Pampasgras – die flauschige Trendpflanze aus Südamerika wird zu angesagtem Interieur-Trend

Augustine Schatzenberger / Juni 18 2020

Flauschig, noch flauschiger, Pampasgras! Nicht umsonst liegt das herrliche Ziergras zurzeit im Trend, und zwar nicht nur als pflegeleichte Gartenpflanze. Es erobert die Herzen vieler Interieur-Fans und wird immer öfter als dezente oder verspielte Zimmerdekoration benutzt. Die beliebte Zierpflanze sieht nicht nur spektakulär aus, sondern besticht auch mit ihrer Pflegeleichtigkeit und Langlebigkeit. Außerdem kann man Pampasgras ohne viel Aufwand auf unterschiedliche Art und Weise inszenieren und als stylischen Blickfang gestalten. Sehen Sie sich unten ein paar tolle Beispiele an, wie das geht und lassen Sie sich von diesem stilvollen Interieur-Trend begeistern.

Die eigenen vier Wände mit Pampasgras dekorieren

pampasgras dekoration ideen wohnzimmer

Werbung

Pampasgras – ein pflegeleichter Hingucker im Garten

„Cortaderia selloana“, wie diese südamerikanische Pflanze heißt, ist in Argentinien, Brasilien und Uruguay heimisch. Sie wächst aber auch schon in freier Natur in den USA sowie auch in vielen Südländern Europas. Hierzulande gedeiht das üppige Ziergras auch ganz gut und wird in vielen Gärten eingepflanzt. Mit seinen Pastellfarben und weichen Konturen verleiht Pampasgras selbst streng minimalistischer Gartengestaltung das gewisse Etwas und wirkt dabei viel gelassener. Die flauschigen Rispen sind die eigentlichen Blüten der Pflanze und sie zeigen sich vom August bis November in unterschiedlichen Nuancen wie Creme, Silber, Braun, Hellrosa oder sogar Purpur. Obwohl Pampasgras oft an Gartenteichen zu sehen ist, bevorzugt dieses eigentlich eher sandige und lehmige Böden, die mäßig trocken sind. Außerdem erweist sich eine sonnige Stelle im Garten als optimal. Die Pflanze wird recht hoch (bis zu 200 cm) und kann sehr schön auch alleine stehen.

Eine bemerkenswerte Zierpflanze im eigenen Garten einpflanzen

pampasgras ziergras gartengestaltung

Extra Tipp: Schneiden Sie die getrockneten Blätter von Pampasgras im Herbst nicht ab. Diese sind eine perfekte Winterbleibe für kleine Gartenbewohner. Auch Vögel benutzen sie oft, um ihre Nester aufzubauen.

Mit Pampasgras gekonnt dekorieren

Nicht nur als Deko auf Boho-Style Hochzeiten macht sich das südamerikanische Pampasgras gut. Es ist mittlerweile in allen möglichen Arrangements im eigenen Zuhause zu sehen und gilt als ein absoluter Instagram Hype. Im Gegenteil zu frischen Blumen muss das Ziergras nicht ständig gewechselt werden, da dieses nicht verwelkt. Von daher ist es auch extrem nachhaltig, wie übrigens auch Trockenblumen Deko generell. Es empfiehlt sich nur, ab und zu die Pampaswedel mit dem Föhn, auf kalt gestellt, aus mindestens 30 cm Weite leicht zu föhnen, damit man den Staub entfernt. Sonst brauchen Sie kaum noch etwas zu tun. Einfach die ausgewählten Wedel in einer großen Vase aus Glas, Keramik oder Porzellan, entweder alleine oder in Kombination mit anderen Blumen oder Ziergräsern, arrangieren und genießen.

Besonders beliebt für die ruhige Ecke im Schlafzimmer

elegante schlafzimmereinrichtung dekorartion pampasgras

In Glasvasen oder -behältern macht Pampasgras ebenso eine gute Figur

dekoideen mit pampasgras flur küche dekorieren

Nicht weniger elegant sehen auch kürzere Wedel der Zierpflanze aus, die als nette Tischdeko auf Beistell- oder Couchtischen platziert werden. Als Kombinationspartner eignen sich dazu Kerzenständer, Keramikfiguren oder schicke Coffee Table Books, die ebenso zu den beliebtesten Wohnaccessoires beim Dekorieren zählen. Die Pampaswedel können Sie entweder einzeln oder mit anderen präsentieren. Am besten sehen diese aus, wenn sie unterschiedlich in Farbe und Struktur sind. Sie können die Dekoration aber natürlich auch ganz nach Ihrem eigenen Geschmack gestalten.

Zart und doch aussagekräftig wirkt das Pampasgras als Tischdeko

dezente tischdeko wohnzimmer pampasgras trendpflanze

What's Hot

Mit Trockenblumen dekorieren – 22 Alternativen zur frischen Blumendeko

Andere Trockenblumen passen dazu immer hervorragend

pflanzendeko trendpflanze pampasgras

Werbung

Aber auch frische Blumen und Blätter lassen sich mit dem flauschigen Ziergras kunstvoll kombinieren

hochzeitsdekoration selber machen pampasgras

What's Hot

Die Strohblume: Tipps zur richtigen Pflege und Trocknung

Oft wird Pampasgras in vielen dekorativen Arrangements, vor allem auf Hochzeiten oder anderen Events angewendet. Sein federartiger Look  verleiht jedem Ambiente einen besonderen Touch. Je nach Anlass und Dekostil kann das Ganze entweder nostalgisch und romantisch oder extravagant und verspielt wirken. Hier werden der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Fabelhafte Dekoration aus Pampasgras über dem festlichen Tisch

herrliche dekoration mit pampasgras

Pampasgras ist eine bemerkenswerte Zierpflanze, die sich zu Recht schon als begehrter Interieur-Trend auch bei uns behauptet. Diese können auch Sie ganz einfach und vielseitig in Ihrem eigenen Zuhause einsetzen und ein entspanntes sommerliches Ambiente kreieren. Auch im Herbst und Winter sorgt das südamerikanische Ziergras für ein unverwechselbares Outdoor-Feeling und lässt die Fantasie in ferne Länder schweifen oder auf malerischen Stränden verweilen.

Viel Spaß beim Dekorieren und Träumen mit Pampasgras!

schlafzimmer dekorieren sommer pampasgras

What's Hot

Die edle Rutenhirse – Staude des Jahres 2020

hochzeitsdeko dekoration mit pampasgras

retro dekoration innendesign dekoideen mit pampasgras

What's Hot

Brautstrauß für den Herbst – 90 inspirierende Ideen, die das Herz jeder Braut höher schlagen lassen

Werbung

rustikale wohneinrichtung dekorieren mit pampasgras

sommer tischdeko hochzeit pampasgras

What's Hot

Indian Summer und wie man das Farbspektakel ins Haus übertragen kann

dekorieren mit pampasgras glasvasen dekoideen pampasgras holzmöbel glasvase  design klassiker eames sessel leder pampasgras     trendpflanze pampasgras

pampasgras nische dekorieren

wohntrends dekorieren mit pampasgras

Werbung

wunderschöne tischdeko hochzeit pampasgras

Verwandte Artikel
neue Artikel