Löwenzahn essen – 4 einfache Rezeptideen mit dem sonnengelben Heilkraut

Emma Wolf / Mai 16 2022

Löwenzahn ist für viele Gärtner ein ärgerliches Unkraut, das aus dem Boden gerissen, mit Herbiziden vergiftet, mit Gasbrenner abgebrannt und anderweitig vernichtet werden muss. Naturfreunde sind sich jedoch seines erstaunlichen Potenzials und Nutzens für unsere Gesundheit und auch für die Umwelt bewusst. Löwenzahn gilt in der traditionellen Medizin zahlreicher Kulturen rund um die Welt als Heilkraut und das bereits seit vielen Jahrhunderten. Seine nektargefüllten Blüten dienen Bestäubern und vor allem Bienen fast das ganze Jahr über als eine wertvolle Nahrungsquelle. Wildblütenhonig enthält oft erhebliche Mengen an Löwenzahnnektar, also auch viele seiner erstaunlichen Nährstoffe und Antioxidantien. Löwenzahn blüht von April bis in den Herbst. Während seiner gesamten Vegetationsperiode sind alle Pflanzenteile essbar – Blüten, Blätter und Wurzeln. Nur die Stängel und die später erscheinende Pusteblume sind nicht genießbar und werden daher abgeschnitten. Dass man Löwenzahn essen kann, möchten wir Ihnen im heutigen Beitrag beweisen, indem wir Ihnen 4 unwiderstehlich leckere und kinderleichte Rezepte damit zeigen.

Löwenzahn galt früher als Heilkraut, nicht als Unkraut

Loewenzahn essen – einfache Rezeptideen mit der sonnengelben Heilkraut schoene leckere heilkraut in jedem garten

Werbung

Heute erlebt die Wunderpflanze ein wohlverdientes Wiederaufleben ihrer Popularität

Loewenzahn essen – einfache Rezeptideen mit der sonnengelben Heilkraut salat mit mango geroestet

Wie gesund ist Löwenzahn wirklich?

Wussten Sie, dass Löwenzahn nicht nur essbar, sondern auch unglaublich nährstoffreich und gesund ist? Tatsächlich haben Studien gezeigt, dass diese unbedeutend aussehende Gartenpflanze mehr Nährstoffe und auch in höheren Konzentrationen enthält als Spinat und Grünkohl. Die Blätter und Blüten sind eine hervorragende Quelle für verschiedene Bitterstoffe, Vitamin A, B, C, E und K, sowie Folsäure, Magnesium, Kalium, Calcium und Eisen. Die Löwenzahnwurzel ist zudem reich an Inulin.

Löwenzahn Rezepte bekämpfen freie Radikale, wirken entzündungshemmend, antimikrobiell und antiviral. Sie senken den Blutdruck und das LDL-Cholesterin und schützen vor Lebererkrankungen. Ob roh oder gekocht, Löwenzahn verbessert den Kohlenhydratstoffwechsel und reduziert die Fettaufnahme, was zur Gewichtsabnahme beiträgt. Studien haben außerdem gezeigt, dass diese Pflanze die Insulinsensitivität verbessert und den Blutzuckerspiegel senkt, wodurch sie sich sehr gut für Menschen eignet, die an Typ-2-Diabetes leiden.

Inzwischen ist klar geworden, dass man Löwenzahn essen kann. Warum tun es dann nicht mehr Menschen? Na ja, vielen sind die gesundheitlichen Vorteile dieses erstaunlichen Krauts einfach nicht bewusst. Löwenzahn kann auch nicht von überall gepflückt werden. Der Bereich darf beispielsweise nicht mit gesundheitsgefährdenden Chemikalien behandelt worden sein. Die Pflanzen sollten auch nicht in der Nähe einer stark befahrenen Straße oder eines Hundeparks gewachsen sein. Wenn Sie Löwenzahn essen möchten, dann pflücken Sie am besten Pflanzen, die in Ihrem eigenen Garten wachsen.

