftigen Stauden und Gemüseblätter oder die leckeren, reifen Erdbeeren gierig verfüttern. Besonders die so genannte Spanische Wegschnecke, die relativ groß und orange ist, plagt hierzulande Gartenanlagen und Parks und ist eine echte Herausforderung für die Landwirtschaft. Obwohl diese wenig natürliche Feinde hat und ziemlich resistent gegenüber vielen Hausmitteln ist, lässt sich dagegen schon einiges anrichten.

Setzen Sie nur ökologische Mittel gegen Schnecken ein!

mittel gegen schnecken im gemüsebeet

Werbung

Ein wichtiger Vermerk: Die niedlichen Gehäuseschnecken sind eigentlich harmlos für Ihre Nutzpflanzen und Stauden. Diese fressen nämlich eher faulende Grünblätter und leben in sehr geringeren Populationen. Sie sind sogar ein natürlicher Feind für die Nacktschnecken, weil sie ihre Eier verzehren.

Gehäuseschnecken sind eher als Nützlinge im Garten zu behandeln

mittel gegen schnecken im garten

#1 Natürliche Hemmschwellen errichten

Eines der umweltfreundlichsten Mittel gegen Schnecken ist das Errichten von Hemmschwellen, die das Einschleichen der schleimigen Tierchen in die Stauden- oder Gemüsebeete verhindern. Dafür eigenen sich vor allem Materialien wie Nussschalen, Splitt, Steinmehl, Holzwolle, Sägespäne, Rindenmulch, Lavamulch oder Kalk. Aber auch zersplitterte Eierschalen können Sie erfolgreich dafür einsetzen.

Schütten Sie Nussschalen um Ihre Stauden oder Blumen herum

nussschalen als mittel gegen schnecken im garten

Eierschalen sind zusätzlich eine gute Nährstoffbereicherung für den Boden im Garten

eierschalen als mittel gegen schnecken

#2 Gewürz- und Heilpflanzen im Garten

Ein weiteres, hoch geschätztes Mittel gegen Schnecken ist das Einpflanzen von solchen Kräutern, Heilpflanzen oder giftigen Pflanzenarten, die die Nacktschnecken dank ihrer starken ätherischen Ölen oder Stacheln vertreiben. Die besten Beispiele dafür sind Rosmarin, Basilikum, Koriander, Lavendel, Thymian und Schafgarbe sowie  auch Lauch und Knoblauch. Weitere Blumen und Pflanzen gegen Schnecken sind: Eisenhut, Fingerhut, Maiglöckchen, Prachtspiere, Bartnelken, Sonnenbraut, Edeldistel, Storchschnabel, Pfingstrosen, Hortensien  sowie auch Farne. Auch Hauswurz, Fetthenne und andere dickfleischige Pflanzen sind bei Nacktschnecken ziemlich unbeliebt und werden von diesen immer gemieden.

Profitieren Sie von der Kraft der Heilpflanzen!

lavendel als mittel gegen schnecken im garten

What's Hot

Schneckenfalle selber bauen: einige clevere Ideen plus Anleitung

#3 Kaffeesatz vertreibt die Schnecken

Kaffeesatz und frisch gemahlenes Kaffeepulver generell helfen sehr effektiv gegen Nacktschnecken sowie auch gegen Ameisen und andere unerwünschte Insekten und Tierchen im Nutzgarten. Streuen Sie einfach den Kaffeesatz um die Pflanzen im Beet herum und Sie kreieren auf diese Weise eine natürliche Schranke für die schleimigen Eindringlinge.

Kaffee als praktisches Mittel gegen Schnecken

kaffeesatz oder pulver als mittel gegen schnecken im garten

Werbung

 #4 Meeresalgen mögen Schnecken nicht

Wenn Sie in der Nähe des Meeres leben, dann können Sie Meeresalgen sammeln und diese ums Gemüsebeet legen. Nacktschnecken hassen die Algen und machen einen Bogen darum. Sie können auch verpulverte Algen im Garten zerstreuen. Der Salzgehalt der Algen scheucht die Schnecken ab und deren Nährstoffe sind gleichzeitig gut für den Boden.

Übertreiben Sie es allerdings nicht, damit das Erdreich in Ihrem Garten nicht zu salzig wird

meeresalgen als mittel gegen schnecken im garten

What's Hot

10 schneckenresistente Pflanzen für Ihren Garten – Teil 1

#5 Die umstrittene Bierfalle

Einige Hobbygärtner schwören auf Bier, wenn es um eine Nacktschnecken-Falle geht. Dafür wird eine Schale voller Bier ins Erdreich gesetzt und einfach gewartet. Der starke Biergeruch lockt die Schnecken an und diese ertrinken darin. Diese Methode ist nicht nur aggressiv und unangenehm für viele, sondern ziemlich kontraproduktiv, weil das Bier auch eine ganze Menge an Nachtschnecken aus den benachbarten Gärten anziehen wird. Außerdem ertrinken darin auch viele andere Insekten und Tierchen, die für den Garten nützlich sind wie Wespen, Bienen und Käferchen.

