So können Sie originelle weihnachtliche Tischkarten basteln

Mareike Brenner / September 24 2015

weihnachtliche tischkarten basteln kreative tischdeko ideen

Werbung

Weihnachtliche Tischkarten basteln

 

Weihnachten – eines der schönsten Familienfeste im Jahr. Und die Adventszeit auch! Diese bringt so viel Vorfreude mit sich. Wir können kaum erwarten, dass es wieder Dezember ist und der Countdown läuft. Bald ist es aber soweit und die gute Vorbereitung wird für die kreativen Köpfchen von großer Bedeutung sein.

Heute möchten wir uns mit dem Kreieren von weihnachtlichen Tischkärtchen beschäftigen. Wir haben einige inspirierende Beispiele gesammelt und darunter stellen wir diese gern zur Schau. Wollen wir uns die kreativen Bastellideen zusammen anschauen und vielleicht auch einige davon selbst realisieren.

Originelle Tischdekoration zu Weihnachten im DIY Stil

tischkarten basteln tischdeko weihnachten ideen

Zu einem perfekten Weihnachtstisch gehören auch die kleinen Tischkärtchen, die mit den Namen der Gäste versehen sind. Sie wollen doch nicht, Chaos verursachen und Ihre lieben Gäste verwirren, wo sie eigentlich Platz nehmen dürfen. Es ist auch nicht ganz höflich, jedem einzelnen Gast darauf hinzuweisen, wo sein Platz am Tisch ist. Mit den Namenskärtchen ist es aber ganz einfach. Natürlich können Sie sich solche auch kaufen, aber die persönliche Note spielt hier eine bedeutende Rolle. Mit ein paar originellen selbstgebastelten Tischkarten würden Sie Ihre Freunde und Verwandten nicht nur positiv beeindrucken, sondern auch ihre Herzen tief berühren.

Kreativität ist auch am Weihnachtstisch gefragt

tischkarten basteln weihnachtliche tischdeko im diy stil

Tante Luise wird sich bestimmt darüber freuen

tischkarten basteln weihnachtliche tischdeko ideen

Wie könnten Sie kreative Tischkarten mit Weihnachtsflair selber basteln? Es ist doch nicht schwer. Sie brauchen nur ein paar frische Ideen und natürlich noch Lust auf Basteln, denn vor allem soll es Ihnen Spaß machen.

Zu der weihnachtlichen Tischdeko passen alle traditionellen Weihnachtsdekoartikel, wie Weihnachtskugeln, rot-weiße Zuckerstangen, Glöckchen, Tannenzapfen und andere natürliche Materialien. Dekoratives Papier und Stifte Ihrer Wahl würden Sie auch benötigen.

Hier haben wir einige Beispiele mit Weihnachtshirschen, natürlich miniaturhaften. Weihnachtshirsche können Sie auch anhand einer Schablone aus Pappe ausscheiden und dann einfach mit den Gäste-Namen versehen. Scrollen Sie runter und lassen Sie sich inspirieren…

Der dekorative Hirsch weist Lucy auf Ihren Tischplatz hin

weihnachtliche tischkarten basteln tischdeko selber basteln

Weihnachtshirsche aus Pappe und dekorativem Papier

tischkarten basteln weihnachtliche tischdeko hirsch

Werbung

Mit einer schicken Stoffserviette in Rot dekorieren

tischkarten basteln weihnachtliche tischdeko hirsch tischkärtchen

Die Weihnachtskugeln sind eine tolle Möglichkeit, originelle Akzente am festlichen Tisch einzusetzen. Eine Kugel können Sie selbst in eine alternative Namenskarte umwandeln (das Beispiel direkt unten) oder als „Ständer“ für Tischkärtchen benutzen. Beide Variante sind aussagekräftig, und vielleicht die zweite ist etwas einfacher.

Festliche Tischdeko in Schwarz-Weiß mit frischen gelben Akzenten

tischkarten basteln tischdeko ideen weihnachten weihnachtskugeln

Einfache Bastelideen mit roten Weihnachtskugeln

tischkarten basteln tischdeko zu weihnachten mit weihnachtskugeln

Die Kugel einfach in den Teller hinstellen

weihnachtliche tischkarten basteln tischdeko mit weihnachtskugeln

Das Verwandeln von einem Apfel in einen Teelichter-Ständer und eine Namenskarte zugleich, scheint auch nicht zu schwer zu sein. Das Ergebnis ist mehr als beeindruckend.

Also das Basteln mit natürlichen Materialien liegt voll im Trend. Hier können Sie Ihrer Kreativität einfach freien Lauf lassen. Schauen Sie sich folgendes Beispiel mit Hagebutten und Tannenzweigen an – noch eine ganz einfache Bastelidee. Hagebutten einfach einfädeln, in Kreis formen und mit einem kleinen grünen Zweig dekorieren. Natürlich das Namensschildchen nicht vergessen…

Materialien aus dem eigenen Garten zum Einsatz bringen

tischkarten basteln weihnachtliche tischdeko selber machen

Werbung

Den Weihnachtstisch mit Geschmack decken

weihnachtliche tischdeko thematische tischkarten selber basteln

Die Idee mit den Tannenzapfen gefällt uns, ehrlich gesagt, am besten! Diese würden wir auf jeden Fall verwirklichen. So unkompliziert und so effektvoll wirkt ein natürlicher Tannenzapfen mit Namenszettelchen drauf. Und Sie können auch dezente Farbakzente einsetzen oder eine Schleife hinzufügen… Das entscheiden Sie selbst.

Silberne Schnee-Effekte

weihnachtliche tischdeko einfache tischkarten selber basteln

Passendes Papier dazu aussuchen und mit einer weißen Schleife befestigen

weihnachtliche tischdeko ideen tischkarten selber basteln tannenzapfen

Akzente in Ihrer Lieblingsfarbe

tischkarten basteln weihnachtliche tischdeko mit tannenzapfen

Weihnachtliche Tischkarten nur aus Papier können Sie auch leicht basteln. Dafür brauchen Sie aber auch eine Schablone, die Sie im Bastelladen finden können. Mit Hilfe der Schablonen und eines Cutters könnten Sie thematische Figuren basteln, wie unten im Bild. Als Erstes sollten Sie aber passendes Papier aussuchen und die Namen drauf selbst drucken oder drucken lassen. Dabei können Sie mit der Schriftart spielerisch vorgehen. Ganz viel Freiraum haben Sie auch bei diesem Aspekt.

Genießen Sie einfach den kreativen Prozess!

Selbstgebastelte Tischkarten

weihnachtliche tischdeko ideen tischkarten aus papier basteln

Werbung

Für eine Tischdekoration im rustikalen Stil

weihnachtliche tischdeko ideen tischkarten selber basteln

Tischkarten, die Ihre Handschrift tragen, wirken viel persönlicher

weihnachtliche tischdeko tischkarten weihnachten diy projekte

Die Weihnachtsglöckchen klingeln schon

weihnachtliche tischkarten basteln tischdeko dekoartikel in gold farbe

Verwandte Artikel
neue Artikel