Löwenzahn ist nicht nur genießbar, sondern auch super gesund

Loewenzahn essen – 4 einfache Rezeptideen mit der sonnengelben Heilkraut leckere gartenblumen essbar

Zaubern Sie sich eine goldene Blumenwiese im Garten

Loewenzahn essen – 4 einfache Rezeptideen mit der sonnengelben Heilkraut wiese mit gelben blumen

Bienen, Schmetterlinge, Florfliegen und andere Bestäuber werden Ihnen dankbar sein

Loewenzahn essen – 4 einfache Rezeptideen mit der sonnengelben Heilkraut biene blume gelb

What's Hot

Kulinarische Löwenzahn Anwendung oder was kann man alles mit dem Heilkraut zubereiten?

Loewenzahn essen – 4 einfache Rezeptideen mit der sonnengelben Heilkraut schmetterling bestaeuber im garten

Werbung

Veganer Löwenzahnhonig ohne Pektin

Der Löwenzahnhonig ist eines der beliebtesten Rezepte mit dieser Pflanze. Er hat die Konsistenz, Farbe und Geschmack von Wildblütenhonig und eignet sich daher als wundervoller Honigersatz in unterschiedlichen Rezepten und Tees. Im Gegensatz zu herkömmlichem Honig ist Löwenzahnhonig 100 % vegan und wird auch viel schneller fertiggestellt. Er ist allerdings nicht so lange haltbar.

Für dieses Rezept benötigen Sie nur die Blütenblätter. Jeder einzelne Blütenkopf besteht aus rund 200 Zungenblüten. Diese zupfen Sie einfach heraus. Die grünen Pflanzenteile können Ihren Honig etwas bitter schmecken lassen, also lassen Sie sie am besten weg. Diese können ganz einfach im Kompost landen.

Für dieses Rezept benötigen Sie nur Folgendes:

  • 3 Liter Wasser
  • 500 g Blütenblätter (etwa 800 g Blütenköpfe)
  • 3 kg Kristallzucker
  • 3 unbehandelte Bio-Zitronen

Schritt für Schritt Anleitung:

Die Blütenblätter und das Wasser in einen großen Kochtopf kombinieren und zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen, abdecken und über Nacht ziehen lassen. Am nächsten Tag die Blütenblätter abseihen und auspressen und das Wasser erneut zum Kochen bringen. Zitronen in Scheiben schneiden und ins Wasser geben. Zucker zugeben und unterrühren. Sobald das Wasser kocht, auf ein leichtes Köcheln reduzieren. Etwa 3 Stunden köcheln lassen, dann eine Gelierprobe machen. Wenn der Honig immer noch zu flüssig ist, 1-2 weitere Stunden köcheln lassen.

Sobald Sie mit der Konsistenz zufrieden sind, die Zitronenscheiben entfernen und den Löwenzahnhonig in saubere und trockene Einmachgläser füllen. Deckel fest aufschraufen und Gläser auf den Kopf stellen, um sie hermetisch zu verschließen. Sobald vollständig abgekühlt, im Kühlschrank bis zu 10 Monate aufbewahren.

Viele Veganer sehen Honig nicht als vegan an

Loewenzahn essen – 4 einfache Rezeptideen mit der sonnengelben Heilkraut honig sirup mit blumen

What's Hot

Warum ist Löwenzahn gesund und wie kann man Löwenzahntee selber zubereiten?

Loewenzahn essen – 4 einfache Rezeptideen mit der sonnengelben Heilkraut blumen honig selber machen

Dieser Löwenzahnhonig ist die beste Alternative für sie

Loewenzahn essen – 4 einfache Rezeptideen mit der sonnengelben Heilkraut honig selber machen zu hause blumen

What's Hot

Löwenzahn – kein lästiges Unkraut, sondern eine Heilpflanze!

