Hängesessel – mehr Relax und Freude im Garten

Romilda Wilde / Juni 12 2017

Der Sommer mit seinen hohen Temperaturen rückt immer näher und wir alle freuen uns darauf, längere Zeit im Freien verbringen zu können. Bei einer guten Gartengestaltung kann man draußen eine gemütliche Erholungsecke einrichten, wo man gleichzeitig Relax und Spaß hat. Mit einem guten Buch oder dem Tablet in der Hand könnte man an diesem Ort stundenlang bleiben und den Alltagsstress völlig abbauen. Abends können Sie draußen ein Glas guten Wein genießen und sich total entspannen. Klingt das Ihnen wie ein sommerlicher Traum an? Nein, das alles kann für Sie die Realität in diesem Sommer werden, wenn Sie sich für einen passenden Hängesessel für Ihren Garten entscheiden. Um Sie vor dem eventuellen Kauf dieses tollen Möbelstücks besser zu orientieren, wollen wir Ihnen heute clevere und praktische Tipps rund um das Thema Hängesessel geben. Falls Sie bereits interessiert sind, dann bleiben Sie dran und lesen Sie weiter!

Perfekte Sitzgelegenheit oder noch etwas mehr?

gartenmöbel den außenbereich mit bequemen und modernen möbelstücken einrichten

Werbung

Sicher haben Sie im Möbelgeschäft viele schicke Hängesessel Modelle gesehen. Denken Sie bloß nicht, das sei was Neues für den Außenbereich. Nein, diese eigenartigen Möbelstücke blicken eigentlich auf eine lange Geschichte zurück. Ihren Ursprung finden wir bei den Maya vor etwa 1000 Jahren. Das englische Wort dafür war „hamack“ und die spanische Entsprechung „hamaca“. Beide Benennungen kann man ins Deutsche als „geworfenes Netz“ übersetzen und damit kommt die Funktion der damaligen Netzhängematten als Fischernetz deutlich zur Geltung. Praktischerweise konnte man in so einem Netz ungestört schlafen, da es zwischen zwei Bäumen aufgehängt wurde. Christoph Kolumbus war von dieser Schlafangelegenheit im Freien ebenfalls fasziniert, die er 1492 auf den Bahamas entdeckte, und brachte die Hängematte nach Europa. Seit jener fernen Zeit findet der Hängesessel (noch Hängematte oder Hängesitz genannt) einen breiten Einsatz nicht nur im Außenbereich, diese Möbelstücke gliedern sich stilvoll auch in den Innenraum ein.

Christoph Kolumbus brachte die Hängematte nach Europa

gartenmöbel komfortable hängematte im hinterhof

Größe, Design und Herstellungsmaterialien für Hängesessel

Größe, Design und Herstellungsmaterialien für Hängesessel haben sich auch geändert, aber die Hauptfunktion der Entspannung wurde beibehalten. Die meist gefragten Modelle sind nun schicke Hängesofas, die an einem Holzspreizstab hin und her schweben. Dazu gibt es noch eine Sitzfläche aus Stoff oder Kunststoff und ein Seilsystem aus Kordeln. Das dynamische Schaukeln ist bequem, aber auch äußerst entspannend und beruhigend. Aber die Größe eines solchen Möbelstücks hängt eng mit seinem Design zusammen. Bei den Modellen für Erwachsene soll der Spreizstab wenigstens 1 m hoch sein, damit der Hängesessel bequem ist. Es gibt auch tolle Designs nicht nur für eine, sondern für zwei Personen. Man kann bei der Herstellung dieses Möbelstücks verschiedene Materialien verwenden. Die Maya haben früher für ihre Hängematten Fasern aus der Rinde des Hamak Baums benutzt. Das klassische Modell wird heutzutage aus fusselfreier Baumwolle hergestellt. Bei den Hängesesseln zieht man die Modelle aus Rattan oder Polyrattan vor.

Der moderne Hängesessel passt sich ausgezeichnet der Form des Körpers an

gartenmöbel moderner hängessel und gemütliche sitzkissen

Auf die Qualität kommt es an

Die hängenden Korbsessel aus Rattan erfreuen sich in den letzten Jahren einer enormen Beliebtheit bei Groß und Klein. Sie sind stabil und bequem, das witterungsbeständige Material macht sie gut einsetzbar bei Sonne, Wind und Regen. Außerdem haben solche modernen Modelle einen hohen ästhetischen Wert und verwandeln sich oft in einen wahren Blickfang im Außenbereich. Auf der Sonnenterrasse oder neben dem Pool platziert ziehen diese Hängesessel immer alle Blicke auf sich an. Bekanntlich gehen hohe Qualität und viel Komfort Hand in Hand. Damit Sie sich in Ihrem Hängesessel wirklich gemütlich fühlen, dann beachten Sie beim Kauf auch die verwendeten Stoffe für die Tuchfläche. Zum Beispiel sind in dieser Hinsicht wetterfeste Kunstfasern oder Bio-Baumwolle besonders zu empfehlen. Die Webdichte spielt ebenfalls eine wichtige Rolle – je dicker und dichter desto haltbarer. Bei solchen Modellen werden Sie lange Jahre hinweg viel Freude an Ihrem Hängesessel im Garten haben. Und das wünschen wir Ihnen! Genießen Sie Ihre Auszeit draußen und verbringen Sie einen unvergesslichen Sommer!

Schicke Modelle vereinbaren viel Komfort und hohe Qualität in einem

gartenmöbel rattan hängesessel und herrliche aussicht

hängesessel sichert mehr komfort im garten

hängesessel im garten und eine angenehme und erholsame atmosphäre

Werbung

gartenmöbel hängematte im hinterhof und reichliche gartenbepflanzung

gartenmöbel hängesessel um das schwimmbad stellen

gartenmöbel aus rattan sorgen für modernes aussehen und hohen komfort

gartenmöbel korbmöbel machen den außenbereich moderner und komfortabler

gartenmöbel moderne hängematte mit dekokissen

Werbung

hängesessel im garten für zwei personen

hängesessel im hinterhof kies und viele pflanzen

moderne gartenmöbel gartenideen mit hängesesseln

hängesessel garten gestalten mit modernen und bequemen möbelstücken

Verwandte Artikel
neue Artikel