Gartengestaltung mit Dekokies garantiert einen schicken und aufgeräumten Look!

Romilda Wilde / Mai 29 2017

Wer einen eigenen Garten hat, ist ein stolzer Besitzer von einem einzigartigen Wohnzimmer im Freien. Auch deswegen ist er ein Glückspilz, weil er die ganze Freiheit hat, eine eigene Wohlfühloase mitten in der Natur zu schaffen. Dabei stehen vor einem so viele Gestaltungsmöglichkeiten, dass jeder Geschmack getroffen werden kann. Wer Einfachheit im Garten anstrebt, gestaltet seinen Garten minimalistisch. Wer auf eine prachtvolle Gartengestaltung setzt, wählt das mediterrane Gartendesign und wer ein romantisches Flair in den Außenbereich bringen möchte, entscheidet sich für eine Gartengestaltung im Shabby Chic Stil. Träumt man aber von einem natürlichen Gartendesign, welches die Mühe vom langen Arbeitstag vertreibt und inspiriert, dann ist die Gartengestaltung mit Kies eine herrliche Lösung. Denn Kiesbeete und Kieswege sind  wunderbare Eyecatcher im modernen Garten!

gartengestaltung ideen mit dekokies und blumentöpfen

Werbung

Dekokies ist ein beliebtes Dekorationselement im modernen Garten. Man dekoriert dadurch die Ränder der Beete, gestaltet die Gartenwege oder hebt den Gartenteich hervor. Trifft man die Entscheidung, den Garten mit Kies zu gestalten, sollte man auf Eines gut aufpassen: die richtige Kiesmenge für seine Projekte zu berechnen. Denn Kies könnte den Garten zu einem schöneren Platz machen, aber nur wenn dieser zwecksgemäß und in einer angemessenen Menge verwendet wird. Glücklicherweise gibt es Online-Kiesrechner zur Berechnung der benötigten Kiesmenge, welche die Gartengestaltung mit Kies erleichtern.

gartengestaltung mit kies und schönen blumen

Wie erreicht man eine optimale Gartengestaltung mit Kies?

Mit dem Einsatz vom Kies bekommt der Garten einen stilvollen Strich. Zweifelsohne sieht er auch aufgeräumter aus! Das alles macht ihn auffällig und attraktiv. Auch pflegeleicht ist die Gartengestaltung mit Kies! Aus allen diesen Gründen genießt der Kiesgarten große Beliebtheit unter den Gartenfreunden. Wie kommt man aber zu einer optimalen Gartengestaltung mit Kies? Zwei Sachen sind ausschlaggebend dabei:

  1. Die richtige Kiesmenge zu berechnen
  2. Den Dekokies an die Umgebung anzupassen

gartengestaltung mit kies und grüner rasen

Heutzutage ist eine individuelle Gartengestaltung angesagt und Kies leistet große Abhilfe dabei. Legen Sie aber unbedingt ein Augenmerk darauf, wie viel von dem Zier-Kies Sie benötigen! Da die Gestaltung jedes Gartens ganz individuell ist. Das erwähnte Hilfetool macht die Gestaltung eines Kiesgartens viel einfacher und schneller. Was muss man dabei angeben, damit man die Maße der Fläche erfährt, auf welche der Dekokies aufgebracht werden soll:

  • die Länge, die Breite und die Schütthöhe des Gartenbereichs
  • sowie die bevorzugte Kiesart

So wird dann die benötigte Menge von Dekokies berechnet. Sie erfahren auch, wie viel Säcke Sie sich von dem ausgewählten Dekokies anschaffen sollen.

Was ist noch ausschlaggebend für einen schönen Kiesgarten?

Errechnet man die benötigte Kiesmenge sollte man noch Einiges in Acht nehmen:

  • Die Verteilung und Anordnung der Pflanzen im Kiesgarten spielt eine riesengroße Rolle
  • Die Farbe der Steine sollte zur Hausfassade schön passen
  • Auch die Form der Steine sollte schön mit der Umgebung korrespondieren
  • Besser wählen Sie entweder Kies oder Schotter und vermischen Sie Stile und Farben  nicht
  • Drainageschicht ist vor der Ausbringung des Zierkieses empfehlenswert
  • Es ist besser, wenn sich nicht zu viele Laubbäume in der Nähe befinden, denn sonst wird das Sammeln von Blättern zu einer lästigen Aufgabe

gartengestaltung ideen mit kies moderner bereich mit vielen pflanzen

Welche Vorteile bietet die Gartengestaltung mit Kies?

Kiesgärten sind reizvoll, aber auch ganz praktisch, denn ein Kiesgarten eignet sich auch für nährstoffarmen, trockenen oder stark verdichteten Boden. Man könnte den ganzen Gartenbereich mit Kies gestalten, aber auch nur den Vorgarten oder einzelne Gartenteile damit dekorieren. Auch andere Vorteile hat ein Kiesgarten:

  •  An sehr heißen Tagen trocknet der Boden nicht so schnell aus dort, wo es mit Kies dekoriert wird
  • Der Dekokies schützt vor Unkraut schützt

Wenn Sie also eine pflegeleichte Gartengestaltung anstreben, die zugleich auch optisch fasziniert, dann liegen Sie mit einem Kiesgarten gar nicht falsch! Er ist trendig und praktisch! Ein Kiesgarten lädt zum langen Verweilen ein und macht die Stunden im Freien angenehmer! Nehmen Sie nur im Voraus die richtige Kiesmenge unter die Luppe!

gartengestaltung mit kies gartenweg dekorieren

What's Hot

Ein mediterraner Außenbereich ist voller Wärme und Gemütlichkeit

 

Verwandte Artikel
neue Artikel