Ebenso umstritten als ein umweltfreundliches Mittel gegen Schnecken ist auch das Salz. Auf den Nacktschnecken verstreut führt dieses zu deren quälenden Tod und versalzt gleichzeitig den Boden, was auch den meisten Pflanzen schadet.

Überlegen Sie es sich gut, bevor Sie eine Bierfalle im Garten einrichten!

mittel gegen schnecken im gemüsegarten

mittel gegen schnecken selber machen

What's Hot

Welche Pflanzen mögen Schnecken nicht? Natürliche Abwehrmittel im Garten

#6 Schneckenzaun aus dem Fachhandel

Solche Schneckenzäune sind normalerweise aus glattem Kunststoff oder verzinkt  – auch Schneckenbleche genannt. Sie sind sehr praktisch, wenn Sie einzelne Gemüsebeete umranden möchten. Auch spezielle Lacke für die Beetumrandungen helfen im Kampf gegen Nachtschnecken, denn die schleimigen Tierchen können auf die glatte Oberfläche nicht gut klettern. Die Schneckenzäune werden normalerweise ca. 10 cm tief in die Erde eingegraben und sollten mindestens 20 cm über dem Boden ausragen. Die scharfe, nach außen umgeknickte Kante ist für die Schnecken unüberwindbar.

 #7 Kupferband gegen Schnecken: Ja oder Nein?

Alle Schnecken, besonders Nacktschnecken können Kupfer nicht leiden. Die Kupferionen sind schädlich für die Weichtiere und diese können sogar daran sterben. Allerdings erweist sich Kupferband als nicht besonders effektiv.

Igel sind nicht nur putzig, sondern auch sehr nützlich im Garten

igel als mittel gegen schnecken

#8 Natürliche Feinde anlocken

Igel, Schildkröten, Vögel, indische Laufenten und Hühner sind einige der beliebtesten unter den natürlichen Feinden von Nacktschnecken. Vögel können Sie durch Vogelfutter oder Vogelbrunnen anlocken, Schildkröten kommen meistens nur in relativ abgelegenen Gärten und sind meistens eine Zufallssache. Die süßen Igel besuchen öfter mal auch Hobbygärten. Wenn Sie den kleinen, stacheligen Freunden ausreichend Versteck- und Überwinterungsmöglichkeiten anbieten, dann bleiben diese auch länger da und kümmern sich um die Nacktschnecken, welche eine echte Leckerei für sie sind.

Bei Nutztieren wie Hühner und Laufenten sollten Sie immer für eine artgerechte Haltung sorgen und wenn Sie  diese nicht unbedingt züchten möchten, dann können Sie sich die Haltung mal ausleihen.

Extra Tipp: Tigerschnecken, auch Tigerschnegel genannt, sind bemerkenswerte Weichtiere, die die Nachtschnecken und deren Larven besonders gerne verzehren.

Minimieren Sie die Bestände der Schnecken durch Eier-Sammeln!

mittel gegen schnecken im garten tipps und tricks

What's Hot

Schnecken bekämpfen mit Hausmitteln- das Beste für Ihre Gartenpflanzen

Werbung

#9 Schnecken-Eier aufsammeln

Im Spätsommer und Herbst legen die Schnecken Ihre Eier. Da müssen Gartenbesitzer schon diese aufspüren und aufsammeln. Lieblingsplätze fürs Eierlegen sind Ritze und Spalten, die Fläche unter der Regentonne oder den Pflanzkübeln und überhaupt da, wo es feucht und dunkel ist. Die weißen Schnecken-Eier können Sie ruhig entweder in die Mülltonne entsorgen oder frei liegen lassen. So vertrocknen diese in der Sonne oder werden von Tierchen und Vögeln verfüttert.

Töten und Vernichten der Tiere selbst ist nicht jedermanns Sache

natürliche mittel gegen schnecken selber machen

#10 Die Salatfalle – wenn alle Stricke reißen

Und falls keines der Mittel die erwünschten Ergebnisse gebracht hat, dann können Sie es mit der gut bewährten DIY Sammelfalle – der Salatfalle – probieren. Legen Sie einfach ein paar Salatblätter unter einen nassen Sandsack. Am Abend und auch über Nacht sammeln sich daran viele Nacktschnecken und Sie können diese ganz bequem aufsammeln und wegwerfen. Entsorgen Sie diese aber auf keinen Fall auf den Kompost, sondern bringen Sie sie in die freie Natur, weit weg von Ihrem Garten.

Die Salatfalle hat sich als Mittel gegen Schnecken gut bewährt

mittel gegen schnecken und nacktschnecken

What's Hot

Zimt im Garten – 5 unglaubliche Gründe, das wohlriechende Gewürz außerhalb der Küche zu nutzen

Fazit

Benutzen Sie vor allen umweltfreundliche Mittel gegen Schnecken. Regelmäßige Bodenbearbeitung, das Gießen am Morgen und das gründliche Hacken des Bodens im Herbst sind zusätzliche Methoden, die Ihnen dabei helfen werden.

Viel Erfolg und Gartenspaß wünscht Ihnen die Freshideen-Redaktion!

ökologische mittel gegen schnecken

Verwandte Artikel
neue Artikel