Sommerliche Löwenzahnsuppe für Genießer

Diese Löwenzahnsuppe hat eine wundervolle, dunkelgrüne Farbe und einen leicht bitteren und pfefferigen Geschmack. Dieser wirkt im Frühling und Sommer perfekt erfrischend und appetitzügelnd. Dieses Süppchen kann sowohl kalt als auch heiß genossen werden und benötigt hauptsächlich Zutaten, die Sie bereits in Ihrer Küche finden. Da Löwenzahn ein leichtes Diuretikum ist, sollte es allerdingt eher nicht zum späten Abendessen serviert werden.

Für diese Löwenzahnsuppe benötigen Sie folgende Zutaten:

  • 500 g frische und junge Löwenzahnblätter
  • 300 g altbackenes Vollkornbrot
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 1,2 Liter Gemüsebrühe
  • 30 Gramm Butter
  • Saft einer halben Zitrone
  • Eine Prise Muskatnuss
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Schritt für Schritt Rezeptanleitung:

Die Zwiebel und den Knoblauch hacken und in einem großen Kochtopf mit der Butter anschwitzen. Löwenzahnblätter waschen, hacken und in den Topf geben. Alle anderen Zutaten nach und nach dazugeben und die Suppe zum Kochen bringen. Etwa 30 Minuten köcheln lassen, dann mit einem Stabmixer glatt pürieren. Wenn Ihnen die Suppe ein wenig zu bitter schmeckt, fügen Sie etwas Sahne hinzu und rühren Sie sie um. Servieren Sie mit Croutons.

Junge, hellgrüne Löwenzahnblätter schmecken nicht so bitter

Loewenzahn essen – 4 einfache Rezeptideen mit der sonnengelben Heilkraut suppe mit loewenzahnblaetter

Loewenzahn essen – 4 einfache Rezeptideen mit der sonnengelben Heilkraut suppe gruen mit essbaren blumen

What's Hot

Wollen Sie den Löwenzahn entfernen? Das ist doch einfach!

Werbung

Wenn Sie sich einen milderen Geschmack wünschen, dann blanchieren Sie die Blätter einfach

Loewenzahn essen – 4 einfache Rezeptideen mit der sonnengelben Heilkraut leckere suppe mit viel gemuese

Süß-bitterer Salat mit Löwenzahn und Erdbeeren

Dieser Salat ist eine echte Vitaminbombe! Er kombiniert den süßen und leicht säuerlichen Geschmack der sommerlichen Erdbeeren mit dem bitteren und leicht pfefferigen Geschmack des Löwenzahns. Auf dem Tisch sieht er zudem noch visuell sehr attraktiv aus, besonders wenn Sie auch die Löwenzahnblüten verwenden. Und das Beste an diesem Salat ist, dass Sie nur frische, saisonale Zutaten aus Ihrem Garten und Ihrer Küche benötigen! Dies gilt allerdings natürlich nur, wenn Sie Ihre eigenen Erdbeeren anbauen.

Folgende Zutaten werden Sie für diesen Salat benötigen:

  • 300 g Erdbeeren
  • 150 g Löwenzahnblätter und –Blüten
  • 30 g Nüsse Ihrer Wahl (Haselnüsse, Walnüsse, Erdnüsse usw.)
  • Saft einer Zitrone
  • 2-3 EL Balsamessig
  • 2-3 EL Olivenöl
  • 1-2 TL Honig oder Löwenzahnhonig

Schritt für Schritt Rezeptanleitung:

Löwenzahn und Erdbeeren waschen und trocknen. Blätter grob schneiden, Beeren halbieren oder vierteln. In eine Salatschüssel geben. Nüsse hinzugeben. In einer kleinen Schüssel Zitronensaft, Essig, Öl und Honig vermischen. Über den Salat träufeln, dann leicht durchmischen und sofort servieren.

Wie würden Sie Löwenzahn essen?

Loewenzahn essen – 4 einfache Rezeptideen mit der sonnengelben Heilkraut salat mit erbdeeren lecker

What's Hot

Löwenzahntee selber machen: die positive Wirkung der Pflanze und 3 einfache Rezepte

Welches Rezept ist Ihr Favorit?

