Doppelstabmatten für Ihren Zaun – Vorteile und Auswahl des richtigen Typs

Adele Voß / Juli 19 2018

Welches Design und bzw. Material wäre für Ihren Gartenzaun richtig? Die Entscheidung müsste im Einklang mit Ihrem Hausdesign getroffen werden. Außerdem spielen die Umgebung und gewisse regionale Vorgaben eine wichtige Rolle dabei. Inwieweit Sie Ihre Privatsphäre schützen möchten, ist ebenso ein Thema, zu welchem Sie sich Gedanken machen sollten. Eine moderne und zugleich universelle Lösung, die zudem in den letzten Jahren immer weiterentwickelt wird, sind die Doppelstabmatten. In den folgenden Zeilen schreiben wir über die populärsten Typen und schildern ihre Vorteile.

doppelstabmatten graue farbe

Die Vorteile der Doppelstabmatten auf einen Blick

Die Hauptvorteile der Doppelstabmatten, die sie besonders populär für zeitgenössische Gartenzäune machen, sind drei. Zum einem haben wir es mit einer Metallkonstruktion zu tun, die sich in die meisten urbanen und dörflichen Umgebungen gut einschreibt. Weiterhin sind Doppelstabmatten ziemlich robust und können unter unterschiedlichen Wetterbedingungen lange Jahre überdauern. Schließlich spricht für die Entscheidung für sie die relativ einfache Konstruktionsart: Die meisten Hauseinwohner können aus Doppelstabmatten selber ihren Zaun zusammenbauen. Also, diese Lösung  ist günstig und anpassungsfähig an individuelle Ansprüche und Ideen.

doppelstabmatten großer reiterhof

Die populärsten Typen von Doppelstabmatten

Es gibt mehrere Modelle auf dem Markt, doch zwei haben sich bisher als die universellsten und beliebtesten erwiesen. Das ist zum einen der Typ 656, und zum anderen – 868. Woher kommt diese Bezeichung? Die Doppelstabmatten bestehen aus Stahldrähten, die jeweils waage- und senkrecht angeordnet sind.  Die jeweiligen Bezeichnungen sind von der Stärke der verwendeten Stahldrähte hergeleitet. Im ersten Fall sind die waagerechten um 6 mm und die senkrechten – 5 mm dick. Beim zweiten Typ haben wir es mit jeweils 6 und 8 mm zu tun. Der erste Typ ist, wie es sich versteht, weniger robust als der zweite. Allerdings ist die Konstruktion des Zaunes damit etwas einfacher. Deswegen werden damit oft sehr stabile und beständige Ergebnisse erreicht. Der Typ 868 ist zusätzlich pulverbeschichtet und somit wetterbeständiger. Für manche Regionen mit rauem Klima wäre das also eine richtige Wahl.

doppelstabmatten mit schönen blumentöpfen

Individuelle Lösungen

Inwieweit bieten die Doppelstabmatten Flexibilität hinsichtlich des Designs? Anhand unserer Bilder können Sie erkennen, dass Ihnen unterschiedliche Schmiedeeisenmuster und Höhen zur Verfügung stehen. Manche Modelle sind passend fürs traditionelle ländliche Design, bei welchem die kleinen Verzierungen fast immer obligatorisch sind. Minimalistische moderne Lösungen sind dagegen in städtischen Vororten beliebter. Für diejenigen, die ihr Privatleben im Garten möglichst für sich behalten, wären die Doppelstabmatten, die mit Sichtschutzstreifen versehen sind, eine besonders passende Lösung.

interressante muster doppelstabmatten

Wann sind die Doppelstabmatten unpassend?

Flexibel in Form und Farbe und auch mit verschiedenen Ornamenten und in unterschiedlicher Höhe zu haben,  sind die  Doppelstabmatten ziemlich universell. Es gibt kaum einen Hof oder Garten, egal ob modern oder traditionell, zu welchem sie nicht passen würden. Ausnahme bilden allerdings diese Fälle, in welchen man sich für eine gewisse Hausarchitektur entschieden hat, die diese Art von Metallkonstruktionen rein stilistisch ausschließt. Wenn Sie jedoch nur praktische Gründe in Erwägung ziehen, dann haben die Doppelstabmatten als Material für Ihren Gartenzaun quasi keine Konkurrenz!

gebüsche mit rosen doppelstabmatten

doppelstabmatten graues detail

wunderschöner innenhof doppelstabmatten

Verwandte Artikel
neue Artikel