Loewenzahn essen – 4 einfache Rezeptideen mit der sonnengelben Heilkraut bunter salat essbare blumen

Zahlreiche Gartenblümchen sind eigentlich essbar

Loewenzahn essen – 4 einfache Rezeptideen mit der sonnengelben Heilkraut bunter salat frisch sommerlich

Koffeinfreier Kaffee aus Löwenzahnwurzeln

Im Herbst sind die Blätter des Löwenzahns meist sehr bitter und ungenießbar. In dieser Zeit sollte die Wurzel jedoch vollständig ausgewachsen und erntereif sein. Diese müssen Sie einfach aus dem Boden graben. Schneiden Sie die kleineren Wurzeln rund um die dicke und längliche, rübchenähnliche Wurzel weg.

Löwenzahnwurzel gründlich waschen und in dünne Scheiben schneiden. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca. 30-40 Minuten bei 175 Grad bis vollständig trocken rösten. Achten Sie darauf, die Wurzel nicht zu verbrennen. In einem luftdichten Behälter bis zu einem Jahr aufbewahren.

Wenn Sie Löwenzahnkaffee zubereiten möchten, einfach 2 EL Wurzel mit 500 ml Wasser aufkochen und 10-15 Minuten köcheln lassen. Abseihen, nach Belieben ein Süßungsmittel und Milch unterrühren und genießen. Dieser Löwenzahnkaffee schmeckt sogar noch besser, wenn Sie 1 TL Fenchelsamen und 1 Zimtstange hinzufügen, bevor Sie das Wasser zum Kochen bringen. Dieses ungewöhnliche Getränk hat einen erstaunlich erfrischenden Geschmack, ähnlich wie gewürzter Kaffee oder schwarzer Tee, aber ganz ohne Koffein.

Dieser Löwenzahnkaffee wird wie Tee zubereitet, schmeckt aber ähnlich wie Kaffee

Loewenzahn essen – 4 einfache Rezeptideen mit der sonnengelben Heilkraut kaffee wurzel blaetter braun gruen

Werbung

Die Wurzeln können auch im Frühjahr vor der Blüte geerntet werden

Loewenzahn essen – 4 einfache Rezeptideen mit der sonnengelben Heilkraut tee kaffee ohne koffein blumen

Würden Sie auch selber Löwenzahn essen? Geben Sie diesem köstlichen und gesunden „Unkraut“ im Garten eine Chance, statt ihn beim ersten Anblick zu vernichten.

Löwenzahn-Brennessel Suppe für ein schnelles und leckeres Mittagessen

Loewenzahn essen – 4 einfache Rezeptideen mit der sonnengelben Heilkraut gesunde suppe mit zutaten aus dem garten

Loewenzahn essen – 4 einfache Rezeptideen mit der sonnengelben Heilkraut salat eier kartoffel lecker

Köstliche und kalorienarme Schokoriegel mit Roter Bete und Löwenzahn

Loewenzahn essen – 4 einfache Rezeptideen mit der sonnengelben Heilkraut schokoriegel energieriegel lila

Loewenzahn essen – 4 einfache Rezeptideen mit der sonnengelben Heilkraut radieschen salat gruen gesund

Werbung

Loewenzahn essen – 4 einfache Rezeptideen mit der sonnengelben Heilkraut leckere suppe mit viel gemuese

Loewenzahn essen – 4 einfache Rezeptideen mit der sonnengelben Heilkraut essig blumen infusion

Loewenzahn essen – 4 einfache Rezeptideen mit der sonnengelben Heilkraut honig mit blumen gelb lecker

Loewenzahn essen – 4 einfache Rezeptideen mit der sonnengelben Heilkraut gesund lecker einfach suess

Loewenzahn essen – 4 einfache Rezeptideen mit der sonnengelben Heilkraut honig aus gartenblumen

Werbung

Loewenzahn essen – 4 einfache Rezeptideen mit der sonnengelben Heilkraut schoene dekorative und essbare blumen

Loewenzahn essen – 4 einfache Rezeptideen mit der sonnengelben Heilkraut tee aus loewenzahn lecker

Verwandte Artikel
neue Artikel